Monaco

Wechseln zu: Navigation , Suche

Monaco Sex Guide hilft dabei, Sex, Huren, Prostitution, Straßennutten, Puffs, Rotlichtvierteln, Prostituierten, erotische Massage Etablissements, Strip-Clubs, und Escorts in Monaco, zu finden

Das Fürstentum Monaco ist ein kleiner Stadtstaat am Mittelmeer von Frankreich umfasst, obwohl die italienische Riviera nur wenige Kilometer weiter östlich liegt.

Monaco

Sex und Prostitution

Prostitution in Monaco ist legal, aber organisierte Prostitution (Puffs, Prostitutionsringe und andere Formen der Zuhälterei) ist verboten. Kontaktanbahnung ist auch illegal. Erzwingung einer anderen Person zur Prostitution illegal ist, mit Strafen von sechs Monaten bis zu drei Jahren Haft, sowie einer Geldstrafe. Ein Mann, der seine Frau zu Prostitution zwingt, kann bis zu fünf Jahren Haft und einer Geldstrafe verurteilt werden. Es gibt viele Prostituierte überall in Monaco. In Monte Carlo kann man gerade die schönsten Prostituierten der Welt finden und sie ficken, wenn man das Geld hat. Man muss Englisch oder Französisch sprechen um Mädchen in den Clubs zu bekommen. Das Problem in Monaco ist, dass es so viel Geld in der Stadt gibt, das sogar russische Prostituierten verrückte Summen wie 500 bis 1000 € für kurze Zeit verlangen. Monaco ist also definitiv nicht das Sextourismus Ziel für Menschen mit einem kleinen Bankkonto. Jemand mit durchschnittlichem Haushalt sollte ein Taxi oder Bus nach Nizza, Frankreich nehmen, das nur 30 Minuten entfernt ist.

Begleitdamen in Monaco

Live Sexcams

Kann ich Live Sex Cams in Monaco sehen? Ja, du kannst! In WikiSexLive.com Live Erotik Chat und Live Sex Chat findest du die Möglichkeit, ohne Anmeldung du brauchst dich nicht zu registrieren zwar nicht kostenlos aber zu fairen Preisen mit Frauen Boys und Girls aus deine Umgebung zu chatten.

Wikisexlive.jpg

Rotlichtmilieus

Es gibt kein festgelegtes Rotlichtviertel in Monaco. Hochwertige Prostitution ist vor allem in dem Monte-Carlo-Bereich konzentriert. Man kann Sexarbeiterinnen in den Casinos, Hotels und sogar auf den Straßen finden. Wenn teure High-End Prostituierte nicht dein Ding sind, kannst du in einer halben Stunde mit dem Taxi nach Nizza, Frankreich reisen, wo das Rotlichtviertel an der Hauptstraße in der Nähe des Flughafens liegt und Mädchen 10-mal billiger sind als in Monaco.


Prostituierte

In Monaco gibt es einige Huren, die in den Casinos und Nachtclubs arbeiten. Normalerweise werden diese so genannten "Casino Mädchen" zwischen 500-2000 € für Sex verlangen. Einige der sehr versnobten Supermodels können zwischen 5.000 bis 10.000 € für eine Nacht beziehen! Wenn man sich vorstellt, dass einige Nachtclubs in Monaco 30 Euro nur für ein Bier oder ein Glas Wein berechnen, ist dieser Preis aber kein Problem in dieser Stadt der Milliardäre. Die meisten "Casino-Mädchen" werben auch als Escorts online. Während sie auf der Suche nach einem potenziellen Kunden im Casino sind, haben sie ihre Handys eingeschaltet, und wenn sie einen Anruf von einem Kunden bekommen, gehen sie einfach und treffen ihn im Hotelzimmer.

Es gibt keine erotische Massage Salons oder Straßenprostitution Szene in Monaco. Wenn man Interesse an dieser Art von Sex-Diensten hat, sollte man mit dem Bus oder mit dem Auto nach Nizza, das 25 Minuten entfernt von Monaco auf der französischen Seite ist.

