Vilnius

Wechseln zu: Navigation , Suche

Vilnius Sex Guide hilft dabei Sex, Huren, Prostitution, Straßennutten, Puffs, Rotlichtviertel, Prostituierte, erotische Massage Etablissements, Strip-Clubs und Escorts in Vilnius, Litauen zu finden.

Vilnius (auch unter dem deutschen Namen Wilna bekannt) ist die Hauptstadt und größte Stadt von Litauen. Sie liegt am Ufer des Neris und hat rund 560.000 Einwohner. Vilnius war die Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2009, zusammen mit Linz in Österreich.

Blick vom Gediminas-Turm auf den Fernsehturm im Westen

Sex und Prostitution

Prostitution ist in Litauen illegal, es ist aber üblich. Die Strafe für Prostitution ist eine Geldstrafe von $ 100 bis $ 160 (90 150 Euro) für eine einzelne Handlung und bis zu $ 330 (300 Euro für Wiederholung).

Begleitdamen in Vilnius

Live Sexcams

Ich will Live Sex Cams aus Vilnius haben? Ja, das kannst Du! Auf WikiSexCams.com bekommst Du scharfe Live Erotik und geile Live Sex Chats mit Frauen aus Vilnius und ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Du kannst Dich gratis anmelden und über den Link WikiSexCams.com bekommst Du die ersten 60 Minuten sind sogar völlig kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen. Die Girls werden dir richtig einheizen.

Rotlichtmilieus

Es gibt in Vilnius kein offizielles Rotlichtviertel. Man muss den ganzen Weg nach Deutschland reisen, um eine Rotlichtviertel zu finden.

Es gibt ein inoffizielles Rotlichtviertel in Vilnius. Manchmal sagen Taxifahrer während der Fahrt die Sodu gatve runter (einfache Fahrt), dass sie gerade durch das Vilnius Rotlichtlichtviertel fahren. Natürlich ist dies eine stark übertriebene Einschätzung gegenüber den Bezirken in Hamburg, Amsterdam und Brüssel, aber die Taxifahrer erwähnen es mit Stolz. Sie meinen, dass sie auch westeuropäische Standards haben, klingt manchmal fast wie ein Minderwertigkeitskomplex- Ja, es gibt die Prostitution. Prostitution ist illegal in Litauen, mit Strafen für Kunden und "Prostituierte" von 90 bis 180 Euro. Die oben genannte Straße und die umliegenden Straßen sind stark von der Polizei bewacht, es ist riskant, in Kontakt mit diesen Nutten zu kommen. Die Gegend ist direkt vor dem Bahnhof, und einige Mädchen werden vor dem Panorama Hotel stehen, gegenüber dem McDonalds. Auch die Straßen hinter dem Panorama Hotel, die zum Bahnhof führen, welcher einen Seiteneingang zur Markthalle hat, hat 2-5 Straßennutten jeden Abend. Es scheint, es gibt ein paar in den Straßen rund um das Holiday Inn, an der Nordseite des Flusses, direkt neben dem "Finanzviertel". Niedrige Qualität, und in der Regel nur für einen Autofick.

Sei gewarnt, einige dieser Mädchen sind Drogenabhängige und / oder Alkoholiker, und die meisten sehen wirklich erbärmlich aus. Ein paar sind "saubere" Mädchen. Die Qualität ist gering (3-6) - 10 wäre extrem schön + sexy. Aber die Mädchen sind sehr billig - 20 bis 50 Euro pro Sex-Session. Höchstwahrscheinlich werden Sie dich in ein Hostel / Hotel auf Sodu gatve in einem Seiten Hof mitnehmen. Ein Zimmer für 1 Stunde kostet 10 bis 15 Euro. Das Hostel wird auch regelmäßig von der Polizei durchsucht. Eine andere Möglichkeit ist, dein Auto an einer diskreten Stelle zu parken und dort Sex zu haben. Manchmal kann man in einigen Bars / Cafés vor dem Bahnhof spät in der Nacht, betrunkene oder halb betrunkene Frauen finden, die sich anbieten. Auch eine sehr niedrige Qualität.

Zusammenfassend ist Vilnius nicht Amsterdam, - aber es ist keine gefährliche Gegend, nur vorsichtig sein und nüchtern. Es kann vorkommen, dass du von Zuhältern angesprochen wirst, die Mädchen anbieten. Wahrscheinlich sind es Zuhälter die ebenfalls im Drogen-Geschäft tätig sind.

Sehen Sie auch: Liste von Rotlichtmilieus


Prostituierte

Traditionell verwendeten Treiber / Börsenspekulanten seit dem Fall der Sowjetunion (in den 1990er Jahren) Zeitungsanzeigen um Escorts zu kontaktieren. Heute gibt es "klassierte" Internet-Anzeigen, und es werden immer mehr. Im litauischen haben diese Anzeigen Angebote wie masažai (Massage) oder seksas (Sex-Anzeigen). Das Escort Geschäft ist groß in Vilnius und die meisten Mädchen arbeiten unabhängig, während es immer noch einige WG's, für die Angestellten in Agenturen, gibt. Diese Art von Dienstleistungen sind oft sehr erschwinglich und wirklich nicht viel teurer als Straßenprostituierte, die oft nicht sehr attraktiv in Vilnius sind. Die schlechteste Option ist, Sex in den Strip-Clubs oder Gentlemen Clubs in Vilnius zu haben. Arbeiterinnen an diesen Stellen verlangen oft viel zu viel von den Kunden.

Das Massage-Salon Geschäft wächst auch in Litauen, aber bisher gibt es keine asiatischen Massagesalons in Vilnius.

Straßennutten

Straßenprostituierte in Vilnius kosten etwa 20 bis 50 Euro. In der Regel gibt es für 20 bis 30 Euro einen Blow Job und Sex kostet 30 Euro bis zu 50 Euro. Man kann Sex auf dem Straßenstrich im eigenen Auto oder in einem Stundenhotel haben, dass du zahlen musst, für 1 Stunde/Zimmer 15 20 Euro. Einige der wirklich verzweifelten Prostituierten werden deinen Schwanz auch in einer Seitengasse lutschen.

