Belfast

Wechseln zu: Navigation , Suche

Belfast Sex Guide hilft dabei Sex, Huren, Prostitution, Straßennutten, Puffs, Rotlichtviertel, Prostituierte, erotische Massage Etablissements, Strip-Clubs und Escorts in Belfast, Nordirland zu finden.

Belfast (irisch: Béal Feirste, bedeutet "die Mündung des Flusses Farset") ist die Hauptstadt und größte Stadt von Nordirland und die zweitgrößte Stadt auf der Insel von Irland nach Dublin, der Hauptstadt der Republik Irland. Die Stadt liegt an der Mündung des Flusses Lagan Belfast Lough, und ist von niedrigen Hügeln umgeben und hat eine Bevölkerung von 267.500. Diese Zahl bezieht sich nur auf den Bereich Belfast City Council, dessen Grenzen stammen aus dem Jahr 1950. Seitdem hat sich die Stadt erweitert und die Bevölkerung inkl. der umliegenden Vororte und Städte ist 483.000.

Der Fluss Lagan in Belfast

Sex und Prostitution

In Großbritannien ist Prostitution selbst (der Austausch für Geld sexuelle Dienste) legal, aber eine Reihe von Aktivitäten wie, Zwangsprostitution, der Besitz oder die Verwaltung eines Bordells, Zuhälterei etc., sind illegal.

In England, Wales und Nordirland ist es eine Straftat Sex mit einer Prostituierten, zu haben die dazu "gezwungen" wird und der Freier kann Strafrechtlich verfolgt werden auch wenn er nicht wusste, dass die Prostituierte gezwungen wurde.

Es ist illegal, Sex von einer Person unter 18 Jahren zu kaufen, obwohl das Mündigkeitsalter für nicht-kommerziellen Sex 16 ist.

Es gibt rund 200 Frauen, die als Prostituierte in Nordirland arbeiten. Die Frauen sehen durchschnittlich 5 Leute pro Tag, und es gibt rund 800 Menschen in Nordirland, die jeden Tag eine Prostituierte besuchen. Die Prostitutionsindustrie in Nordirland erzeugt bis zu $ 55 Millionen (35 Millionen Euro) jährlichen Umsatz von $ 47 Millionen Gewinn (30 Millionen Pfund).

Belfast ist nicht der beste Ort für den Handel.

Live Sexcams

Ich will Live Sex Cams aus Belfast haben? Ja, das kannst Du! Auf WikiSexCams.com bekommst Du scharfe Live Erotik und geile Live Sex Chats mit Frauen aus Belfast und ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Du kannst Dich gratis anmelden und über den Link WikiSexCams.com bekommst Du die ersten 60 Minuten sind sogar völlig kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen. Die Girls werden dir richtig einheizen.

Rotlichtmilieus

Die Linenhall Straßen werden als Rotlichtviertel von Belfast angesehen. Aber es gibt keinen offiziellen Rotlichtbezirk in Belfast auch wenn einige Leute wollen, dass diese Art von Bereich gebaut werden soll.


Prostituierte

Rund 17.000 Menschen in Nordirland - 3% der erwachsenen männlichen Bevölkerung - bezahlen für Sex jedes Jahr, nach einer neuen Statistik.

Der erste Bericht dieser Art über Prostitution hat festgestellt, dass die Kriminalisierung von Prostitution die Prostituierten in größere Gefahr bringen würde, und es sei unwahrscheinlich, dass es die Kunden abschrecken würde und fast unmöglich zu überwachen. Die Queens Universität befragte 171 Prostituierte online, davon sagten 31, dass sie in Nordirland leben und 62 sagten, sie hätten dort Sex verkauft. Andere wollten nicht angeben, wo sie leben oder Sex anbieten. Ebenfalls befragt wurden 446 Kunden, die für Sex bezahlt hatten, 51 von ihnen leben hier, und 89 haben Sex in Nordirland gekauft. 61% der Sexarbeiter denken das eine Änderung des Gesetzes es weniger sicher machen würde, 85% der Sexarbeiterinnen glauben, wenn man den Kauf von Sex verbieten würde, würde sich der Sexhandel trotzdem nicht verringern, 2% der Prostituierten unterstützt die Kriminalisierung für den Kauf von Sex und 16% der Kunden sagten bei einer Änderung des Gesetzes würden sie nicht mehr für Sex zahlen.

