Jakarta

Wechseln zu: Navigation , Suche

Jakarta Sex Guide hilft dabei Sex, Huren, Prostitution, Straßennutten, Puffs, Rotlichtviertel, Prostituierte, erotische Massage Etablissements, Strip-Clubs und Escorts in Jakarta, Indonesien zu finden.

Jakarta ist die Hauptstadt und größte Stadt Indonesiens, im Nordwesten der Insel Java. Jakarta ist das wirtschaftliches, kulturelles und politisches Zentrum des Landes und die bevölkerungsreichste Stadt nicht nur in Indonesien, sondern in Südostasien als Ganzes.

Jakartas Horizont

Sex und Prostitution

Prostitution in Indonesien wird rechtlich als ein "Verbrechen gegen die guten Sitten / Moral" betrachtet, obwohl es weit verbreitet, toleriert und reguliert ist. Manche Frauen sind finanziell motiviert um Prostituierte zu werden, während andere von Freunden, Verwandten oder Fremden gezwungen werden. Traditionell treffen sie sich mit Kunden in Unterhaltungsmöglichkeiten oder speziellen Prostitutionskomplexen. Obwohl Prostitution illegal in Indonesien ist - ein Land, das Heimat der weltweit größten muslimischen Bevölkerung ist, sieht man oft Polizisten auf ihrer Patrouille mit ihren Motorrädern oder Autos die regelmäßig dort stoppen. Reporter beobachteten einen Austausch, wobei nicht klar war wobei es bei diesen Transaktionen ging.

Es gibt Dutzende von kleinen Bars in Jalan Pelatehan. D`s Place, Top Gun und My Bar waren die beliebtesten Bars. Englisch ist kein Problem, weil die Besitzer der Bars vor allem auf die Ausgebürgerte-Gesellschaft zielen. Blok M beginnt um 20.00 Uhr überfüllt zu sein, früher ist es nicht so voll. Die meisten unabhängigen Mädchen kommen nicht früher als 21 oder 22 Uhr an. An jedem beliebigen Tag wirst du dort mindestens 100 indonesische Mädchen finden, die potenzielle Kunden suchen. Die meisten Mädchen sind nicht so attraktiv, aber es ist möglich eine oder zwei Edelsteine zu finden. Mädchen sind an Ausländer gewöhnt und die meisten von ihnen können eine einfache Konversation auf Englisch führen.

Preise für ST (engl. short time) oder Übernachtung sind sehr unterschiedlich und hängen von deinem Alter, Aussehen und Erfahrung ab. Einige Mädchen verlangen 500.000 IDR (US $ 43), aber man sollte es in den meisten Fällen auf 300.000 IDR (US $ 26) verhandeln können. Wenn das zu viel für dein Budget ist kannst du immer schnellen Sex in einem Bordell-Zelt an den Wagenanlagen für nur etwa 5 US $ haben.

Es gibt viele Freelancer Prostituierte in Jakartas Nachtklubs, vor allem im Nördlichen Jakarta, Blok M Bereich und Hotelbars.

Weiße männliche werden in Indonesien Bhule genannt und lokale Mädchen lieben Bhules (westliche Männer). Du kannst mit sehr gut aussehenden Mädchen in Indonesien ausgehen und Sex mit ihnen kostenlos haben ohne ein Aufreisser oder gut aussehender Kerl zu sein.

Begleitdamen

Live Sexcams

Ich will Live Sex Cams aus Jakarta haben? Ja, das kannst Du! Auf WikiSexCams.com bekommst Du scharfe Live Erotik und geile Live Sex Chats mit Frauen aus Jakarta und ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Du kannst Dich gratis anmelden und über den Link WikiSexCams.com bekommst Du die ersten 60 Minuten sind sogar völlig kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen. Die Girls werden dir richtig einheizen.

Rotlichtviertel

Es gibt drei Haupt Rotlichtviertel in Jakarta, und sie sind Kalijodo, Cipinang und Bongkaran. Straßenprostitution, Bordelle, Erotische Massage Salons und Begleitservice werden in diesen Bereichen angeboten und du kannst auch Sexarbeiterinnen in den Bars und Clubs in der Gegend finden.