Man kann Straßennutten in Vilnius in diesen Bereichen finden:

  • Die Low-End-Straßenprostituierten sind (wie in den meisten ehemaligen Sowjetunion Ländern) um den Bahnhof und Busbahnhof, in den Straßen Sopenu, (auf Seinų) in der Nähe der Ecke Sodu. Downhill entlang Sodu, an der Ecke der Pylimo und Bazilijonų.
  • Es gibt ein billig wirkendes Hotel auf der Sodu, wahrscheinlich bequemer. Gemäß den Taxifahrern gibt es die meisten Mädchen am Freitag und Wochenende.
  • Eine weitere gute Straßenszene ist vor dem "Holiday Inn", auf der anderen Seite des Flusses.
  • An der Ecke Kalvariju und Konstitucijos. Normalerweise gibt es einige ältere Straßenhuren, die nicht sehr attraktiv sind.
  • Die Straße hinter dem Panorama Hotel, die zum Bahnhof geht mit dem Seiteneingang in die Markthalle, hat 2-5 Straßenhuren jeden Abend.
  • Die Gediminus Straße ist immer eine Reise wert, vor allem an den stark frequentierten Wochenenden, sollte man sie versuchen.

Strip Clubs & Lap Dance

Es gibt viele Strip-Clubs in Vilnius, aber alle von ihnen sind recht teuer. Der Downtown Strip Club bietet freien Eintritt in den Club und eine riesige weiße amerikanische Stretch-Limousine wartet im Herzen der Stadt. Aber es gibt kein kostenloses Mittagessen: In der Regel kostet Sex mit einem Mädchen 250 bis 300 Euro..

Prostitutionsaktivität ist sehr unterschiedlich in diesen Clubs. Und es ist immer sehr teuer. Die Polizei griff circa 2010, in der Eden Club Kette durch, dieser bietet vollen Sex mit Frauen (für etwa 300 Euro). Wie sie sagen: once bitten, twice shy. Jetzt werden die Eden Mädchen mit Entsetzen reagieren, bei jedem Vorschlag Sex zu haben und es scheint wahr zu sein, dass nichts mehr dort passiert. Aber das ist die Eden Kette. Der Druck und die Versuchung sind immer sehr stark, um diese Art von leichtem Geld zu verdienen. Natürlich gehen von den 300 Euro nur ein Drittel an das Mädchen, der Rest geht an das Management, weshalb sie versucht, diese Art von Service so zu bieten. Bring eine Menge kleine Scheine, denn jeder Strip-Akt wird von der Aufforderung nach Trinkgeld begleitet. In der Regel nachdem sie dir besondere Aufmerksamkeit geschenkt hat. (Gegen Entgelt darf man in der Regel berühren / streicheln, aber frag den Portier zuerst, vor dem Eintritt was man darf und was nicht).

Eigentlich nicht erwähnenswert, aber für die männlichen Kunden ist dies der angenehmste Aspekt des Abends. Weibliche Kunden (wenn vorhanden) werden ignoriert, obwohl theoretisch auch sie diese Art von Aufmerksamkeit für ein Trinkgeld empfangen. Ob diese Stripper einen milden lesbischen Akt vollziehen werden, kann nur spekuliert werden. Einen Versuch ist es wert. Die Clubs sind fast immer leer. Das kann ein bisschen einschüchternd auf den Freier wirken, weil er sofort im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen wird. In den letzten 20 Jahren, sind "teure Getränke für Leistungen der Mädchen" immer teurer geworden und sie erhöhen sich schneller als die bereits niedrige Inflationsrate. In einigen Clubs hat man sich kaum gesetzt und schon kommt eine schöne Kellnerin (die schönste Frau in dem Club, die einzige die keinen Striptease tun wird) angeschwebt und fragt ob man ein Getränk will, und wenn, dann kannst du auch gleich eins für die Dame die auf wundersame Art und Weise bereits neben dir sitzt, einen kaufen. Alle haben dieses hassvolle, künstliche Lächeln. Die Mädchen werden zwangsläufig die teuersten Getränke "kaufen", so dass du dich frägst, ob du gleich gehen sollst oder weiterhin mit Bargeld um dich schmeißen sollst. Wenn man bedenkt, dass die Clubs oft leer sind oder nur ein Kunde da ist, fragt man sich wie sie ihr Geld verdienen. Es scheint, das gelegentlich einige russische Oligarchen, Zentral Asiatische und russische und litauische Gangster, vielleicht ein paar tausend Euro dort verbrennen in einer guten Nacht. So können sie sich evtl. über Wasser halten. Ein Zeitungsartikel in Litauen hat vor kurzem gemeint, dass sie zum Waschen von schmutzigem Geld existieren - Heroin Geld von der russischen Mafia. Ein durchschnittlicher litauischer Verdiener kann nicht einmal eine Sekunde daran denken in solch einen Club zu gehen. Aber es gibt viele andere Möglichkeiten, um Sex zu bekommen.

Hier ist eine Liste von Strip Clubs in Vilnius:

