Delhi

Wechseln zu: Navigation , Suche

Delhi Sex Guide hilft dabei Sex, Huren, Prostitution, Straßennutten, Puffs, Rotlichtviertel, Prostituierte, erotische Massage Etablissements, Strip-Clubs und Escorts in Delhi, Indien zu finden.

Lahore Tor in Red Fort

Delhi (Hindi: दिल्ली, Urdu: دلّی, Punjabi: ਦਿੱਲੀ) ist Indiens Hauptstadt und Heimat der exekutiven, legislativen und judikativen Regierung. Delhi eine führende Weltstadt in Bezug auf Kunst, Handel, Bildung, Unterhaltung, Mode, Finanzen, Gesundheitswesen, Medien, Dienstleistungen, Forschung und Entwicklung, Tourismus und Transport.

Sex und Prostitution

In Indien ist Prostitution (Austausch von Geld für sexuelle Dienste) legal, aber eine Reihe damit-verbundener Aktivitäten, einschließlich Kontaktanbahnung, Kerb Crawling (Engl.), der Besitz oder die Verwaltung von einem Bordell, die Zuhälterei und die Anbiederung, sind Verbrechen.

Polizeibeamte in der indischen Stadt Delhi schätzen dass es etwa 2.000 Prostituierte aus dem Ausland kommen. Viele Frauen sind vom Commonwealth und aus unabhängigen Staaten Ländern und die meisten sind vermutlich Opfer von Menschenhandel.

Begleitdamen in Delhi

Preise

Es ist sehr schwer eine Escort in Delhi zu wählen, denn es gibt so viele Unabhängige und Escort Agenturen. Laut einer durchgeführten Untersuchung von der Times of India sind die Preise um eine Prostituierte online zu bestellen 295 $ (18.000 Indische Rupien) für zwei Stunden Sessions. Der Preis erhöht sich bis auf 573 $ (35.000 Rupien) für 4 Stunden, und 737 $ (45.000 Rupien) für die ganze Nacht. Es gibt Hunderte von Escort-Agenturen in Delhi NCR. Viele Agenturen bieten eine Vielzahl von verschiedenen Dienstleistungen, einschließlich Abendessen Termine, Duos, Übernachtungstermine und vieles mehr. Allerdings gibt es viele Begleitpersonen die viel weniger als den geschätzten Preis von Times of India verlangen.

Live Sexcams

Ich will Live Sex Cams aus Delhi haben? Ja, das kannst Du! Auf WikiSexCams.com bekommst Du scharfe Live Erotik und geile Live Sex Chats mit Frauen aus Delhi und ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Du kannst Dich gratis anmelden und über den Link WikiSexCams.com bekommst Du die ersten 60 Minuten sind sogar völlig kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen. Die Girls werden dir richtig einheizen.

Rotlichtviertel

  • G.B. Road (vollständiger Name Garstin Bastion Road) ist eine Straße von Ajmeri Gate zum Lahori Gate in Delhi, Indien, parallel zu den Eisenbahnlinien. Sie hat zwei oder drei-stöckige Gebäude, die Läden im Erdgeschoss haben. Etwa zwanzig dieser Gebäude haben etwa 100 Bordelle auf der ersten Etage. Sie erwecken zum Leben, nachdem die Geschäfte im Erdgeschoss schließen. Es ist das größte Rotlichtviertel in Delhi. Der Name der Straße war im Jahr 1966offiziell Swami Shradhanand Marg.


Prostituierte

Polizeibeamte in der indischen Stadt Delhi schätzen dass es etwa 2.000 Prostituierte aus dem Ausland kommen. Viele Frauen sind vom Commonwealth und aus unabhängigen Staaten Ländern und die meisten sind vermutlich Opfer von Menschenhandel.

Aufgrund der Nachfrage nach ausländischen Prostituierten in der Stadt, werden laut Medienberichten die Frauen aus Ländern wie der ehemaligen Sowjetrepublik drei bis vier Mal teurer als indischen Prostituierten verkauft.

Im Durchschnitt berechnen die Zuhälter für ausländische Frauen zwischen $13,50 - $ 16,80 (800 bis 1000 Indische Rupien) für eine sexuelle Interaktion. Für Dienstleistungen im Laufe des Abends erhöht sich den Preis auf $ 421 bis $ 500 (25.000 bis 30.000 Rupien). Wochenendausflüge und Reisebegleitpersonen kosten bis zu 1687 $ (100.000 Rupien).

Straßennutten

Du kannst viele Huren auf den Straßen von Delhi in der Nacht beobachten.