Täglich verkaufen etwa 350 Frauen in Nordirland sexuelle Dienstleistungen.

In der Vergangenheit sah man Prostituierte auf der Straße, oder in einigen Clubs, trotz dem Wetter und dem Risiko betrunkenen ausgesetzt zu sein, um ihren Lebensunterhalt durch das Heben ihrer Röcke zu verdienen. Nun findet man Prostituierte meist online.

Das populäre Bild in Belfast sind Nutten die wahrscheinlich aus Osteuropa oder Asien von ihren Landsleuten nach Nordirland gebracht wurden.

Von den 17.000 Männern die Angaben für Sex in Nordirland zu bezahlen, nutzen 84% das Internet, um Sex zu finden.

Die meisten Prostituierten sind Frauen aus Osteuropa, aber es gibt auch Prostituierte aus Frankreich, Italien, Spanien und Brasilien, Afrika und Lateinamerika.

Das Durchschnittsalter einer Sexarbeiterin in Nordirland ist 30.

Straßennutten

Die meisten der Straßenprostituierten sind von den Straßen verschwunden und werben online. Oft ist es viel sicherer Sex mit in-call Escorts zu haben, aber es gibt immer noch viele Menschen, die die Mädels in den Straßen von Belfast nehmen, weil sie den Nervenkitzel und die Gefahr genießen möchten. In den letzten 5 Jahren ist die Zahl der Straßennutten von etwa 30 bis 40 Personen auf 20 Personen gesunken.

Man kann Straßenprostituierte in Belfast in diesen Bereichen finden:

  • Versuch dein Glück an der Ormeau Avenue das ist nur einen kurzen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt in einer Gegend bekannt für seine Kneipen. Ein möglicher Ort ist die Ecke an der Bankmore Straße, die parallel zur Ormeau Avenue verläuft.
  • Um das Holiday Inn Express Hotel an der 106 University Straße .

Strip Clubs & Lap Dance

Die folgende Liste nennt einige Strip Clubs in Belfast:

  • Garden of Eden, Anne Straße. - Dies ist der beste oben ohne lingerie Club in Belfast.
  • Absolutely Fabulou, co antrim, United Kingdom, Tel:+44 7971 068749 www.belfastkissograms.com - Nordirlands älteste Striptease-Show und Junggesellenabschied-Anbieter.

Bordelle

Die meisten Puffs in Belfast sind in Privatwohnungen und in der Regel gibt es nur wenige Mädchen, die auf dem Gelände sind. Es wird geschätzt, dass es rund 50 Bordelle in Belfast gibt. Derzeit gibt es viele asiatische Frauen in den Bordellen in Belfast.

Preis für Sex in Belfasts Bordellen kostet etwa £ 60-80 pro halbe Stunde, £ 80 bis 120 pro 45 Minuten. £ 100-130 für eine Stunde.

Erotische Massage Etablissements

Es gibt nur wenige wirklich gute erotische Massage Salons in Belfast, wo man junge und sexy aussehende Mädchen findet, die eine sinnliche Massage und ein Hand Relief oder ein wenig mehr bieten. Einige der erotischen Massage Salons bieten nur eine sinnliche Massage und einen Hand-Job, aber einige der Salons bieten auch Full-Service. Die meiste Zeit zahlt man 35 bis 50 £ für eine Massage und Extras variieren von £ 20 bis £ 100 je nach Art von Service. Sex wird fast immer mindestens 50 £ mehr in Belfasts erotischen Massage Salons kosten. In asiatischen Massagesalons bekommt man normalerweise nur eine Lingammassage oder Nuru Massage, aber es gibt auch lokale Massage-Anbieter in Belfast und einige Mädchen aus Osteuropa, die Tantramassage oder Prostatamassage anbieten.

Verabredungen

Sich in Belfast zu verabreden, kann aufgrund der kulturellen Unterschiede knifflig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen.