  • Club Ekluziva • Vingriu 25 • 61-76-73
Der Beste Club in den 1990er Jahren, schöne Frauen, angemessene Preise für Getränke. Frauen bieten für 1000 Litas vollen Sex. Jetzt geschlossen, dauerhaft scheint - vielleicht wegen seiner Prostitutionstätigkeit.
  • Eden Club • Didzioji g 28
Eine Kette, mit zugehöriger Stretch-Limousine. Sie werden dich gratis von Club zu Club fahren. Du kannst versuchen, einen niedrigeren Eintrittspreis mit dem Pförtner zu vereinbaren, oder einen litauischen Hipster, der sich in der Nähe herumtreibt, fragen ob er sich ein bisschen Geld dazu verdienen will. Der reduzierte Preis ist 50 Litas. Sie bieten Escortservice! Aber was Begleitservice schon sagt, sie werden dich begleiten, vielleicht werden Sie ein bisschen Kuscheln & Zärtlichkeiten geben, aber sonst wirklich nichts! Und die Kosten sind fast die gleichen wie von einer "echten" Escort (Prostituierte). Man kann sich vorstellen, wie die Clubs einen nichtsahnend hineinlassen und man denkt man wird Sex haben und dann schauen einem die Mädchen mit 'Horror' im Gesicht an, wenn man es nur erwähnt- Man hat aber bereits gezahlt und "muss"einige Zeit mit ihr verbringen, sonst hat man das Geld komplett vergebens bezahlt!
  • Erotic Cafe • Rūdninkų g. 14 • (5) 2121349
Kein schlechtes Konzept. Man bekommt ein Abendessen, während die Kellnerin (oder ein anderes Mädchen) einen Striptease gibt. Wenn sie eine etwas andere Unterhaltung hinzufügen, nicht unbedingt sexuell, könnte es populär werden. Inspiriert von der "Theatercafé" Szene von Paris. Ich wage es zu sagen, - es könnte sogar bei Litauern populär werden!
  • Jojita • Laisves pr. 60
  • Lithuanian Wild Club • Gedimino pr 24 • (370) 5 262 44 73
Man betritt die Haupt Disco, die Pole Tänzerinnen hat. Man zahlt ein Ticket für den Strip-Club, der Innen in einem angeschlossenen Raum ist. Es hatte schlechte Kritiken auf einigen Blogs und Foren und nichts "Wildes" ist jemals passiert. Es sei denn man zückt den Geldbeutel um Getränke zu zahlen!
  • Medusa club • A. Vivulskio str. 3 • +370 5 2430201
öffnet und schließt ständig
  • Old Town Strip Club • Rūdninkų g. 14 • (5) 2121349
Zurzeit (Stand Januar 2014) der beste Strip-Club. Schöner Ort und Getränke sind ein bisschen günstiger im Vergleich zu anderen Clubs. Gelegentlich gehen Paare dorthin. Swingclubs in Litauen sind verboten, es ist nur ein "würziger" Club indem Frauen / Paare der Versuchung nachgehen können und dies macht die Sache entspannt und locker. Allerdings gibt es keine Swinger Aktion, es ist ein Strip-Club in der traditionellen Art und Weise, mit "sexy" Shows.
  • Waterworld • Didzioji g. 21 • (370) 5 261 82 26
Hatte eine Glaswanne, in der nackte Frauen schwammen und den Freiern zulächelten. Mehr Kitsch kann man nicht bekommen! Leider hatte es ein Leck, das nicht repariert wurde. Wieder gierige Anfragen für Getränke. Schlechte Bewertungen in Foren.
  • Paradise Club • Vilnaus g. 15 • (370) 5 261 82 26
Genau in der Mitte der Straße, wo alle Bars und Restaurants sind, aber hat einen schlechten Ruf - Besuch auf eigene Gefahr!
  • Caligula Club • Pylimo g.38 • (370) 601 93600
Einen kurzen Spaziergang von der Altstadt und vom Bahnhof entfernt. Es ist einer der teuersten Clubs - 150 Litas, Der Taxifahrer kann einen Rabatt für dich rausholen (natürlich, wird er später eine Provision von dem Club bekommen). Trotz seines hohen Eintrittspreises, ist es ein kleiner Zimmer-Club, mit durchschnittlich aussehenden Mädchen. Doch die "Getränke für die Mädchen" starten sofort, mit der Auswahl der teuersten Getränke natürlich. Männer und Türsteher von anderen Strip-Clubs behaupten "Caligula" ist der einzige Strip-Club, der vollen Geschlechtsverkehr bietet. Die Mädchen in "Caligula" schließen das nicht aus, aber sie behaupten "sehr teuer" zu sein! Sicher ist es nicht das Geld wert - - An diesem Punkt hatte der Autor genug und verließ den Club. Es ist nicht das Geld wert, außer man ist Millionär!

Bordelle

Es gibt keine Puffs in Vilnius, oder zumindest nicht öffentlich ausgeschrieben, weil sie illegal sind. Viele Mädchen arbeiten unabhängig von eigenen oder gemieteten Wohnungen. In den 1990er Jahren taten sich Mädchen zusammen in einer Gruppe von 3 bis 5 und mieteten zusammen eine Wohnung um dort zu arbeiten, was natürlich dem Kunden die Möglichkeit gab, ein Mädchen zu wählen. Heutzutage ist es sehr selten. Der beste Weg, diese Orte zu finden (wenn es welche gibt) - ist es, die Taxifahrer zu fragen. Normalerweise kostet Sex 40 bis 80 Euro in diesen Hurenhäusern.

Taxifahrer

Jeder erfahrene internationale Reisende weiß, dass die Taxifahrer die Nachtschicht haben, eine gute Kenntnis darüber haben, was im Nachtleben der Stadt passiert, sowohl offiziell und was mehr versteckt ist (z.B. Prostituierte) - Vilnius ist keine Ausnahme. Alle Fahrer arbeiten wo es Touristen und die großen Hotels gibt und können dir so helfen. Aufgrund der sehr liberalen Taxi Lizenzgesetze in Litauen gibt es eine riesige Anzahl von Taxis die ihr Gewerbe in einer Stadt mit begrenzten Geldmengen und Kunden betreiben. Viele sind sehr arm und müssen sich irgendwie Geld dazu verdienen. Zum Beispiel:.... werden sie versuchen, dich davon zu überzeugen in die Strip-Clubs zu gehen in denen sie eine Provision erhalten. Wenn du nach einer Nutte fragst, haben sie eine Liste mit Telefonnummern in ihrer Tasche. Aber die Qualität variiert. Manche werden direkt von den skelbiu.lt Anzeigen übernommen, aber du wirst doppelt zahlen, weil der Fahrer seinen Teil (Kommission) will. Wenn er schlau ist, wird er ein paar halb Profis zur Verfügung haben, mit denen er einen "Trick" anwendet. Während der Fahrt wird der Taxifahrer, den Mädchen sagen dass der Freier sicher sei, dass der Kerl sauber ist, schlank, hübsch usw. Natürlich wird der Preis 120 bis 150 Euro sein, aber manchmal sind die Qualität des Service und das Aussehen dieser Mädchen fabelhaft. Es lohnt sich es zu versuchen, aber erwarte, alles – sogar vom Betrug der hübschesten Frau! Eine gute Idee könnte sein, den Taxifahrer auf dem Weg vom Flughafen zum Hotel nach dem Vilnius Nachtleben zu fragen und wie man eine Nutte bekommt (Als sei es in deinem Land die normalste Sache zu fragen!) Erwarten jede Art von Antwort, wenn er freundlich reagiert - frag, ob er eine Liste von Mädchen in seinem Handy hat! Wenn du Glück hast, kannst du angenehm überrascht werden! Sicherlich findest du ein semi pro Mädchen oder pro, das gelegentlich "Tricks" anwendet wie: kauf diese wunderbaren Schuhe die ich in einem exklusiven Schuh-Shop gesehen habe! (In Wirklichkeit passiert).

Erotische Massage Etablissements

Du kannst Erotische Massage Werbung in Vilnius in den Zeitungen und im Internet finden. Massage nennt sich masažai in Lithuania.