  • Eine solche Stelle ist Raja Garten Intersektion, wo man gut aussehende High-Class Nutten, auf der Suche nach Kunden nach 22 Uhr findet, nicht auf der Straße aber in Auto-Rikschas.
  • Moolchand Flyover, Lajpat Nagar.
  • Katwaria Sarai
  • Außerhalb vom Jangpura DDA Park. Auch Transen.
  • Nahe Krishna Market, Lajpat Nagar.
  • Nahe kohat enclave Metro Station Transen verlangen manchmal für einen BJ 300-500.

Strip Clubs & Lap Dance

Strip Clubs in Indien sind illegal, aber es gibt viele von ihnen vor allem in den niedrige-Klassen Vierteln der Städte. Eine gute Option anstelle von Delhis Strip Bars sind die Unabhängige Clubs, wo man sexy unabhängige Mädchen finden kann, aber keine Stripperinnen.

Hier sind ein paar Stripclubs in Delhi:

  • Bluestar

Bordelle

Bordelle in Indien sind illegal, aber in der Praxis sind sie auf bestimmte Bereiche einer bestimmten Stadt beschränkt. Es werden wenige Anstrengungen unternommen, um sie zu beseitigen. Prostitution ist sehr häufig in bestimmten Häusern, Wohnungen oder an privaten Stellen.

  • In Delhi kann man viele viele Bordelle auf der G.B. Road finden. Jeder Taxi- und Rikscha Fahrer kennt das Rotlichtmilieu und es ist ganz in der Nähe von Delhis Bahnhof. Bordelle sind oft in den oberen Etagen und am Tag sind eher die Shops im Erdgeschoss belebt, während Bordelle eher ruhig sind. Alles, was man tun muss, ist nach oben gehen und die Mädchen sehen. Wenn die Tür geschlossen ist kann man klopfen. Die meisten Mädchen versuchen so viele Kunden wie möglich zu haben, so dass sie manchmal ungeduldig sind während man sie fickt, was ärgerlich sein kann. Sex kostet ca. 5 US $. Bei einem Besuch in der GB Straße, sollte man seine Wertsachen im Hotel lassen und nur so viel Geld wie benötigt mitnehmen.

Erotische Massage Etablissements

Du kannst manchmal Erotikmassagesalons finden, aber viele der Sexarbeiterinnen arbeiten in den zahlreichen Schönheitssalons und Lodges. Leider wimmelt es dort von armen Mädchen, Witwen und Geschiedenen, da sie nicht über andere Fähigkeiten verfügen und auch keine Unterstützung von Familienmitgliedern bekommen. Neue Massagesalons öffnen die ganze Zeit, aber die Masseurinnen bieten keine Extras an, so dass du mit ihnen verhandeln musst, und wenn du Glück hast erhältst du vielleicht ein Happy Ending.

Escort Dienste & Agenturen

Hier gibt es einige Escort Agenturen in Delhi:

Wir arbeiten nicht mit den Agenturen zusammen, sondern listen sie nur auf. Du musst selbst deine Erfahrung machen und herausfinden welche gut ist und welche nicht.

Delhi Escorts

Ich bin ein unabhängiges Mädchen mit Modellmassen in Delhi und warte auf meinen Gentleman.

Verabredungen

Sich in Delhi zu verabreden, kann aufgrund der kulturellen Unterschiede knifflig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen.

AdultFriendFinder.com beispielsweise ermöglicht es dir einheimische Mitglieder aus Delhi kennenzulernen, und ihnen persönlich näher zu kommen, bevor du verreist. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du weißt mit wem du chattest, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Da die Zeit an deinem Reiseziel eventuell begrenzt ist, könnt ihr auf dies Weise schon vorher mehr über eure jeweiligen Sehnsüchte erfahren und so unangenehmes Vorstellen überspringen, und gleich beginnen echten Spaß zu haben.


Transsexuelle / Transvestiten

Verabredungen mit Transsexuellen zu finden während du unterwegs bist, kann schwierig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen. TSdates.com ist eine Partnerbörse, dazu geschaffen dir dabei zu helfen genau das zu finden, was du bei einem Treffen in Delhi suchst. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du mit dem Flirten beginnen kannst, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Mit über 40 Millionen Mitgliedern und tausenden transsexuellen Mitgliedern aus aller Welt, ist Tsdates.com die weltweit größte Seite sex-gesinnter Freunde für diskrete Begegnungen und wir dir dabei helfen deine(n) nächsten transsexuelle(n) Spielpartner(in) zu finden.


In der Kultur im Süden Asiens gibt es: hijras / Eunuchen diese sind Menschen, die eine weibliche Geschlechtsidentität haben. Sie übernehmen weibliche Geschlechterrollen, und tragen Frauenkleidung. Die Hijra sanaths (Hindi: हिजड़ा, Urdu: ہجڑا, Bengali: হিজড়া, Kannada: ಹಿಜಡಾ, Telugu: హిజ్ర Punjabi ਹਿਜੜਾ) werden auch als chhakka in Kannada und Bambaiya Hindi, Khusra (ਖੁਸਰਾ) in Punjabi und kojja in Telugu genannt. Hijras / Eunuchen haben eine lange Geschichte auf dem indischen Subkontinent, von der Antike, ab dem Kama Sutra Zeitraum.