  • Jakartas größtes Rotlichtviertel Kalijodo, an der Grenze von West Jakarta und Nord-Jakarta, ist wahrscheinlich der älteste Ort in Indonesien, da es schon seit dem 18. Jahrhundert existiert. Kalijodo hält die Lebensgrundlage von mindestens 5.000 Menschen - von Ganoven bis Sexarbeitern, Bordellbesitzern zu Kellnern, und Zigaretten- und Essensständen für die Anwohner.
  • Laut Anwohner existiert die Prostitution in Cipinang bereits seit 1993, mit dem Herzstück in einem Park in der Nähe der Jatinegara Station. Früher gab es nur Transgender Prostituierte dort. Die Prostituierten verlangen rund Rp 50.000 (US$ 5) für kurze Zeit in einem kleinen Zelt neben den Eisenbahnen in der Nähe der Jatinegara Station, oder Rp 250.000 in nahegelegenen Hütten.
  • Ein anderer Rotlichtbezirk ist Bongkaran, in Tanah Abang, Central Jakarta - nur wenige Meter vom Tanah Bahnhof entfernt. Bongkaran Bereich selbst hat schätzungsweise mindestens 700 Mädchen.
  • Blok M, wenn du auf einer Low-Budget Reise bist, aber gern flachlegen willst, nimmt einfach ein Taxi und sag dem Taxifahrer dich in die Jalan Falatehan (Falatehan Street) zu bringen, nur etwa 200 Meter der Ampel am Ambhara Hotel und einem Plaza auf der Seite. Du kannst Huren in den meisten Nachtclubs und Bars finden.


Prostituierte

Eine der Hauptgründe für eine Prostituierte im Geschäft zu sein, ist die Attraktivität des schnell verdienten Geldes. The Jakarta Post berichtet dass eine High-End Prostituierte in Jakarta etwa Rp 15 Millionen - Rp 30 Millionen (USD 1.755 bis 3.510) monatlich verdienen kann, mehr als Rp 3 Millionen (USD 350) pro Sitzung für ihre Dienste. Diejenigen die in der Prostitution arbeiten kommen aus beidem, der Mittelklasse aber auch aus ärmeren Klassen.

Eine weiterer Grund ist Zwang (siehe "Zwangsprostitution"). Jungen Frauen werden Beschäftigungsmöglichkeiten in den großen Städten angeboten, dann werden sie vergewaltigt und gezwungen sich zu prostituieren, während die Zahlung an ihre Zuhälter geht.

  • Clubs in Nord-Jakarta haben immer Prostituierte (außer Churchill Bar und vielleicht K7), in der Regel eine Kombination von unabhängigen Prostituierten und Mädchen unter Verträgen.

Werfen Sie auch einen Blick auf Unabhängige in Jakarta weiter unten.

Freelancer

Grundsätzlich gibt es 3 Bereiche, in denen man unabhängige Prostituierte in den Bars in Jakarta finden kann:

  • Blok M, auch als Jalan Falatehan bekannt, ist wo amerikanische und englische ältere Männer hingehen. Nicht alle Bars verfügen dort über Prostituierte (Sportmans und One Tree Bar sind ayam-frei, zum Beispiel), aber die meisten schon. Die Mädchen sind meist unabhängig, manchmal mit einem Zuhälter. In der Nähe von Jalan Falatehan gibt es auch was wir als "Little Tokyo" kennen, ein noch größeres Rotlichtviertel als Blok M, aber es dient ausschließlich zur Unterhaltung von Koreanischen und Japanischen Personen. Es gibt Dutzende von Bars und Karaokebars dort, aber abgesehen von den oben genannten Nationalitäten gehen nur wenige Menschen dorthin.
  • Nord-Jakarta und die peripheren Bereichen der Stadt (Taman Anggrek, Daan Mogot, usw.) ist, wo die meisten Menschen in die One-Stop-Unterhaltungs-Diskotheken gehen, (mit Karaoke, Massagesalons, Bars, Clubs, Wellness und manchmal Casinos, alles unter einem Dach) oder andere lokale Kuriositäten wie Massage Bars, panti Pijat, Tempat dugem. An diesen Orten sind die Mädchen in der Regel mit einem Vertrag beschäftigt, und obwohl sie ein korrektes Gehalt für indonesische Standards erhalten, haben sie sehr schlechte Perspektiven. Es gibt auch viele High-Class-Prostituierte und Escort Girls in Kota (die schönsten Mädchen sind nicht in Blok M zu finden oder in Hotel Bars, aber an Orten wie Alexis, Golden Crown, Malioboro, Sun City, die auch Mädchen aus China, Thailand, Russland, Usbekistan und sogar Spanien "importieren"). Sie verdienen gute Gehälter und sie haben oft ein paar Stammkunden, die ihnen Autos, Häuser usw. kaufen. Die Gehälter können mehr als 10, 000 $ / Monat für die Top-Prostituierte sein.
  • Hotel Bars wie BATS in Hotel Shangri-La, Tiga Puluh im Hotel Le Meridien oder CJ in Hotel Mulia. Mädchen können manchmal sehr interessant, spaßig und intelligent sein, aber besessen nach Geld und Louis Vuitton. Viele können sehr gute Partybegleiter sein, vor allem, wenn du woanders feiern gehen willst, da die gleichen Mädchen vom BATS zum Top Gun (Blok M) oder Stadium gehen wenn es schließt. Normale Bars und Clubs sind auf das Zentrum begrenzt: Menteng, Plaza Indonesia, Kuningan und South Jakarta: Gatot Subroto, Kemang, Senayan. An diesen Orten solltest du keine Probleme haben Damen zu treffen, wenn du gut gekleidet bist und ok aussiehst. Der einfachste Ort um ein ganz normales Mädchen zu finden (dass du nicht für Sex bezahlen wirst) ist wahrscheinlich Red Square. Es hat sich fast in den einzigen Ort verwandelt wo die meisten Männer hingehen, da es dort sehr einfach ist immer jemanden flachzulegen. Eigentlich ist es an anderen Orten nicht schwer, aber du kannst vielleicht auch nur eine Telefonnummer kriegen und Geduld brauchen.