Die Fotos dieser Anzeigen zeigen oft einige herausragende schöne Mädchen deutlich in der 8-9 Reihe (10 ist schönste), eine Menge Fotos sind gefälscht, aber nicht alle. Diese Mädchen geben nackt oder halbnackte Massage, man berührt sich (Kunde vs. Masseur), Einschäumen / reiben gegenseitig die Körper beim Massieren, um mit einem Happy End zu enden (Frau / Masseur wird dich abspritzen lassen). Und es endet dort. Sie nennen es "erotische Massage".

Sie bieten keinen Sex und einige machen dies auch sehr deutlich klar:

  • INTYMIŲ PASLAUGŲ NETEIKIAM: was bedeutet, "intime Tätigkeit wird nicht angeboten" – d.h. keinen gewöhnlichen Sex.
  • LYTINĖS AISTROS NETENKINU: heißt auch 'Kein Sex'

Es wurde von einigen Masseurinnen berichtet, dass sie Oralsex gegeben haben, aber das passiert nur, weil der Klient ein gutes Gefühl erzeugt, und die Masseurin in der Stimmung war. Es geschieht nicht die ganze Zeit, aber man kann immer fragen, und mit etwas mehr Geld eine gute Atmosphäre schaffen. Es gibt viele dieser Anzeigen, vor allem auf der ersten Seite. Die Preise sind von 30 bis 60 Euro für eine halbe Stunde bis vollen Stunde.

Wo findest du Erotische Massage Etablissements in Vilnius:

  • Exotic SPA Morocco
Šv. Mikalojaus str. 5, Vilnius
Tel.:(+370)52 121215; (+370)605 55666
El.p.: spa@exoticspa.lt
"Exotic SPA Morocco" - befindet sich im Herzen der Altstadt von Vilnius, Sv. Mikalojaus str. 5, Vilnius. Wir bieten eine große Auswahl an traditionellen Massagen wie die klassische, Entspannung, Sport, Rücken, Anti-Cellulite, Massage mit heißen Steinen, und wir bieten auch exotischen Massagen, wie Erotisch, Bernstein, Honig-Massage. Spa-Programme für Paare, Jacuzzi und verschiedene Spa-Behandlungen - Sie werden alles im "Exotic Spa Marokko" finden.
  • Exotic Spa
Kareiviu str. 14, Vilnius
IMPULS Sports und Entertainment Centre
info@exoticspa.lt
(+370) 605 55666
Erotik Massage 1 h. 170 Lt.
Orientalische Erotik Massage 1 h. 170 Lt.
Erotisches Hamam 1 h. 180 Lt.
Erotische "4 Hand" Massage 1 h. 320 Lt.
  • Massage Studio "Black in White"
S.Konarskio g. 21, Vilnius
Nummer zur Terminvereinbarung:
+37064449777 (tele 2)
+37063324444 (Bitė)
Info@blackinwhite.lt
Kama Sutra Massage ist für diejenigen, die wenig Zeit haben, aber sich nach Zärtlichkeit sehnen. Kama Sutra Massage voller Feinheiten (Dauer - 30 min) Kaina - 140lt Preis - 120 lt.
  • East Island Massage
FORUM PALACE
Konstitucijos str. 26, Vilnius
Nummer zur Terminvereinbarung. (8 5) 272 2227
Mob. Tel. (8 682) 33 222
El.p. forum@eastisland.lt
Öffnungszeiten: I-VII 10:00 - 21:00
Erotik Massage 60 min.180 Lt.
Dies ist ein besonderes Geschenk für Körper und Seele. Diese leichte und entspannende Massage gibt ein besonderes Gefühl und man taucht in das Meer der Freude und unvergesslichen Momente. Die Massage wird mit zarten und präzisen Berührungen durchgeführt, bei denen man sich entspannen kann und die erogenen Zonen des Körpers stimuliert werden. Es verringert Müdigkeit, beseitigt Stress und baut das seelische Gleichgewicht wieder auf.

Swinger Clubs

Swinger Clubs sind nicht üblich in Vilnius. Zurzeit gibt es nur einen Swinger Club in Vilnius genannt Club X Factory. Es gibt jedoch einige Gruppen, die sich in privaten Wohnungen treffen um, Gruppensex zu haben. Es kann schwer sein diese privaten Gangbang Sex-Partys in Vilnius zu finden und viele von ihnen nehmen nur Paare und nicht einzelne Männer.

Hier ist die Liste von Swinger Clubs in Vilnius:

  • Club X Factory, T.Sevcenkos g.16
Offen: Fr: 23:00 - 05:00, Sa: 23:00 - 05:00, Vilnius, Litauen
Tel: +37 06 99 85 009 Email: info@clubxfactory.lt

Verabredungen

Sich in Vilnius zu verabreden, kann aufgrund der kulturellen Unterschiede knifflig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen.

AdultFriendFinder.com beispielsweise ermöglicht es dir einheimische Mitglieder aus Vilnius kennenzulernen, und ihnen persönlich näher zu kommen, bevor du verreist. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du weißt mit wem du chattest, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Da die Zeit an deinem Reiseziel eventuell begrenzt ist, könnt ihr auf dies Weise schon vorher mehr über eure jeweiligen Sehnsüchte erfahren und so unangenehmes Vorstellen überspringen, und gleich beginnen echten Spaß zu haben.


Transsexuelle / Transvestiten

Verabredungen mit Transsexuellen zu finden während du unterwegs bist, kann schwierig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen. TSdates.com ist eine Partnerbörse, dazu geschaffen dir dabei zu helfen genau das zu finden, was du bei einem Treffen in Vilnius suchst. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du mit dem Flirten beginnen kannst, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Mit über 40 Millionen Mitgliedern und tausenden transsexuellen Mitgliedern aus aller Welt, ist Tsdates.com die weltweit größte Seite sex-gesinnter Freunde für diskrete Begegnungen und wir dir dabei helfen deine(n) nächsten transsexuelle(n) Spielpartner(in) zu finden.


In Vilnius gibt es nur einige Trans Mädchen die online werben und sie sind nicht sehr attraktiv. Litauische Männer sind ziemlich konservativ in Bezug auf sexuelle Abenteuer und natürlich schlechter als Westeuropäer, deshalb hat Vilnius einen schlechten Markt für "Transen". Manchmal reisen transsexuelle Begleitpersonen durch Europa, aber sich machen sich nicht einmal die Mühe nach Vilnius zu kommen, weil es keine Kunden gibt.