In Südasien leben viele hijras in wohldefinierten, organisierten, all-Hijra Gemeinden, von einem Guru geführt. Diese Gemeinden haben über Generationen Jungen "adoptiert" und aufgenommen, die verstoßen oder vor deren Familie flüchten mussten. Viele von ihnen arbeiten als Sexarbeiter um zu Überleben. Sie sind ein alltäglicher Anblick, und Betteln an belebten Kreuzungen und im gewerblichen Bereich.

Wo man T-Frauen in Delhi finden kann

  • Manchmal kann man transsexuelle Stricher in Delhi außerhalb dem Jangpura DDA Park finden.
  • In der Nähe von Kohat Enklave Metrostation bieten manchmal Transen auch BJ im Bereich von 300-500 Rupien.
  • Man kann auch Delhi Shemale Escorts Anzeigen online finden. Der Service ist oft besser als auf den Straßen, aber der Sexpreis ist auch oft 5-10 mal höher.

Gay und Lesben

Homosexualität ist illegal in Indien, mit einer theoretischen Höchststrafe von 10 Jahren im Gefängnis. Allerdings wird das Gesetz nicht aktiv durchgesetzt, und tatsächliche Verfolgungen sind selten. Es gibt ein lebendiges Homosexuellen Nachtleben in Ballungsräumen und einige (aber nur sehr wenige) Homosexuelle Persönlichkeiten. Auf der anderen Seite wurde das Gesetz als Instrument von Polizisten eingesetzt, um Homosexuelle auf der Straße zu schikanieren. Man kann oft indische Männer sehen, die Hand in Hand in den Straßen herumlaufen. Dies ist ein Zeichen der Freundschaft, nicht der Homosexualität.

Männliche Prostitution für Männer ist unsichtbar und es nicht viel über den Status der männlichen Sexarbeiter bekannt. Aufgrund der sozialen Stigmatisierung der Homosexualität in Indien und des mangelnden Rechtsschutzes sind sie mit einem höheren Risiko als Frauen konfrontiert.

Hier sind einige Orte für Gays in Delhi:

  • Männlich-zu-Männlich Körpermassage. Männliche Profis. Sie verfügen über Jungs in verschiedenen Altersgruppen, wie 21, 22, 23 und andere Altersgruppen. GURGAON 09953066990 ADDY, Delhi.
  • Sauna und Badehaus Spartacus Delhi, Gebäude Nr. 7, 3. Stock, Arjun Nagar, Kotla Mubarakpur. Nur für Männer.

Gay Cruising Bereiche:

  • Jheel Park, U-Bahnhof Dhaula Kuan (Ausfahrt nehmen und nach Osten bis zur Bushaltestelle gehen). Der Park, in der Nähe der Dhaula Kuan Bushaltestelle ist an den Nachmittagen (es ist nicht sicher in der Nacht) mit Hunderten von Menschen aller Altersgruppen voll, die auf ihre Busverbindungen (manchmal für Stunden) warten, laufe im Park herum und Suche Gesellschaft (man muss nie lange suchen). Der Begriff MSM wurde scheinbar geprägt um diese Szene zu beschreiben.
  • Nehru Park, Chankyapuri. An der Ecke nahe zum Ashok Hotel Convention Hall Eingang. Lieblings-Cruising Ort (insbesondere Sonntagabend), man sollte keine Wertgegenstände bei sich tragen. Stoßzeiten zw. 18-20 Uhr.
  • New Delhi Station, Außenanlage Richtung Pahar Ganj Seite. Sehr belebt am Tag und in der Nacht, alle Altersgruppen, Fachleute und Arbeiterklasse. Wenn du mit dem U-Bahn ankommst, steige am Delhi Bahnhof (nicht Ajmeri) aus. Gehe in die Unterführung. Am letzten Gleis 1 nicht auf die Plattform gehen, sondern durch die erste Security laufen. Verlasse den Delhi Bahnhof, auf der rechten Seite findet man die roten und blauen Zeichen für Eisenbahnschutztruppe Post, Neu-Delhi. Die Anlage liegt direkt gegenüber dem Schild rechts und ist durch eine Ziegelei abgeschirmt.
  • Palika Park, Connaught Place. Der Park, oben auf der Tiefgarage, ist ab 18:30 Uhr belebt, vor allem Sonntags.
  • Park nahe Lado Sarai, gehe aus dem Tor neben dem Großhandelsblumenmarkt auf die Mehrauli-Gurgaon Rd. Der Park verfügt über einige schöne Denkmäler und wunderschöne Wege. Begegnungen sind möglich. Man sollte vorsichtig sein und keine Wertgegenstände bei sich tragen. Nach Einbruch der Dunkelheit sollte dieser Park vermeiden werden.
  • Park am Ring Rd nahe Hyatt, Suche nach dem Feuerwehr Büro. Der Parkeingang liegt direkt gegenüber (neben dem Taxistand). Begegnungen sind möglich. Man sollte vorsichtig sein und keine Wertgegenstände bei sich tragen. Nach Einbruch der Dunkelheit sollte dieser Park vermeiden werden.
  • Select Citywalk Mall, Saket, Süd-Delhi, Schwul Cruising am Brunnenbereich vor diesem High-End-Einkaufszentrum, in den frühen Abendstunden.