Straßennutten

  • Straßenprostituierten in Jakarta sind leicht zu finden, entlang den Straßen in der Nähe vom Präsidentenpalast und dem National Polizei Hauptquartier, oder in den Hotels und Nachtklubs Bars.
  • Du kannst entlang Jalan Hayam Wuruk suchen, auch als Kota Gebiet bekannt. Normalerweise ist die Mango Straße ein guter Bereich, hinter und vor dem Dunkin Donut-Shop. Fahre einfach mit dem Auto etwas langsamer und die Mädchen werden sich dir bald annähern und dann verhandeln. Preise sind etwa Rp. 300k-400k. Trage Kondome bei dir für die Sicherheit, und wähle ein komfortables und sicheres Hotel.

Strip Clubs & Lap Dance

  • Club 36, Jalam Hayam Wuruk 126. Die Bar des Jayakarta Hotel ist ein kleiner Club mit House-Musik und RnB, einer der beliebtesten und besten seiner Art in Kota. Er hat Gogo topless Tänzerinnen (Thai und Chinesische) und gelegentlich ziehen sie sich ganz aus. Öffnungszeiten: 13.00 bis 05.00 Uhr von Montag bis Samstag und von 18.00 bis 05.00 Uhr am Sonntag.
  • Malio Club, Malioboro Hotel & Spa. Jalan Gadjah Madah Nummer 13. Malio Club ist der Club am Eingang des Gadjah Mada, im gleichen Komplex wie Malioboro. Sexy Tänzerinnen geben Striptease fast die ganze Nacht lang (zumindest am Wochenende), und sie werden ganz nackt. Du kannst zehn von ihnen auf der Bühne zur gleichen Zeit haben, und drum herum sind nur Mädchen (nur Prostituierte), viele von ihnen tragen nur Dessous oder Bikinis. Riesiges Bordell, die Zimmer sind im Obergeschoss.
  • King Cross, Kelapa Gading Striptease Bar. Komplek KOKAN Permata Kelapa Gading. Blok C Nr. 9-12A, 33-37. Jalan Bukit Boulevard Gading Raya. Kelapa Gading, Jakarta. Es gibt eine Menge von nackten Tänzerinnen, vielleicht 30 jeden Abend, von 20.00 bis 03.00 Uhr, durchgehend. Die Mädchen werden auch mit den Kunden spielen im Austausch für "Drinks": Je mehr du ihnen kaufst, desto mehr bekommst du, von topless bis Nackttanz (du brauchst dafür nur 5 Getränke zu kaufen, Rp 50.000). Außer zu tanzen, führen die Mädchen auch in der Regel erotische Live-Shows auf der Bühne vor. Es gibt eine Live-Band in der dritten Etage ab 20.00 Uhr, einen Massagesalon auf der zweiten, und eine Lounge im ersten. Sexy Shows in der 1. und 3. Etage.