Gelegentlich kann es einige Transvestiten Partys in den lokalen Homosexuellen Clubs geben, aber auch das ist sehr selten, wenn du also eine Transenfrau willst, ist Vilnius nicht der richtige Ort.

Gay und Lesben

Sowohl männliche als auch weibliche gleichgeschlechtliche sexuelle Aktivität ist legal in Litauen, aber keine Homosexuelle-Heirat noch gleichgeschlechtliche Partnerschaften sind rechtlich anerkannt. Obwohl Homosexualität 1993 entkriminalisiert wurde, gelten immer noch begrenzte Rechte für Schwule und Lesben. Der Schutz vor Diskriminierung wurde im Rahmen der Kriterien für den EU-Beitritt gesetzlich geregelt. Die erste Homosexuelle Pride Parade fand in Vilnius 2010 statt.

Gay freundliche Pubs, Bars, Cafés & Clubs:

  • Soho Club, Svitrigailos g. 7/16, Vilnius 03110, Litauen +370 699 39567
http://www.sohoclub.lt
  • Mens Factory, T. Ševčenkos gatvė 16A, Vilnius 03111, Litauen +370 699 85009
http://www.mensfactory.lt Largest Gay Club in Vilnius.
  • X Factory Night Club, Ševčenkos g. 16, 10 korpusas Vilnius, +37060317755
Es war ein Homosexuellen Club (Homosexueller Herren Werksclub), aber jetzt ist es ein Homosexuell-freundlich gerader Club. ;-) Nur sonntags ist es nur für Männer. Es wird auch von Swinger Paaren genutzt. Da Swing Clubs in Litauen verboten sind, umgehen sie das Gesetz, indem sie ab und an hier her kommen und ihre Lust ausleben. Man muss ein registriertes Mitglied auf der oben erwähnten Website sein, und man bekommt regelmäßig Einladungen alle 2 bis 3 Monate, für Partys. Alle Details sind auf der Website zu finden, man muss sich für die Party registrieren. Die Besitzer der Website besitzen auch den Nachtclub. Man zahlt einen bescheidenen Eintritt, und sobald die Türsteher dich auf der "Gästeliste" gefunden haben darfst du hinein gehen. Der Veranstaltungsort ist nett, mit Tunneln und alle miteinander verbunden, halb beleuchtet, oben gibt es eine große Tanzfläche und in dem angrenzenden Club (Zugang über eine interne Tür) auch einen Pool und separate Paar Räume. Man trägt in der Regel eine Maske, die ziemlich dumm ist, aber vielleicht schieben die Frauen Paranoia, dass sie ihre Nachbarn erkennen, falls diese auch da sind! Auf der negativen Seite, haben sie eine große Anzahl von Go-Go Girls die dafür bezahlt werden, dass alleinstehenden Männer ihnen teure Getränke zahlen. Sehr ärgerlich und enttäuschend.

Gay Saunas & Badehäuser:

  • New Men's Factory, Baltijos pramogos, T. Ševčenkos g. 16 i, 03011 Vilnius (Vilnius), Litauen +37065060601
Öffnungszeiten: So 19-24h; Preise: Eintritt 40 LTL, Hausschuhe und Handtuch LTL 10.-; Anzahl der Schränke: 100. Diese Sauna ist nur für schwule Männer am Sonntag von 19 Uhr geöffnet. Normalerweise ist dies ein erwachsener Flirt Club, aber die Sauna hat nur am Sonntag offen.
  • Soho Club, Švitrigailos g. 7, Vilnius, Litauen +370 699 39567
  • Gay sauna Vilnius Neon

Sexuelle Dienstleistungen für Frauen

Am besten ist es für Frauen zw. 25 bis 50 Jahre in eine Disco und Nachtclub namens Pabo Latino zu gehen. Dies ist eine lateinamerikanische Cocktail-Bar-Club in der Trakų str. 3, Vilnius (Tel .: +370 5 262 1045 E-mail: info@pabolatino.lt).

Es gibt keine männlichen "Gigolos" in Litauen. Dort gibt es einen litauischen Mann namens "Mantas", der offenbar zwischen London (wo die Agentur ihren Sitz hat) und Vilnius herumreist! Seine Agentur ist auf Straight (nicht Homosexuellen) Männer-Verleih spezialisiert. Die meisten sind in London, ein paar in Moskau und einer, Mantas, in Vilnius! Sein Weblink ist: http://www.meninthecity.co.uk/show.php?man=604

Tatsächlich haben die USA, London und Mailand (Italien) die besten Internet-Agenturen für Straight (nicht Homosexuelle) männliche Begleitpersonen. Es ist einfach eine Anzeige in Webseiten einzubinden und es ist oft kostenlos, im Mai 2014, gab es eine Steigerung von Männer-Werbung auf der Suche nach weiblichen Sexualpartnern, komplett mit Telefonnummer - alles auf Litauisch oder Russisch, - man kann versuchen, mit ihnen English zu sprechen!

Wenn er seriös ist wird er sich melden, aber litauische Männer sind keine guten Liebhaber oder gut mit Frauen. Oder besuch die Salento Bar und Disco an der Didžioji g. 28, es gibt viele türkische und italienische Männer dort, auf der Suche nach Sex.

Wohlhabendere Frauen vor Ort gehen zu anderen beliebten weiblichen Sextourismus Destinationen im Winter.

Sexshops / Erotikshops

  • Sex shop, "Aistra" / "Akropolis", (zw. Topo Centras und New Yorker), Taikos ave. 61
Tel: +370 606 66222, geöffnet 7 Tage die Woche, 10.00-21.00 www.sexparduotuve.lt
  • Big 2, (Eingang von der Liubeko Straße), Taikos ave. 141
Tel: 8-647 00033 geöffnet Mo-Fr 10.00-20.00, Sa-So 10.00-19.00 www.sexparduotuve.lt
  • Sex Shop, Taikos ave. 107
Tel: 8-46 311308. geöffnet Mo-Fr 11.00-19.00, geschlossen: Sa und So. www.sexparduotuve.lt

MILFs

Für jede Reise in Vilnius muss man gut vorbereitet sein. Reife Frauen sind nicht leicht zu finden, um sie flachlegen zu können. Am besten ist es vorab die MILFs online zu checken, die wirklich genau wissen was sie tun. Fick-Fun.com ist eine der besten und führenden Webseiten, um geeignete reife Frauen zu treffen. Dieser Seite kannst du vertrauen und ganz einfach einen Account erstellen. Starte deine Suche jetzt und du kannst deine Reise beruhigt antreten.