Sexuelle Dienstleistungen für Frauen

In Indien ist es wirklich einfach für westliche Frauen Sex kostenlos zu bekommen. Es gibt jede Menge geile Jungs die nur darauf warten, dass man sie anspricht. Die Männer können es für das Geld tun, oder nur für Sex, oder aus anderen Gründen. Frauen geben in der Regel Kleidung, Speisen, Bargeld und Geschenke an ihre männlichen Prostituierten. In manchen Destinationen gibt es "Raten" für männliche Begleitung, von $ 50 bis $ 200. In anderen Destinationen, vor allem in Süd-Europa und Türkei erwarten die Menschen nicht, kompensiert zu werden. Du kannst Anzeigen von männlichen Strichern in den lokalen Zeitungen und auch im Internet finden.

Sexshops / Erotikshops

Die beste und diskrete Art um Sex-Spielzeuge und erwachsenen Produkte zu erhalten ist ein Online-Shop von IMbesharam.com, es ist Indiens Lieblings Shop und bietet 4000 Spielzeuge und Spiele für Romantik, intime Freude und BDSM. Die Preise sind sehr gut und sie bieten auch kostenlosen Versand.

Andere wichtige Websites sind Kaamastra und [1]

Es gibt viele Stricher die gefälschte Viagra, Cialis und Kamagra in Kamathipura verkaufen. Du kannst auch Sex-Spielzeuge bei Strichern finden, frage einfach. Sex-Spielzeuge kann man am Crawford Market, Sarojini Nagar, Palika Bazar Ghaffar Markt finden. Denke daran zu verhandeln, da der Startpreis immer hoch ist. Mehr Spielzeuge für Erwachsene können auch online gefunden werden und die Preise sind ungefähr die gleichen wie auf der Straße.

Übernachtung

  • Du kannst jedes Hotel im Karol Baug Bereich benutzen. Alle sollten Mädchen/Gäste freundlich sein.
  • Möglicherweise kannst du die Gästehäuser auf Africa Avenue versuchen. Kurz vor Bhikaji Kama. Sie sind Mädchen/Gäste freundlich. Es werden keine Fragen gestellt. Sehr diskret.
  • Ein Bereich ist auch direkt neben dem Raddison, in Delhi. Jedes Hotel in diesem Bereich stellt "keine Fragen" und ist sehr diskret.

Sehen Sie auch: Weltweite Liste von Damen/Gäste freundlichen Hotels

Sicherheit

Viele die das erste Mal nach Indien reisen, werden Opfer von Betrügern und Schleppern, und leider hat Delhi viel von beidem. Sei auf der Hut vor jedem der dir Hilfe anbietet, vor allem wenn du nicht darum bittest. Vertraue nicht blind dem Rat von Taxi- und Autofahrern. Wenn dies dein erstes Mal in Indien ist sag und zeige es nicht offensichtlich, da dich dies angreifbar für Betrüger macht.

Delhi ist ein zunehmend unsicherer Ort für Frauen. Es ist nicht ungewöhnlich unanständige Bemerkungen oder sogar körperliche Berührung zu erleben. Wenn du in der Nacht in Delhi ankommst, bleib entweder in der Flughafen-Lounge oder in gut beleuchteten Bereichen bis zum Morgengrauen. Versuche nicht alleine zu Fuß herumzulaufen oder alleine ein Taxi zu nehmen. Kleide dich konservativ (vorzugsweise in der indischen Kleidung, um nicht aufzufallen). Falls etwas passiert schreie laut um Hilfe und habe Pfefferspray bei dir.

Trage dein Bargeld, Pass, und Karten in einem sicheren Geldgürtel. Trage nur das Bargeld bei dir, das du brauchst. Einige Reisende empfehlen ein paar zehn Rupien Geldscheine in der Hosentasche zu tragen, falls man ausgeraubt wird. So ist dann nicht gleich alles weg.

Siehe auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now