Bordelle

  • Malio Club, Malioboro Hotel & Spa. Jalan Gadjah Madah Nummer 13. Malio Club ist der Club am Eingang des Gadjah Mada, im gleichen Komplex wie Malioboro. Sexy Tänzerinnen zeigen Striptease fast die ganze Nacht lang (zumindest am Wochenende), und sie werden voll nackt. Du kannst zehn von ihnen auf der Bühne zur gleichen Zeit haben, viele Mädchen (nur Prostituierte) drum herum tragen nur Dessous oder Bikinis. Lounge Eintritt kostet Rp. 125,000, keine Drinks enthalten. Riesiges Bordell, da sie Zimmer im Obergeschoss haben.
  • Alexis Hotel, Play bar, Bathouse Spa, XiS Karaoke. Ancol, Jl. RE Martadinata No. 1. Jakarta Utara 14430. Das Hotel Alexis ist nicht wirklich ein Hotel sondern ein Bordell. Es gibt einen guten Club im Erdgeschoss, The Play mit House / progressive Musik und sexy Tänzerinnen und einem sehr exklusiven Lounge / Spa in der siebten Etage, Badehaus, mit Mädchen aus Usbekistan, Myanmar oder Russland. Eintritt für die Badeanstalt Lounge ist Rp. 120.000, und Getränke sind nicht inklusive.


Wirf einen Blick auch auf Rotlichtviertel in Jakarta weiter oben.

Erotische Massage Etablissements

Es gibt einige tolle Massagesalons in Jakarta und Salons sind oft an Hotels, Karaoke-Bars und Clubs angeschlossen. Es ist deine Wahl ob du nur eine Entspannungsmassage oder eine Erotische Massage mit Happy Ending möchtest. Wenn du die Masseurin später ficken willst kannst du immer nach ihrer Nummer fragen für einen Termin später und Sex mit ihr für einen erschwinglichen Preis von $ US30 haben.

  • Kartika Spa, berühmteste body-slide Bar in Indonesien.
  • King Cross, Kelapa Gading Striptease Bar. Komplek KOKAN Permata Kelapa Gading. Blok C Nr. 9-12A, 33-37. Jalan Bukit Boulevard Gading Raya. Kelapa Gading, Jakarta. Es gibt eine Menge von nackten Tänzerinnen, vielleicht 30 jeden Abend, von 20.00 bis 03.00 Uhr, durchgehend. Die Mädchen werden auch mit den Kunden spielen im Austausch für "Drinks": Je mehr du ihnen kaufst, desto mehr bekommst du, von topless bis voll Nackttanz (man zahlt für diese 5 Getränke rund Rp 50.000). Außer tanzen führen die Mädchen auch in der Regel erotische Live-Shows auf der Bühne vor. Es gibt eine Live-Band in der dritten Etage ab 20.00 Uhr, einen Massagesalon auf der zweiten, und Lounge im ersten. Sexy Shows in der 1. und 3. Etage.
  • Alexis Hotel, Play bar, Bathouse Spa, XiS Karaoke. Ancol, Jl. RE Martadinata No. 1. Jakarta Utara 14430. Das Hotel Alexis ist nicht wirklich ein Hotel sondern ein Bordell. Es gibt einen guten Club im Erdgeschoss, The Play mit House / progressive Musik und sexy Tänzerinnen und einem sehr exklusiven Lounge / Spa in der siebten Etage, Badehaus, mit Mädchen aus Usbekistan, Myanmar oder Russland. Eintritt für die Badeanstalt Lounge ist Rp. 120.000, und Getränke sind nicht inklusive.
  • Andere Massage Ketten mit vielen Standorten in Jakarta sind My Place und Delta Spa. Am Kimochi Spa kannst du einen Voll-Service und Getränke für ca. 50 US $ bekommen. Melawi, Travel und Classic bieten auch 1 Stunde Voll Dienstleistungen für etwa den gleichen Preis und Mädchen können auch für Übernachtung und den ganzen Tag gemietet werden.

Escort Dienste & Agenturen

Verabredungen

Sich in Jakarta zu verabreden, kann aufgrund der kulturellen Unterschiede knifflig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen.

AdultFriendFinder.com beispielsweise ermöglicht es dir einheimische Mitglieder aus Jakarta kennenzulernen, und ihnen persönlich näher zu kommen, bevor du verreist. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du weißt mit wem du chattest, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Da die Zeit an deinem Reiseziel eventuell begrenzt ist, könnt ihr auf dies Weise schon vorher mehr über eure jeweiligen Sehnsüchte erfahren und so unangenehmes Vorstellen überspringen, und gleich beginnen echten Spaß zu haben.


