Kanada

Wechseln zu: Navigation , Suche

Kanada Sex Guide hilft dabei Sex, Huren, Prostitution, Straßennutten, Puffs, Rotlichtviertel, Prostituierte, erotische Massage Etablissements, Strip-Clubs und Escorts in Kanada, Nordamerika zu finden.

Kanada ist Flächen massig das größte Land in Nordamerika, und das zweitgrößte in der Welt, hinter Russland. Weltweit bekannt für seine riesigen, unberührten Landschaften, seiner einzigartigen Mischung aus Kulturen und facettenreiche Geschichte. Kanada ist eines der reichsten Länder der Welt und ein wichtiges touristisches Ziel. Dies ist ein Kanada Sex-Ratgeber auf, wo man Sex, Prostitution, Nutten, Bordelle und Begleitpersonen in Kanada finden kann.

Sex und Prostitution

Prostitution und der Kauf von Sex ist illegal in Kanada.

Prostitution in Kanada war legal da es keine Gesetze gab, die den Austausch von Sex gegen Geld oder sonstiges verboten. Am 20. Dezember 2013 beschloss der Oberste Gerichtshof von Kanada ein Gesetz, das Bordelle, öffentliche Kommunikation zum Zwecke der Prostitution, und das Leben von den Gewinnen aus er Prostitution für verfassungswidrig. Das Urteil gab dem kanadischen Parlament 12 Monate, um die Prostitution Gesetze so umzuschreiben, dass die derzeitigen Gesetze in Kraft bleiben. Die Änderung der Rechtsvorschriften vom 6. Dezember 2014 besagen, dass der Kauf von sexuellen Dienstleistungen für illegal erklärt wird, wie das schwedische Modell.

Während das Verbot der Aktivitäten rund um die Sexindustrie es schwierig macht, die Prostitution, ohne ein Gesetz auszuüben, ist der Akt der Austausch von Sex für Geld nie illegal in Kanada, eine Situation die nach wie vor für Verwirrung sorgt. Die Prostitutionsgesetze sind seit dem 19. Jahrhundert weitgehend unverändert, trotz Provisionen, Studien und verfassungsmäßigen Herausforderungen seit der Einführung der kanadischen Charta Rechte und Freiheiten im Jahr 1982.

Es gibt eine allgemeine Übereinstimmung, dass der Status quo der Prostitution in Kanada problematisch ist, aber es gibt keinen Konsens darüber, was getan werden sollte. Es ist eine ideologische Meinungsverschiedenheit zwischen denjenigen, die die Prostitution beseitigt (Prohibition) sehen möchten, weil sie es ausbeuterisch oder inakzeptabel finden und dem Teil der Gesellschaft, der Prostitution als Transaktion zwischen Erwachsenen und eine Entkriminalisierung sehen. Der Begriff "Sexarbeit" austauschbar mit "Prostitution" wird in diesem Artikel verwendet, in Übereinstimmung mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO 2001; WHO 2005) und den Vereinten Nationen (UN 2006; UNAIDS 2002). Doch die konservative Mehrheit der kanadischen Regierung hat eine neue Gesetzgebung im Jahr 2014 eingeführt, in einigen kanadischen Städten wie Edmonton und Calgary benötigen Sexarbeiterinnen jetzt eine Lizenz und müssen Steuern zahlen.

Regionen

Das Besuchen von Kanada, in nur einer Reise ist ein gewaltiges Unterfangen. Über 5000 km (3100 mi) trennt St. Johns, Neufundland von Victoria, British Columbia (etwa die gleiche Entfernung wie London und Riyadh oder Tokyo und Kolkata). Um von einem Ende des Landes zum anderen zu fahren bräuchte man 7-10 Tage oder mehr (und nur dann wenn man nicht stoppt, um Sightseeing zu machen). Ein Flug von Toronto nach Vancouver beträgt 4 Stunden. Wenn man von spezifischen Zielen in Kanada spricht, ist es besser die verschiedenen Regionen zu betrachten.

