Abu Dhabi

Wechseln zu: Navigation , Suche

Abu Dhabi Sex Guide hilft dabei, Sex, Huren, Prostitution, Straßennutten, Puffs, Rotlichtvierteln, Prostituierten, erotische Massage Etablissements, Strip-Clubs, FKK Clubs und Escorts in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate zu finden.

WikiSexGuide, Abu Dhabi (2016)

Abu Dhabi ist die Bundeshauptstadt und das Regierungszentrum der Vereinigten Arabischen Emirate. Es ist die größte Stadt des Emirats Abu Dhabi und eine der modernsten Städte der Welt.

ADCB Bank Headquarters

Sex und Prostitution

Die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate wird früher oder später alle pornografischen und Internetseiten die etwas mit Escorts zu tun haben blockieren, so dass man wahrscheinlich nicht in der Lage sein wird, diese Art von Websites zu besuchen, wenn man VAE besucht.

Prostitution in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist illegal, aber zieht viele ausländische Geschäftsleute an und gewinnt langsam den Ruf als ein gutes Sextourismus Ziel im Nahen Osten. Viele von ihnen kommen regelmäßig aus postsowjetischen Staaten, Ost Europa, dem Fernen Osten, Afrika, Südasien und anderen Staaten des Mittleren Osten.

Allerdings wirst du schnell erkennen dass es einen Unterschied zwischen dem Gesetz und seiner Umsetzung gibt, sowohl in Abu Dhabi als auch Dubai. Prostitution ist tatsächlich sehr häufig, und du wirst viele Singles (und viele untreue Ehemänner) sehen. Bleib diskret, und sei dir bewusst, dass Geldbußen und Gefängnisstrafen sehr schwer sein können, und vor allem wenn du Muslim bist.

Begleitdamen in Abu Dhabi

Man kann viele Escorts Online in Abu Dhabi finden. Die Preise sind viel höher als auf den Straßen und in den Bars.

WARNUNG: In manchen Bereichen im mittleren Osten gibt es einige Betrüger, die versuchen Kunden zu bestehlen. Sie werben zum Beispiel mit einer Telefonnummer, und sie sagen, dass sie viele "Mädchen die etwas Spaß suchen" zur Verfügung haben usw. Einige von ihnen verlangen Geld im Voraus und man erhält nichts! Sei vorsichtig und bezahle nie etwas bevor du den Wert für dein Geld siehst!

Rotlichtviertel

Es gibt keine Rotlichtviertel in Abu Dhabi.


Prostituierte

Prostitution ist weit verbreitet in Abu Dhabi, viel weniger als in Dubai, aber dennoch häufig. In fast jedem Touristenhotel kann man Damen finden, die "für Geld spielen". Einige Veranstaltungsorte sind aktiver als andere. Diese Frauen sind nicht die "Crack Huren" die man auf Straßenniveau in vielen westlichen Ländern finden würde. Sie sind normale Frauen, die ihren mager bezahlten Tagesjob als Haushälterinnen und Köchen auffrischen. Viele von ihnen kommen von den Philippinen und China, aber es gibt derzeit auch eine große Anzahl von osteuropäischen. Diese Art von Tätigkeit ist präsent, aber dezent und nicht für jeden sofort erkennbar.

Auf den Straßen von Abu Dhabi, insbesondere im Erdgeschoss der Bars gibt es viele Mädchen in der Prostitution, ihre Preise sind sehr günstig, der Preis pro Stunde ist etwa 300AED, aber die Barmädchen Preise sind teurer, die Bar hat eine große Anzahl von russischen Mädchen, Filipino Mädchen, chinesische Mädchen, ihre Preise pro Stunde sind etwa 500AED. Obwohl Prostitution in einem muslimischen Land verboten ist, wird es jedes Jahr viele Menschen geben die in dieses Land kommen, und einige werden eine Menge Geld für Prostitution in Dubai, Abu Dhabi und anderen Städten ausgeben.