Transsexuelle / Transvestiten

Verabredungen mit Transsexuellen zu finden während du unterwegs bist, kann schwierig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen. TSdates.com ist eine Partnerbörse, dazu geschaffen dir dabei zu helfen genau das zu finden, was du bei einem Treffen in Jakarta suchst. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du mit dem Flirten beginnen kannst, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Mit über 40 Millionen Mitgliedern und tausenden transsexuellen Mitgliedern aus aller Welt, ist Tsdates.com die weltweit größte Seite sex-gesinnter Freunde für diskrete Begegnungen und wir dir dabei helfen deine(n) nächsten transsexuelle(n) Spielpartner(in) zu finden.


Laut Anwohner existiert die Prostitution in Cipinang bereits seit 1993, und es zentriert sich in einem Park in der Nähe von Jatinegara Station. Früher gab es dort nur Transvestiten und Ladyboy Prostituierte. Taman Lawang Rotlichtviertel ist auch für sexy Ladyboys und transsexuelle Prostituierte bekannt. HIV-Raten sind hoch mit 34% bei Transen Sexarbeiterinnen in Jakarta, laut einem Bericht von NGOs. Es wird angenommen dass T-Frauen die online werben und in privaten Wohnungen oder Hotels arbeiten etwa dreimal mehr als Straßen T-Girls kosten.

Transsexuelle Escorts

Gay und Lesben

Lesben, Gay, Bisexuelle und Transgender (LGBT) Menschen in Indonesien sind mit rechtliche Herausforderungen und Vorurteilen konfrontiert. Heterosexuelle nicht. Traditionelle Sitten lehnen Homosexualität und Transvestismus ab.

GAY SAUNAS UND BADEHÄUSER:

  • 9M Massage & Sauna, Jl Talang Betutu No 4
  • Atlantis Gym & Sauna, Rukan Kokan Permata Blok B 15 - 16

BARS UND CLUBS für gemischte LGBT Gäste:

  • Apollo Bar & Lounge, Jl. Mega Kuningan Barat VII. Bellagio Boutique Mall UG Level.

BDSM

Es gibt keine BDSM Clubs in Jakarta, da es ein sehr religiöses Land ist und solche Orten verboten sind. Allerdings gibt es Escorts die verschiedene Rollenspiele und Fetische anbieten können wenn man ihnen genügend bezahlt.

Sexuelle Dienstleistungen für Frauen

Sexshops / Erotikshops

Sexshops in Jakarta:

Übernachtung

  • HOTEL TRAVEL

Schönes Hotel nur wenige Gehminuten vom Sparks entfernt. Es hat nicht diesen futuristischen Look wie das Sparks, aber einen hauseigenen Massagesalon mit vielen Mädchen zur Auswahl. Adresse: Jalan Besar Mangga VIII / 21

  • PRINSEN PARK HOTEL

Gute Lokation, direkt vor dem Lokasari Plaza mit vielen Treffpunkten in der Nähe und viele suchende Mädchen. Es ist eine gute Wahl wenn man mit wenig Geld reist, die Zimmer sind in Ordnung (und groß).

Die meisten Hotels in Jakarta erlauben Mädchen/Gäste, mit Ausnahme von einigen Familienhotels.

Sehen Sie auch: Weltweite Liste von Damen/Gäste freundlichen Hotels

Sicherheit

Strenge Waffengesetze machen Jakarta sicherer, aber Diebstähle und Überfälle sind echte Probleme. Aber auch diese scheinen in den letzten Jahren weniger geworden sein, aber pass trotzdem immer noch auf. Es ist selten das schwere Verletzungen in diesen Situationen aufzutreten, obwohl es Ausnahmen gibt.

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Jakarta die 3. am stärksten verschmutzte Stadt der Welt nach Mexico City und Bangkok.

Während der Regenzeit (Dezember, Januar und Februar) werden Teile von Jakarta (meist diejenigen im Norden) häufig überschwemmt.

Es gibt ein Gesetz gegen das Rauchen an öffentlichen Orten in Jakarta, und der Raucher kann (theoretisch) bis zu US$ 5.000 Geldstrafe bezahlen. Du kannst eventuell die Rp 50 Millionen oder 6 Monate Gefängnis Geldstrafe Schilder (denda) gegen Rauchen sehen, obwohl das Gesetz nicht durchgesetzt zu werden scheint, da Einheimische noch überall auf der Straße und sogar in lokalen Bussen rauchen, überall in Indonesien. Rauchen ist grundsätzlich im Inneren von Geschäften, Büros, sowie klimatisierten Gebäuden im Allgemeinen verboten. Wenn du Zweifel hast kannst du die Einheimischen fragen: Boleh merokok?

Siehe auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now