Escort Dienste & Agenturen

Es gibt viele verschiedene Escort-Agenturen und Begleitpersonen die online werben.

Es sind alles internationale Portale mit Links für jede europäische Stadt, da Prostitution in Litauen verboten ist, werden lokale Eskort Internetseiten offensichtlich verboten. Und das ist förderlich für Betrug und Fälschungen. 90% der Fotos der beworbenen litauischen Escorts sind Fälschungen. (Für das Protokoll, sie wollen 150 bis 250 Euro pro Stunde). Es ist eine "Lockvogeltaktik" und diese geschieht überall auf der Welt. Meist gibt es dies dort, wo Prostitution illegal ist oder nicht als Beruf anerkannt ist, so dass nur internationale Portale für lokale Begleitpersonen werben können. Da die internationalen Portale nicht alle Fotos prüfen können, sind viele falsch, einige offensichtlich. In Vilnius zeigen einige Begleitfotos Mädchen von außergewöhnlicher Schönheit, echte Foto-Modelle (8-10 Bereich). Aber wenn du eine buchst, sind einige in der Regel sehr durchschnittliche, über 35 Jahre alte Nutten (5-6). Sie wird natürlich behaupten, dass sie das gleiche Mädchen, - "ohne Make-up", " nur etwas älter" ist. - Sie spekuliert, dass der Freier sie trotzdem nimmt, da er keine Lust hat nochmal alle durchzugehen und eine neue zu buchen. Und es funktioniert manchmal. Es steckt eine kriminelle Organisation hinter den Mädchen, die die gesamte Logistik (Fotos, Werbung, etc.) organisiert. Nimm ein Mädchen von skelbiu.lt, für 50 bis 60 Euro eine Stunde, die mir dir ins Hotelzimmer geht. Die meisten Vilnius Begleitpersonen bieten Outcall-Leistungen, für 150 Euro, danach werden die 90 Euro Differenz mit den "Agenten" - kriminelle Organisation, geteilt. Es scheint ein profitables Geschäft zu sein, wenn man die große Zahl von Begleitanzeigen betrachtet - Vermutlich fallen viele Geschäftsleute darauf hinein.

Es gibt ein paar echte Anzeigen. Eine Möglichkeit, falsche Anzeigen zu überprüfen, ist es das Foto durch die Google Bild Suche zu suchen. Wenn das Foto in anderen Escort-Agenturen auf der ganzen Welt auftaucht, oder noch schlimmer, es ein Foto eines bekannten Foto Modells oder Schauspielerin ist, ist das Foto natürlich gefälscht.

Einige Mädchen können vorher in einer anderen europäischen Stadt, in der Regel London und Stockholm, gearbeitet haben, dies ist plausibel, aber nur in 2-3 Städten max. Die bisherigen städtischen Escort Webseiten könnten zögern ihr Foto zu entfernen, besonders wenn sie sehr schön ist, als "Lockvogeltaktik".

Wenn in 10 bis 20 verschiedenen Escort-Agenturen auf der ganzen Welt die "Lockvogeltaktik" angewandt wird, welche Garantie hat man, dass dies nicht auch in Vilnius passiert?

Auch wenn das Foto in keiner anderen Agentur auftaucht, kann es immer noch ein altes Foto sein, dass sie in ihren jungen, sexy Jahren zeigt.

Semi Pro-Frauen geben oft einen besseren Service.

Man kann Semiprofis auf Dating-Websites für Erwachsene auf der Suche nach Sex, kurzen Beziehungen, Gruppensex und jede andere "ungewöhnliche" sexuelle Aktivität finden. Die meisten dieser Websites verlangen eine Zahlung und man muss ein Profil erstellen, einschließlich sexuellen Vorlieben (auch in Englisch).

Über 30% der Mädchen auf Litauischen-Dating-Sites, schreiben in - nach was sie suchen: alles von "materieller Unterstützung", zu langfristigen Beziehungen bis zu einem zuverlässigen Mann, der Rechnungen an die Prostituierte stundenweise bezahlt.

Die meisten dieser "materiell orientierten" Frauen sind halb - Profis. Sie haben Arbeitsplätze, studieren, sind verheiratet und tun es als Teilzeittätigkeit. Weil diese Frauen ein Querschnitt der Gesellschaft in Litauen sind, findet man einige wirkliche Schönheiten. Also ja, die Frauen die man im täglichen Leben in Vilnius sieht, stehen einem zur Verfügung.

Aber sie sind teurer. Von 120 bis 150 Euro pro Stunde (keine halbe Stunde möglich). Manchmal mehr. Aber die Konkurrenz hält die Preise niedrig, mit etwa 500 Litas. Aber man zahlt für Qualität und Klugheit, 7 - 9 (10 ist am schönsten). Einige unter 7, aber mit Sicherheit kann man eine sexy und schöne Frau dort finden.

Auch die meisten bieten eine echte GFE Erfahrung, da sie keine "echte" Prostituierte sind, werden sie einen lieben, wie ihren Mann / Freund. Filter die Frauen die in Vilnius leben und "materielle Unterstützung" angeben, sende eine Mail an die Frau und warte auf eine Antwort. Wenn 6 online sind, antwortet mindestens 1, oder 2 sofort. Du bekommst ihre Handynummer, sobald der Preis verhandelt ist, und schon kann es losgehen.