Straßennutten

Wenn man irgendeine heiß aussehende Frau allein in Monaco zu Fuß sieht, gibt es immer eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, Sex mit ihr zu haben. Einige Mädchen halten sich nicht selbst für Prostituierte, aber sie sind immer noch auf der Suche nach wohlhabenden Männern, die ihnen Geschenke kaufen, ihnen eine Kreditkarte geben oder einfach Geld geben. Keine Mädchen stehen wirklich auf der Straße während des Tages allein, man kann sie einfach beim Shopping oder bei anderen alltäglichen Dingen finden.

Es gibt überhaupt keine low-class Straßenprostitution in Monaco, was bedeutet, keine Mädchen auf der Straße trägt schmutzige oder schlechte Kleidung. Diese Art von Straßenhuren kann man in Nizza finden, das in Frankreich 25 Minuten vom Hotel entfernt liegt.

Strip Clubs & Lap Dance

Es gibt keine tatsächlichen Strip-Clubs in Monaco, aber zumindest gibt es einen guten Gentlemen Club in Beausoleil, aber das ist auf der französischen Seite.

Stars Club, 31 / A Boulevard du General Leclerc, 06240 Beausoleil Frankreich (+33 4 93 44 18 89) - Stars Club ist ein Strip Club mit sehr schönen Tänzern in der Nähe von Monte Carlo. Der Eintritt ist 20 € und private Lapdance-Tänze beginnen ab 100 €. Jeden Tag von 22 bis 04 geöffnet. Web: http://starsclubcabaret.com/site/index.php/en/

Clubs und Bordelle

Die Frauen in den Monaco Clubs warten auf Kunden mit einem Sektglas in der Hand. Sie kleiden sich immer in einem minimalistischen Kleid, das ihre hübschen Kurven betont. Sie sind alle hochklassige Prostituierte. Einige Mädchen arbeiten auf eigene Faust, und andere arbeiten in einer Agentur oder unter dem Einfluss von einem Zuhälter. Diese Huren sind auf Luxus ausgerichtet, ihre Kunden sind Leute die Hunderte oder Tausende von Euro pro Nacht ausgeben können. Die meisten dieser Mädchen reden nur über Geschäfte, und sie denken sie sind keine echte Nutte. Diesen jungen Prostituierten sind zumeist aus den Nachbarländern, und das Geld das sie in Monaco verdienen ist viel mehr im Vergleich mit was sie in ihren eigenen Ländern machen können. Die meisten versuchen immer ganze-Nacht-Angebote zu machen, denn so können sie das meiste Geld mit wenig Arbeit machen, da kein Kunde die ganze Nacht ficken wird und die meisten werden nur einmal Sex haben und dann einschlafen. Wenn die Prostituierte keinen Kunden findet wird sie mit einem Taxi wegfahren, da sie allein gekommen ist.

Sass Cafe und Black Diamond sind die beliebtesten Prostituierten-Orte in Monaco. Jimmy´Z ist auch sehr gut bekannt und es hat vor allem jüngeres Publikum und nicht so viele Prostituierte wie Sass Cafe oder Black Diamond. Living Romm ist auch ein Hot Spot für Sexarbeiterinnen.

Monaco Prostitutions Clubs:

  • Black Diamond, 11 Ave Princesse Grace, Monaco 98000 (+377 97 77 00 24)
Mo-So: 11:30 pm - 4:00 am
  • Jimmy'z Sporting Monaco, 26 Av. Princesse Grace, 98000 Monaco (+377 98 06 70 68)
Dies ist ein recht teurer Ort, in dem Getränke, einschließlich Wasser, 30 € kosten und eine Flasche Wodka rund 800 €. Es gibt eine gute Auswahl an High Class Escorts und Prostituierten. Man kann alte Männer mit Mädchen finden, die wie ihre Opas aussehen. Sex im Jimmy'z zu finden ist ganz einfach so lange man Geld hat.
  • Living room am Metropole Hotel, 7 Avenue des Spélugues, 98000 Monaco.
  • Sass Cafe, 11, Avenue Princesse Grace, Monte-Carlo, Monaco (+377 93 25 52 00)

Erotische Massage Etablissements

Die meisten Escorts in Monaco bieten erotische Massage Dienstleistungen wie Tantramassage, Nuru Massage, Lingammassage oder Prostatamassage. Eine Stunde Massage kostet in der Regel rund 500 € in Monaco, die ein Happy Ending umfasst, und Masseuse Mädchen sind in der Regel sehr geschickt. Allerdings gibt es keine asiatischen Massagesalons in Monaco, und man muss einen Bus oder ein Taxi bis Nizza, Frankreich nehmen, wenn man eine Massagesalon Erfahrung haben möchte. Dies wird auch eine sehr preiswerte Option sein, und man sollte viel für weniger als 100 € bekommen.