Regionen in Kanada
Atlantik-Provinzen (New Brunswick, Newfoundland und Labrador, Nova Scotia, Prince Edward Island)
Diese Region ist für einzigartige Akzente bekannt, die Herkunft der Acadian Kultur, Natur (vor allem rund um die Küstengebiete), die historische Schönheit von Halifax, und eine große Fischerei und Schifffahrt.
Quebec
Denkt man an dieser Region ist eines der ersten Dinge die einem einfallen, 'Französisch'. Quebec ist eine der einzigartigsten Regionen in Kanada. Ursprünglich als Teil von Neu-Frankreich angesiedelt, ist diese Region sehr stark kulturell Französisch-Kanadisch (Englisch ist nicht die Hauptsprache hier), und ist für große kulturelle Events wie Québec's Winter Festival, Montreal Grand Classic, Architektur, und natürlich, Ahornsirup und poutine, bekannt - zwei der am häufigsten bekannten Dinge in der kanadischen Küche. Es ist ein guter Weg, um die alte Welt in Europa, ohne Nordamerika zu sehen! Montreal ist die zweitgrößte Französisch sprechende Stadt der Welt.
Ontario
Kanadas größte Bevölkerungsprovinz, es gibt unendlich viele Möglichkeiten Dinge zu sehen und / oder zu tun. Von der größten Metropole Kanadas (Toronto) zur nationalen zweisprachige Hauptstadt (Ottawa), glitzernde Niagara Fälle, die Wildnis von Nord-Ontario und die Great Lakes, voll von fast allem, was Kanada repräsentiert.
Prairies (Alberta, Manitoba, Saskatchewan)
Im Osten, beginnt diese Region mit felsigem Gelände und flachem Ackerland, und wenn man nach Westen fährt, endet man schließlich am Fuße der Rocky Mountains. Die Region ist reich an geografischer Vielfalt, sanfte Hügel, reiche Raps Bauernhof-Felder, Wälder, reich an Vielfalt, herausragende Seen und einzigartigen Felsformationen. Diese Region ist auch eine der am schnellsten wachsenden in Kanada, und ist bekannt für Wintersportorte wie Banff und Canmore. Die wichtigsten Städte sind hier Winnipeg, Edmonton und Calgary und alle bieten eine Reihe von Freizeitangeboten.
British Columbia
Vancouver ist das Herz von British Columbia. Es ist vielleicht eine der liberalsten und kulturell vielfältigsten Städte in Nordamerika und bietet Dinge wie von Weltklasse Skifahrgebiete zu FKK-Stränden. Wenn man außerhalb von Vancouver reist, ist Victoria, Provinzhauptstadt. Man sieht die kanadische Version von Arizona, das Okanagan, wo man Weingüter, anmutige Berge, Resorts, und ruhige Dörfer, Unmengen von Bergen, Seen und andere Naturwunder sieht. So oder so, British Columbia eine der schönsten Regionen in Kanada, sowohl für diejenigen, die Ausflüge in die Natur suchen als auch für die, die es in die Stadt zieht.
Der Norden (Northwest Territories, Nunavut, Yukon)
Hier befinden sich die kanadischen Territorien. Sie sind einige der entlegensten Regionen der Erde, die viel Natur bieten. Die Wildnis ruft. In dieser Region sind außergewöhnliche Tiere und weiten Landschaften zu Hause. Es ist auch die Heimat der einzigartigen Inuit (native Gruppe) Kultur sowie die First Nations und sie ist reich an natürlichen Ressourcen.

Städte

  • Brampton ist eine Stadt in der Greater Toronto Area (GTA) und der Sitz der Peel Region. Bei der Volkszählung von 2011 war Brampton Bevölkerung 523.911.
  • Calgary - Eine Boom-Stadt ohne Zweifel, Calgary ist eine große kanadische Finanz Stadt, aber es ist nicht nur für Geschäftsreisenden. Es bietet den erstklassigen Calgary Zoo, Calgary Tower, die Calgary Stampede, Glenbow Museum, Shopping in der Chinook Mall und Atlantic Ave, und ist nur einen Katzensprung von den Rocky Mountains entfernt.
  • Edmonton ist die Hauptstadt der Provinz Alberta.
  • Hamilton ist eine Hafenstadt in der kanadischen Provinz Ontario.
  • Halifax -Hat den zweitgrößten Naturhafen der Welt, ist reich an Geschichte und mit Architektur aus englischen Kolonialismus. Siehe Festung Zitadelle Hügel, Canadian Museum des Atlantiks, und das aktive Nachtleben, wo alles ist einen kurzen Spaziergang entfernt voneinander liegt.
  • London liegt westlich von Toronto, zwischen Lake Huron und Lake Erie an der Gabelung der Themse (darf nicht mit der Themse in London verwechselt werden, England).
  • Mississauga - Die Stadt hat eine Bevölkerung von 713.443 2011 und ist Kanadas sechstgrößte Gemeinde.
  • Montreal - Nach Kanadas größter Metropole, ist Montreal der Kern von Nordamerikas frankophonen Kultur (man kommt mit Englisch durch) und ist die Heimat einiger der besten Galerien, Museen, Veranstaltungen und Festivals des Landes zusammen mit tollen Einkaufsmöglichkeiten auf Straßen wie die Heilige Katharina und Saint Denis. Verpass nicht Mount Royal.
  • Ottawa - Kanadas nationale Hauptstadt, diese Stadt ist die Heimat von nationalen Regierungs-Denkmälern wie Parliament Hill, vielen großen Museen wie dem Museum of Civilization, coole Stadtviertel wie dem ByWard Market und große alte Architektur.
  • Québec - Die Provinz Quebec Hauptstadt, bekannt für seine malerische Altstadt und wunderschöne Architektur, wie das Chateau Frontenac. Die Stadt mit dem meisten europäischen Gefühl in der westlichen Hemisphäre.
  • Regina ist die Hauptstadt der Provinz Saskatchewan.
  • Saskatoon ist eine Stadt im Zentrum von Saskatchewan, Kanada, auf dem River South SaskatchewanDie Bewohner der Stadt Saskatoon werden Saskatonians genannt.
  • Toronto - Die größte Stadt in Kanada ist Toronto die Medien, Unterhaltung, wirtschaftliche und kulturelle Hauptstadt von Kanada. Toronto ist nicht nur bekannt für die berühmten Sehenswürdigkeiten wie der CN Tower, sondern hat auch viele großartige Museen, Sportstätten, Einkaufsviertel, verschiedene Unterhaltungsviertel, Strände und Freizeitparks. Die Stadt ist bekannt für seine Unterstützung der darstellenden Künste, die der drittgrößte Theater-Markt der Welt nach New York und London.
  • Vancouver - Die Stadt, an der West Coast und dem Städtebau "Vancouverism«, Vancouver ist eine Stadt aus Stahl und Glas Eigentumswohnungen und außergewöhnlicher natürlicher Schönheit. Es ist, eine Stadt, wo man Ski fahren und am Strand sitzen kann innerhalb 24 Stunden. Die Stadt war auch der Gastgeber der Olympischen Winterspiele 2010.
  • Windsor - vom Detroit Fluss getrennt, liegt Windsor südlich von Detroit, Michigan in den Vereinigten Staaten.
  • Winnipeg - Diese Stadt ist im Herzen des Kontinents und hat eine reiche Französisch-kanadische Kultur, zusammen mit gut erhaltenen Blöcken von historischen Kaufmannshäusern, renommierter Kunst und Kultur, und die Lebendigkeit der Forks.