Es gibt jedoch auch Nachteile auf einigen dieser Dating-Sites. Es dauert einige Zeit und man braucht Geduld, um ein Mädchen zu bekommen. Sie können sehr wählerisch sein und aus verschiedenen Angeboten das Beste akzeptieren. Eine Umfrage unter diesen Frauen hat festgestellt, dass sie in der Regel mit 1, (oder max. 2) Menschen am Tag schlafen, daher ist es auch wichtig für sie den richtigen Mann zu wählen, um die positive Erfahrung für sie zu erhöhen! Es kann sein eine Frau bietet sich für 150 Euro an, aber meldet sich dann nicht, aber ist die ganze Zeit online. Einige mögen keine Ausländer, weil ihr Englisch nicht so gut ist. Andere lieben Ausländer, weil sie dafür bekannt sind, mehr Respekt zu zeigen und großzügiger sind. Auch sind litauische Polizisten unterwegs die sich als Undercover Freier ausgeben um ihr eine Strafe von 150 Euro zu geben wenn sie sich treffen. Ein weiterer Grund litauische Männer zu vermeiden. Die Frauen sehen, wie lange der Kerl Mitglied ist (je länger desto besser), und vor allem, wie viele weibliche "Freunde" mit zusätzlichen Kommentaren er hat. Je mehr positive Kommentare der Kerl hat, desto sicherer fühlt es sich an. So frag das Mädchen das du triffst, ob sie einen positiven Kommentar hinterlassen kann. Die Portale sind international, also wenn du viel herum reist, kann es evtl. gut für dich sein, mehrere Städte zu abonnieren um Mädchen überall finden zu können. Vilnius hat ca. 10 bis 20 Frauen, einschließlich Freebies (nicht Prostituierte) und Prostituierte.

Freebies (Gratis Sex)

Die Einstellung zu Sex ist sehr liberal und easy going. Es ist eine sehr säkulare Gesellschaft (trotz pro-katholischer Politik der Regierung), und Frauen sind sehr unabhängig und praktisch gesonnen. Speziell da sie mit einer sexistischen Einstellungen von litauischen Männern konfrontiert sind, welche wenig Aufwand betreiben sich attraktiv für ihre eigenen Frauen zu machen. Frauen sind ähnlich wie die deutschen Frauen was Sex angeht, - etwas konservativer zu einem gewissen Grad, aber sie tun, was ihnen gefällt. Aber es gibt Kleine Unterschiede. Galantes Benehmen ist gewünscht. Fette und übergewichtige Männer haben kaum eine Chance bei den Frauen vor Ort. Ein guter Kleidungsstil wird erwartet. Schäbig gekleidete Männer im Vilnius Nachtleben können erwarten, alleine nach Hause zu gehen. Sie werden von litauischen Frauen verachtet, auch weil litauische Frauen sich sehr bemühen, schön und sexy zu sein, mit viel Make-up und sexy Kleidung. Die Ergebnisse können sehr atemberaubend sein - und Vilnius hat somit eine weitere (wenn auch geringfügige) Sex Touristenattraktion. Immer mehr junge italienische Männer, die nur des Nachtlebens wegen kommen, können das bestätigen.

An dieser Stelle lohnt es sich zu erwähnen, welche Orte gut zum abchecken sind

  • Pabo Latino, Traku gt. 2.3.
Es ist die einzige Salsa und lateinamerikanische Musik Disco in Vilnius. Seit sie vor 7-8 Jahren geöffnet hat ist es sehr erfolgreich. Das Klientel ist 20 bis 50-jährige Kunden, aber es gibt auch viele junge Menschen dort, aber eine 45-jährige Frau wird nicht fehl am Platz sein, schließlich ist Salsa tanzen für jeden! Leider wird um Mitternacht (wenn es beginnt voll zu werden) nur Disco-Musik mit wenigen Latinischen-Tönen gespielt. Es hat sich zu einem Platz entwickelt wo ausländische Geschäftsleute mittleren Alters, lokale schöne Frauen jagen. Um Mitternacht übersteigt die Zahl der Frauen bei weitem die Männer. Für die Frauen keine gute Situation und viele gehen dann. Wenn man eine schöne sieht, sollte man nicht zögern sie anzusprechen. Um 01.00 gleicht sich das Verhältnis aus (50/50), und der Ort ist voll, laut und bietet viel mehr Spaß! Der Club hat ein wunderschönes tropisches / sommerliches Dekor, mit mehreren Bars und 2 Tanzflächen, vielen Sofas und Lounges. Die Frauen sind in der Regel freundlich und sicherlich einige auf der Suche nach Liebe (einem Mann), manche nach ausländischen, manche nicht. Es ist der beste Ort für den 30-40 jährigen Kunden. Manchmal gibt es Streitigkeiten z.B. zw. einem betrunkenen Litauer, der eifersüchtig auf einen fremden Mann ist der mit einer litauischen Frau flirtet. Die Türsteher sind nicht wirklich freundlich, und können dir den Eintritt aus einem wirklichen dummen Grund verweigern - "es gibt eine private Party in dem Club". Kleide dich gut und sei höflich zu den Türstehern und frage nach Erlaubnis um einzutreten. Wenn du rein kommst wirst du eine Menge Augenweiden sehen, preiswerte Cocktails trinken und in der Regel eine gute Zeit haben. Die Chancen einen Sexualpartner zu finden ist für Männer und Frauen sehr hoch.
  • Salento Disco, Dizioji 28
Eine weitere erfolgreiche Disco, im Besitz eines Italieners. Die Altersspanne ist niedriger im Vergleich zum Pabo Latino, etwa 18 bis 26. Es gibt fast jeden Abend Veranstaltungen, z. B. wet-t-shirt und Schaumparty Events. Ab März 2014 geschehen diese Ereignisse seltener. Es gibt eine Menge von jungen italienischen Männern dort (Sommer Sextouristen), mit einer zusätzlichen Prise von Türken und Pakistanern (Austauschstudierende). Sie sind sehr hungrig und versuchen immer Sex mit den Frauen vor Ort zu haben. Es wird berichtet, dass sogar hässliche Mädchen jetzt „spielen“ das sie schwer zu bekommen sind. Auch im Jahr 2010 gab es Fälle, dass schöne Frauen eine hohe Gebühr (High-End-Eskort) Preise verlangt haben. Es handelt sich um halb Profis die jemanden an einem Freitagabend suchen, - das Salento-Management hat nichts mit dieser Sache zu tun, aber wenn man die Security fragt haben sie eine bessere Ahnung davon, was man im Club haben kann oder nicht. Chancen auf einen Sexualpartner, Für Frauen - garantiert, Für Männer - Mittel
  • Mojitos Bar (direkt neben dem Radisson Blu Astorija Hotel, in einer kleinen Seitengasse) - es gibt auch eine andere Mojitos Bar am Totorių 11, die offenbar ein guter Ort für einen unterhaltsamen Abend ist.
Eine typische Vilnius Einrichtung, die man in jedem Restaurant im Vilnius Zentrum sieht. Man geht eine Treppe hinunter, und findet sich in einem alten (mittelalterlichen?) Keller mit ähnlichen miteinander verbundenen Zimmern. Es gibt eine Haupt-Bar, eine kleine Tanzfläche. Wie alle Vilnius Bars und Discos geben sie dort ihr Bestes, dass man einen guten Freitag- und Samstagabend verbringt. Aufgrund seiner geringen Größe, ist er intim und überfüllt - gut für Geselligkeit und Begegnungen mit dem anderen Geschlecht! Die Cocktails sind gut, und nicht unverschämt teuer. Chancen auf einen Sexualpartner, Für Frauen - mittel bis hoch, Für Männer, - mittel bis hoch
  • Cocainn, Gediminio 2a (kurzer Spaziergang von der Catherdal und Sues Raj Indian Restaurant)
Eine weitere Disco für den 18 bis 26 Jahre Bereich. Auch viele ausländische Männer aller Altersgruppen und Frauen vor Ort. Schön mit drei Räumen mit unterschiedlicher Musik, Restaurant und sogar ein Zigarren-Raucher-Zimmer. Chancen auf einen Sexualpartner, für Frauen - sehr hoch, für Männer - Medium
  • Brodvejus, Mesiniu gt. 4 (in einer Gasse von Vokeciu gatve, nur wenige Gehminuten vom Radisson SAS Hotel)
Eine der ältesten Bars mit der zugehörigen Disco. Ein klassisches Expat-Trink-Loch, ausgehen, abhängen und entspannen. Getränke sind billig, darum ist es voll an den Wochenenden. Es verfügt über Live-Konzerte am Samstag und Themen-Events an anderen Abenden (nicht wie Salento!). Es gibt eine Disko hinter der Haupt-Bar und eine zweite Etage mit einer Bar, Tischen / Stühlen. Der beste Weg in Kontakt mit jemandem zu kommen, ist an der Bar rumzuhängen. Dort sind Konversationen leichter als in der Disco. Erwarte alle Arten - von Fotomodellen zu weiblichen nerdy Doktoranden, - ein Ort der allen Menschen gerecht wird. Chancen auf einen Sexualpartner, Für Frauen - hoch, Für Männer, - mittel