Verabredungen

Sich in Monaco zu verabreden, kann aufgrund der kulturellen Unterschiede knifflig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen.

AdultFriendFinder.com beispielsweise ermöglicht es dir einheimische Mitglieder aus Monaco kennenzulernen, und ihnen persönlich näher zu kommen, bevor du verreist. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du weißt mit wem du chattest, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Da die Zeit an deinem Reiseziel eventuell begrenzt ist, könnt ihr auf dies Weise schon vorher mehr über eure jeweiligen Sehnsüchte erfahren und so unangenehmes Vorstellen überspringen, und gleich beginnen echten Spaß zu haben.


Transsexuelle / Transvestiten

Verabredungen mit Transsexuellen zu finden während du unterwegs bist, kann schwierig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen. TSdates.com ist eine Partnerbörse, dazu geschaffen dir dabei zu helfen genau das zu finden, was du bei einem Treffen in Monaco suchst. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du mit dem Flirten beginnen kannst, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Mit über 40 Millionen Mitgliedern und tausenden transsexuellen Mitgliedern aus aller Welt, ist Tsdates.com die weltweit größte Seite sex-gesinnter Freunde für diskrete Begegnungen und wir dir dabei helfen deine(n) nächsten transsexuelle(n) Spielpartner(in) zu finden.


Es gibt nicht viele lokale Transvestit Begleitpersonen (oder Transfrauen) in Monaco. Wenn die international bekannten Transfrauen Monaco besuchen, neigen sich ihre Preise dazu zu verdoppeln oder verdreifachen im Vergleich zu anderen Ländern. Die vorherrschende Sprache in Monaco ist Französisch, aber einige Transfrau Besucher wuchsen in englischsprachigen Kulturen auf, also man sollte fein mit beiden Sprachen sein. Viele Transvestit Escorts die in Nizza, Frankreich arbeiten reisen auch nach Monaco.

Ein häufiges Missverständnis ist, dass Transsexuelle sexuell immer der aktive Partner sind. Allerdings sind einige Mädchen "nur passiv" - da sie auf weiblichen Hormonen sind und / oder ihre Weiblichkeit auch in diesem Ausmaß leben, um die verlorene Zeit in der Vergangenheit auszugleichen. Aus diesem Grund sollte man immer herausfinden, ob das T-Mädchen die sexuellen Gefälligkeiten die man möchte tut.

Um Straßenniveau Trans Prostituierte zu finden ist es das Beste nach Nizza zu fahren.

Gay und Lesben

Es gibt keine tatsächlichen Homosexuellen Clubs oder Homosexuelle flirt Bars in Monaco. Die beste Möglichkeit ist nach Nizza, Frankreich zu fahren. Es ist nur 30 Fahrminuten entfernt und die Homosexuell Szene ist recht gut.

Man sollte immer die Hotelcocktailbars in Monaco besuchen. Hotel de Paris (Live-Musik) und Hotel Metropole sind die besten. Das Casino ist auch gut um die Erfahrung zu erleben. Alle diese Orte haben meistens wohlhabende Homosexuell Touristen. Im Hafen am Quai Albert 1er gibt es einige Bars / Restaurants, wo die Menschen für die Happy Hour gehen und abends sind die Massen vielseitig und gemischt – und die Atmosphäre ist viel lockerer als in den Hotels rund um das Casino. Dies kann auch ein guter Ort sein, um andere schwule zu finden.

Sexuelle Dienstleistungen für Frauen

Es gibt einige gut aussehende und erfahrene männliche Begleitpersonen, die in Monaco arbeiten oder aus Nizza kommen, wenn nötig. Doch zieht Monaco mehr wohlhabende Männer als Frauen an, es gibt also sehr wenig Geschäft für männliche Prostituierte. Aber wenn man eine Frau allein in Monaco ist, kann man einfach Begleitung finden.