Gay & Lesben

Kanada ist sehr offen für alle Formen von LGBT Reisenden. Vancouver, Toronto und Montreal sind alle für die LGBT-Communities berühmt. Selbst kleinere Städte sind sehr offen und liberal, wenn auch nicht im gleichen Ausmaß. Außerhalb dieser Metropolregionen sollten Zärtlichkeiten in der Öffentlichkeit in der Regel kein ein Problem darstellen trotz einer eher konservativen Sicht. Allerdings können bestimmte ländliche Gebieten mehr problematisch sein. Es gibt Human Rights Codes zum Schutz vor Diskriminierung in allen Bereichen; einschließlich Unterkunft, Zugang zu Gesundheitsversorgung und Beschäftigung – solltest du negativen Erfahrungen machen, besonders gewalttätiger oder bedrohlicher Art, melde dies sofort telefonisch der Polizei, und sie wird sich freuen, dir zu helfen. Kanada ist eines von nur einer Handvoll von Ländern in der Welt, die Gleichgeschlechtliche Ehe auf einer bundesweiten Ebene legalisiert haben.

Escort Dienste & Agenturen

Sicherheit

Sicherheit ist in Kanada ist in der Regel kein Problem. Selbst in den größten Städten, ist Gewaltverbrechen kein ernsthaftes Problem, und nur sehr wenige Menschen sind bewaffnet. Gewaltverbrechen müssen nicht den durchschnittlichen Reisenden kümmern, da es in der Regel auf bestimmte Stadtteile beschränkt und man wird nur seltenen damit konfrontiert. Die Kriminalitätsraten in kanadischen Städten sind niedrig im Vergleich zu den meisten ähnlich großen städtischen Gebieten in den Vereinigten Staaten und in der übrigen Welt (obwohl Gewaltverbrechen höher sind als in den meisten westeuropäischen Städten). Die Kriminalität ist in insgesamt in den Westprovinzen höher als im Osten Kanadas, in Yukon, Northwest Territories und Nunavut sogar noch höher. Vor kurzem gab es mehrere Schießereien in öffentlichen / touristischen Gebieten - im Juni 2012 Erschießungen am Eaton Centre Toronto und HUB Mall in Edmonton; die Tatsache, dass diese Vorfälle so stark in den Medien waren, liegt im Zusammenhang mit der Tatsache, dass sie sehr seltene Ereignisse sind.

Gesetz

Der Austausch von sexuellen Dienstleistungen (Sex gegen Geld, oder andere Bezahlung in irgendeiner Form), ist und war nie legal in Kanada. Es gibt jedoch, Gesetze gegen die Kommunikation zum Zwecke der Prostitution (. CCC § 213);. Arbeiten im Innenbereich (die Bordell Bestimmungen (CCC § 210), und gegen organisierte Prostitution (Bestimmungen über die Beschaffung und das Leben von den Einnahmen der Prostitution, CCC. § 212). Diese Gesetze schwächen effektiv die Fähigkeit der Nutten, sicher und zuverlässig zu arbeiten.

Siehe auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now