Übernachtung

Hotels die Mädchen/Gäste auf den Zimmern erlauben

Viele Hotels in Vilnius erlauben Mädchen/Gäste auf den Zimmern. Aber manchmal, wenn ein Escort-Girl allein auftaucht und direkt auf den Gäste-Raum zugeht, kann sie von der Rezeption angesprochen werden! Sie wird dann gebeten, den Zweck ihres Besuchs zu sagen -, wenn sie sagt, dass sie einen Freund besucht, wird die Rezeption fragen, ob sie den Namen ihres "Freund" kennt. Ein cleverer Weg indirekt zu fragen, ob sie eine Prostituierte ist! Weil diese kennen den richtigen Namen ihrer Kunden nicht. Um diese Art von Stress zu vermeiden, werden einige Escort Girls darum bitten, das du sie an der Rezeption / Empfangslounge triffst, oder sogar außerhalb, wenn das Taxi kommt, damit du gleich ihr Taxi bezahlen kannst!

  • Scandic Neringa
  • Hotel Citipark
  • The Novotel
  • Mabre Residence Hotel, In einem ehemaligen Kloster.
  • Hotel Panorama und Holiday Inn sind auch gute Möglichkeiten, da Prostituierte in der Regel in der Nähe von diesen Hotels auf dem Bürgersteig arbeiten. Das Hotel Panorama hat auch konkurrenzfähige Preise, in der Regel, $ 45 für eine Nacht (nach einer Google-Suche, 24 Stunden davor), im Schlafzimmer mit Doppelbett. Macht es zu etwas mehr als 100 Litas, 500 Litas für das "top" Escort-Girl, dann sind es insgesamt $ 220, oder 200 Euro.
  • Sportas
  • Europa City Vilnius
  • Hotel Klaipéda

London, Oslo, Stockholm und in einem geringeren Ausmaß übriges Westeuropa

Wenn du mit einem schönen litauischen Escort Sex willst, wirst du leicht eine Frau in den oben genannten Städten finden. Die wirklich schönen Begleitpersonen mit Fotomodellqualität, wissen was sie wert sind, und die Kaufkraft der westeuropäischen Männern hat viel stärkere Anziehungskraft, als die der litauischen Männer. Einige dieser Frauen fahren zurück in ihren Urlaub oder machen eine Pause und besuchen ihre kranke Oma, - und verüben auch weiterhin ihre Tätigkeit in Vilnius, auf den oben genannten Websites, aber zu einem niedrigeren Preis als sagen wir mal, in London. Wenn du Glück hast triffst du diese Frauen. Aber sie versuchen schnell wieder zurück z.B. nach London zu kommen, nicht nur die Männer sind geiler und geben mehr aus, man kann auch nicht die Sehenswürdigkeiten von London mit den wenigen in Vilnius vergleichen. Der Autor hat einige Escorts getroffen und sie haben gesagt ihre "Liebe" ist London und sie können es nicht erwarten, wieder zurück zu kommen! Glückliche Londoner (Osloer und Stockholmer)!

Sicherheit

Vilnius ist eine relativ sichere Stadt, aber Verbrechen passieren. Vertraue deinem inneren Instinkt.

Business Center und Weiße-Brücke bei Nacht

Gehe selbstbewusst und sehe nie verloren aus.

Die Gegend um den Hauptbahnhof kann besonders gefährlich sein und die meisten der Straßenbeleuchtung funktioniert nicht. Offensichtliches Betrunken sein in der Nacht und zeigen, dass man Fremd ist, ist eine schlechte Idee (vor allem nach Mitternacht). Wenn du außerhalb der Stadt warst, um eine Diskothek oder einen anderen Veranstaltungsort zu besuchen, nehme ein Taxi zum und vom Veranstaltungsort, und bei der Rückkehr zum Bahnhof, bleib in der Schalterhalle, die von Sicherheitsleuten bewacht wird.

Es wird empfohlen, Süd Vilnius Vororte, einschließlich Naujininkai und Kirtimai, vor allem nachts, sowie einige Teile Snipiskes die länger als das Geschäftsviertel weg sind, zu vermeiden.

Es wird auch empfohlen, zu vermeiden lange auf den 148 Zug nach Moskau zu warten. Es ist ein bekanntes Ziel, und viele haben berichtet, dass ihr Gepäck mit Gewalt entwendet wurde. Die Polizei ist auch nicht sehr hilfreich.

Taxis in touristischen Gebieten können 3-mal so viel als normal kosten.

Siehe auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now