AdultFriendFinder.com beispielsweise ermöglicht es dir einheimische Mitglieder aus Belfast kennenzulernen, und ihnen persönlich näher zu kommen, bevor du verreist. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du weißt mit wem du chattest, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Da die Zeit an deinem Reiseziel eventuell begrenzt ist, könnt ihr auf dies Weise schon vorher mehr über eure jeweiligen Sehnsüchte erfahren und so unangenehmes Vorstellen überspringen, und gleich beginnen echten Spaß zu haben.


Transsexuelle / Transvestiten

Verabredungen mit Transsexuellen zu finden während du unterwegs bist, kann schwierig sein. Daher ist deine beste Möglichkeit die Anmeldung bei einer Partnerbörse vor deiner Reise, um ein paar Einheimische im Voraus kennenzulernen. TSdates.com ist eine Partnerbörse, dazu geschaffen dir dabei zu helfen genau das zu finden, was du bei einem Treffen in Belfast suchst. Nutze die Vorteile von Funktionen wie Live-Chatrooms und Mitglieder-Webcams, sodass du mit dem Flirten beginnen kannst, bevor du ein Treffen von Angesicht zu Angesicht verabredest. Mit über 40 Millionen Mitgliedern und tausenden transsexuellen Mitgliedern aus aller Welt, ist Tsdates.com die weltweit größte Seite sex-gesinnter Freunde für diskrete Begegnungen und wir dir dabei helfen deine(n) nächsten transsexuelle(n) Spielpartner(in) zu finden.


Es kann sehr schwierig sein, Transgirls in Belfast zu finden, da es in dieser Stadt nicht viele von ihnen gibt. Vanessa xxxl und Suzanna Trans arbeiten in Belfast und beide sind sehr erfahrene Transen Escorts. Insgesamt ist Belfast kein guter Ort für Transen Bewunderer. Beide T-Mädchen reisen viel in andere Städte, so kann es sein, dass es Null Transen in Belfast bei deinem Besuch gibt.

Gay und Lesben

Die Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender (LGBT) Rechte im Vereinigten Königreich haben sich im Laufe der Zeit entwickelt, aber variieren immer noch leicht in den vier Ländern des Vereinigten Königreichs.

Die meiste Homosexuellen Szene in Belfast befindet sich nördlich des Stadtzentrums im Cathedral Quarter.

Gay Saunas und Badehäuser in Belfast:

  • The Pipeworks Belfast, 2-6 Union Straße - this gay sauna is near the Kremlin and Union Street Bar. It is Belfast's first gay/lesbian sauna offers everything the well-scrubbed local and visitors could require. With sauna, Jacuzzi, steam room, video lounge and café, this late-hour haven gets very busy at weekends. Monday night is women-only.
  • Outside Sauna, 1-5 Donegal Lane - a place for Bi-Sexual and Gay men to meet, enjoy, relax, be themselves, find themselves, make friends and have fun. Telephone: 028 9032 4448. Website: www.belfastgaysaunas.com

Bars und Clubs für LGBT-Leute:

  • Rainbow, Botanic Avenue 67-69
  • Union Street Pub & Restaurant, 8-14 Union Straße
Belfast angesagte preisgekrönte Homosexuellen Bar. Das Union Street, hat eine ausgezeichnete Spät (Mitternacht bis 6 Uhr) Clubnacht am Samstag.
  • The Kremlin, 96 Donegall Straße - Belfasts bester Homosexuellen Tanzclub für Männer und Frauen. Der Kreml in der Donegall Straße.
  • Dubarrys, Gresham St, Belfast - Dubarrys hat 3 Stockwerke.
  • MYNT, Dunbar Straße, Belfast
Früher "The Parliament" Belfasts erste Homosexuellen Bar. Dies ist ein beliebter Tanzclub und eine Bar für Damen und Herren. MYNT in der Dunbar Straße, Cathedral Quarter.

Gay Outdoor Cruising & Glory Holes:

  • Das meiste Homosexuellen Cruisen in Belfast geschieht in den Parks wie dem College Park und öffentlichen Toiletten. Einige der Toiletten haben Glory Holes, aber sie können schwer zu finden sein.

Männliche Prostituierte:

Die Mehrheit der Menschen die Sex in Nordirland verkaufen sind Frauen. Allerdings gibt es einen etablierten männlichen Prostitutions Sektor in Nordirland, sowie eine kleine Anzahl von Prostituierten, die sich als Transvestiten oder Transgender identifizieren.