Sexshops / Erotikshops

Es gibt keine Sexshops oder Sex Kinos in Monaco, aber in Beausoleil, direkt neben Monaco, kann man einen Sex-Shop finden. Nahegelegenes Erwachsenen Kino ist in Nizza zu finden.

  • La Museliere, 89 montée de la Crémaillère. Le Rex, 06240 Beausoleil
Neuer Love Shop Chic & Glam ist gerade Juli 2012 in Beausoleil geöffnet, nur wenige Meter von Monaco entfernt. Der Ort ist mit einer intimen und glamourösen Atmosphäre verfeinert. Sex-Pillen, Poppers, Kondome, Kostüme und alles was man braucht. La muselière ist von Montag bis Samstag 9.30 Uhr - 11.30 Uhr und 15.00 - 18.30 Uhr geöffnet. Telefon 0033 (0) 4 92 15 10 93

Begleitdamen in Monaco und Escort Dienste

Wie jeder schon weiß sind Escorts in Monaco super teuer und sehr sexy. Eine ganze Nacht mit einer Monaco Escort zu verbringen kann Tausende Euro kosten.

Um die Kosten zu reduzieren und die Angebotspalette zu vermehren wählen einige eine Begleitung von außerhalb des Fürstentums. Sie fliegen in der Regel zu dem nahe gelegenen Flughafen in Nizza und dann fahren sie mit dem Taxi zum Hotel oder Apartment (ca. 80 Euro Taxikosten). Auf der anderen Seite, wenn Geld kein Problem ist, kann man mehr zahlen für die Traumbegleiterin, denn es wird sicher eine exklusive, junge und außergewöhnlich schöne Escort sein, die dir einen ganz besonderen und diskreten Escortservice in Monaco anbieten wird.

Die meisten Begleitservice bieten Begleitpersonen, die 24 Stunden im Voraus oder kürzer nach Monaco fliegen werden wenn sie nicht in Monaco sind.

Übernachtung

Prostitution findet in Monaco vor allem in den Hotels, Casinos und Nachtclubs statt. Besten Hotels sind Le Metropole und Fairmont Monte Carlo. Keine Mühe mit Hotel d' Paris. Im Hotel d 'Paris wird es keine Probleme geben wenn man alles auf eigene Faust organisiert und die Hure mitbringt, aber man wird nur selten Prostituierte in den Hotelbars finden, und das Personal ist nicht sehr hilfreich.

Le Metropole - Hotel Metropole Monte-Carlo hat in der Regel eine Reihe von Escorts aus Russland, Moldawien, Rumänien und Ukraine in der Bar oder in der Lobby. Da es sich um Monaco handelt kann man ganz leicht abgezockt werden, also sei vorsichtig und verwende deinen gesunden Menschenverstand. Erwarte, dass das Mädchen mindestens 500 € für eine Stunde verlangt, alles inklusive. Die meisten dieser Mädchen sind sehr schön und sehen wie Supermodels oder Porno-Stars aus.

Fairmont Monte Carlo ist auch ein ausgezeichneter Ort um zu handeln. Weitere englischsprachige Sexarbeiterinnen sind hier zu finden, aber wenn man deutsch, italienisch oder französisch spricht kann man hier durchkommen. Auch wird der Preis hier rund 500 € sein. Die meisten Escort Mädchen im Fairmont Monte Carlo Hotel sind Italienisch oder Rumänisch. Aber es gibt auch eine Mischung aus russischen, polnischen und gelegentlich französischen Sexarbeiterinnen. Prostituierten hängen in der Lobby und im Casino in der Nacht rum.

Monaco Hotels mit Prostitution:

  • Fairmont Monte Carlo, 2 Avenue des Spelugues, Monte-Carlo 98007, Monaco
  • Hotel de Paris, Place du Casino, Monte-Carlo 98000, Monaco
  • Hôtel Metropole Monte-Carlo, 4 Avenue de la Madone, Monaco (+377 93 15 15 15)

Sicherheit

Monaco ist ein sehr sicherer, Kriminalität-freier Ort, mit einer starken Präsenz der Polizei. Jeder öffentliche Raum ist mit Kameras überwacht und jede Art Störung kann eine sofortige Reaktion der Polizei auslösen. Man sollte immer noch seinen gesunden Menschenverstand in der Öffentlichkeit benutzen.

Siehe auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now