BDSM

Einige der Puffs in Belfast haben Zimmer, die in einen Kerker mit Kruzifix oder Bestrafungstischen umgewandelt wurden. Diese Art von Zimmer und Service kosten immer extra und einige unabhängige Escorts bieten solche Dienstleistungen. BDSM Partys sind oft an einem privaten Veranstaltungsort und es gibt keine wirklichen BDSM Clubs in Belfast, weil die BDSM-Szene relativ klein ist. Die beste Option in Belfast bei Interesse an BDSM ist, online eine Geliebte zu mieten.

Swinger

Swinger Clubs sind nicht sehr häufig in Belfast, und es gibt keine ausgewiesenen Swinger Möglichkeiten. Der Elite Sex Club killing Kittens ist der bekannteste Swinger Club in Belfast, wo gelegentlich Partys stattfinden. Manchmal gibt es aufgeschlossene Paare und andere freche Leute die sich in Privaträumen treffen und Orgien haben. Es gibt Partys zu denen man nur mit einer Einladung kommt. Swinging ist sehr beliebt in Belfast mit hunderten von Mitgliedern und etlichen privaten Partys, die wöchentlich geschehen.

Sexuelle Dienstleistungen für Frauen

Es gibt keine männlichen Striptease-Clubs für Frauen in Belfast. Aber es ist möglich, einen männlichen Stripper zu einem Junggesellenabschied oder einer ähnlichen Veranstaltung zu bestellen. Die meisten Frauen in Belfast finden ganz leicht einen Sex-Partner in den lokalen Clubs und Kneipen. Es gibt auch ein paar männliche Begleitpersonen in Belfast, die weiblichen Kunden dienen.

Sexshops / Erotikshops

Hier ist eine Liste von Erotikgeschäften in Belfast:

  • Naughty Butt Nice, 02890233196. 2 Smithfield Square
  • Bliss Play Things, 02890244988. 1 Smithfield Square
  • MissTique, 02890312043. 27 Gresham Straße
  • Gresham Tapes, 02890242974. 25 Gresham Straße
  • Private Lines, 02890234476. 31 Gresham Straße
  • The Gresham Bookshop, 02890247470. 4-8 Gresham Straße
  • Ann Summers, 02890331191. 55 Rosemary Straße

MILFs

Für jede Reise in Belfast muss man gut vorbereitet sein. Reife Frauen sind nicht leicht zu finden, um sie flachlegen zu können. Am besten ist es vorab die MILFs online zu checken, die wirklich genau wissen was sie tun. Fick-Fun.com ist eine der besten und führenden Webseiten, um geeignete reife Frauen zu treffen. Dieser Seite kannst du vertrauen und ganz einfach einen Account erstellen. Starte deine Suche jetzt und du kannst deine Reise beruhigt antreten.

Escort Dienste & Agenturen

Belfast Escort-Agenturen kosten in der Regel £ 200 für 60 Minuten. Das ist ein wenig mehr als das, was unabhängig Escorts verlangen, aber einige Leute verwenden lieber Agenturen aus irgendwelchen Gründen auch immer.

Übernachtung

Es ist besser eine Wohnung zu mieten, wenn du weißt dass du eine Nutte mitbringen willst. In einigen Hotels musst du ein extra Bett bezahlen wenn du jemanden mit aufs Zimmer bringen willst.

Sicherheit

Belfast Ruf als gefährlichste Stadt wird oft übertrieben. Eine aktuelle Studie von der International Crime Victimisation der Vereinten Nationen (ICVS) zeigt, dass Nordirland eine der niedrigsten Kriminalitätsraten in Europa hat. Der Großteil der Vorfälle wird von der lokalen Bevölkerung gegen die Menschen vor Ort ausgeführt, nicht überraschend wegen religiösen, konfessionellen und politischen Differenzen. Touristen sind außerhalb dieser Kultur und sollten nicht sehr besorgt sein. Wie bei jeder anderen Stadt, lohnt es sich, vorsichtig zu sein und immer auf die Umgebung zu achten. Verstecke deine Wertsachen oder Geld und laufe nicht offensichtlich mit dem Touristenführer oder der Karte rum. Wenn du Hilfe brauchst, frag in den Geschäften oder Bars.

Es gibt Bereiche, in Belfast, die durch Probleme in der Vergangenheit gezeichnet wurden. Obwohl diese Bereiche weitgehend sicher sind, ist es wichtig zu wissen, wo sie sind. In nationalistischen Gegenden der Stadt, wäre es töricht, ein Glasgow Rangers, England, Nordirland Fußballtrikot zu tragen. In Gewerkschaftsbereichen kann das Tragen von Celtic Glasgow, der Republik Irland und Gaelic Football (GAA) Trikots fast sicher zu Problemen führen. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass Touristen davon betroffen sind, aber es ist am besten keine grünen oder orangenen Farben oder den Namen eines beliebigen Bezirks, vor allem in Nordirland und England zu vermeiden.

  • Das City Center ist in der Regel eine sichere Gegend. Vermeide die Hauptstraßen in der Nacht zu verlassen und gehe nicht in schlecht beleuchtete Straßen.
  • Nord-Belfast ist in der Regel nicht auf der normalen Touristenroute, aber wird immer beliebter bei abenteuerlustigen Reisenden. Tiger' s Bayist eine Enklave, die während des Tages im Allgemeinen sicher ist, sollte aber in der Nacht vermieden werden. Die New Lodge, ein Nationalistischer Bereich ist ähnlich. Die Antrim Road (einschließlich Carlisle Circus) und Shore Road Bereiche sind am besten in der Nacht zu vermeiden. Die Limestone Straße ist eine Schnittstelle (auf der einen Seite ist ein nationalistischer Bereich, auf der anderen ein Gewerkschafters Bereich) und sollte in der Nacht wegen gelegentlicher Gewalt vermieden werden. Am besten ist es, den nationalistischen Ardoyne Bereich in der Nacht, vor allem die Grenzfläche an der Crumlin Road Shankill zu vermeiden.
  • West-Belfast ist absolut sicher und im Allgemeinen Touristen-freundlich während des Tages, solange man nicht zu weit von den Hauptstraßen weg geht. Gehe nicht in die Falls Road, Turf Lodge, Falls Park und Shankill Road in der Nacht. Die Crumlin Straße ist ein Gewerkschafter Bereich und ist in der Regel während des Tages sicher aber nicht in der Nacht. Es wird auch betont, dass Touristen nichts auf die Friedens Wand schreiben sollen, es ist kulturell unsensibel, dies zu tun.
  • Süd-Belfast ist der wohlhabende Teil der Stadt und ist in der Regel sicher. Das Studenten Nachtleben kann Auseinandersetzungen außerhalb der Bars und Clubs am Bradbury Place in der Nacht haben. Sandy Row ist eine Gewerkschafter Nachbarschaft, die man am besten in der Nacht vermeiden sollte, die aber während des Tages vollkommen sicher und in der Regel sehr ruhig ist. Das Gewerkschafter Dorf zwischen der Lisburn Road und Boucher Straße an der Sandy Row ist ruhig, aber am besten in der Nacht zu vermeiden. Holylands und Ormeau Straße sind sehr ruhig mit Ausnahme der gelegentlichen Studentenpartys.
  • East Belfast ist ein überwiegendes Arbeiterviertel, dass unter den gleichen sozialen Problemen wie ähnliche Bereiche in anderen Städten in Großbritannien und Irland leidet. Die Newtownards Straße ist im Allgemeinen sicher und gut beleuchtet. Eine möglicher Brennpunkt ist die Schnittstelle mit der nationalistischen Short Strand Nachbarschaft. Ziemlich sicher während des Tages aber am besten in der Nacht vermeiden.

Vielleicht ist es noch wichtig zu sagen, dass man keine politischen Aussagen in der Öffentlichkeit machen sollte, auch wenn man auf der Seite des Diskussionspartners steht. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand nach deiner Meinung über die politische Situation fragt, aber wenn, ist es am besten zu sagen das man keine Meinung dazu hat. Ansonsten frag Einheimische um Rat und genieße die Gastfreundschaft der Menschen in Belfast.

Siehe auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now