Non-Pros

Nicht alle "Arbeits"-Mädchen sind direkte Prostituierte in Abu Dhabi. Wie leicht ist es für dich, ein Mädchen zu finden, die auf der Jagd nach einem besseren Leben ist? Das hängt von deinem Pass ab. Wenn du westlicher bist - überhaupt kein Problem. Du kannst alt und hässlich sein, solange du die richtige Art von Reisepass trägst. Die meisten dieser ausländischen Mädchen sind hier mit einem Besuchervisum und auf der Suche nach jemanden, der sie in ein westliches Land mitnimmt.

Straßennutten

Abu Dhabi hat Prostituierte die auf der Straße arbeiten. Gehe entlang der Hamdan Straße am Abend um asiatische Mädchen zu finden, starte Blickkontakt. Sie werden oft "Massage" anbieten, die leicht zu vollem Sex wird. Später am Abend in der Nähe des Mercure Hotel auf Hamdan kann es durchaus eine Straßenszene geben. Diese kommt und geht wie Ebbe und Flut. Du wirst ältere Asiaten und Afrikaner sehen die sich auf niedrigerem Niveau arbeitenden Leuten anbieten. Diese Damen haben oft keinen Pass um in ein Hotel rein zu kommen. Bar Mädchen Prostituierte, die in den Hotelbars und Diskotheken sind, kommen in der Regel aus Russland, China und von den Philippinen. Diese Bar Mädchen besuchen regelmäßig diese Orte auf der Suche nach etwas Geld, und sie können sich dir annähern und einen kleinen Plausch halten. Diese Mädchen sind viel billiger als die Escorts im Internet.

Strip Clubs & Lap Dance

Es gibt keine Strip-Clubs in Abu Dhabi, aber es gibt viele Clubs die von Prostituierten frequentiert werden. Diese Clubs sind ähnlich wie Kontaktbars in Deutschland und Österreich. Dann gibt es grundlegende Clubs wie in Europa und Nordamerika, wo man sie auch finden kann.

  • The Colosseum, Abu Dhabi Marina, Abu Dhabi, UAE Tel: +971 2 644 0300
The Colosseum ist ein Nachtclub im römischen Stil, wo Mädchen keinen Eintritt bezahlen und Getränke recht günstig sind. Es ist auch einer der bekanntesten Abu Dhabi Party-Spots, mit einem jungen, internationalen Publikum. The Colosseum ist ein Ort, wo man die neuesten Dance-Hits hören und tanzen kann, die von großartigen DJ gespielt werden.
AMPM ist eine gut bekannte Bar in Abu Dhabi, im Intercontinental Hotel. Nur 1,5 km von der Marina Halle entfernt. Diese Bar im englischen Stil ist ein toller Ort um sich zu entspannen und einen Drink zu haben. AMPM öffnet um 17.00 Uhr und schließt um 02.00 Uhr. Diese Bar ist sehr beliebt bei der Jugend und spielt gute Musik, ein toller Ort um sexy Mädchen zu finden.
  • Captain's Arms, Le Meridien, Abu Dhabi, UAE Tel: +971 2 644 6666
Captain's Arms befindet sich im luxuriösen Le Meridian Hotel, das ebenfalls einen berühmten Nachtclub namens Al Birkeh hat. Es liegt in der Nähe des touristischen Zentrums von Abu Dhabi, Abu Dhabi Cultural Foundation und Abu Dhabi Mall. Captain Arms ist bekannt für seinen guten Service und Innenraum. Es ist auch beliebt bei Touristen, die billige Getränke während der Happy Hour genießen.
  • Chequers, Al Diar Sands Hotel, Abu Dhabi, UAE Tel: +971 2 615 6666
Dies ist eine Bar und Nachtclub und befindet sich in Al Diar Sands Hotel. Es ist der Ort für eine tolle Nacht in Abu Dhabi. Höre einfach Musik oder genieße erlesene Weine in einer wunderschön dekorierten Bar.

Hotels

Prostitution ist weit verbreitet in Abu Dhabi, viel weniger als in Dubai, aber häufig. In einer Reihe von Touristenhotels kann man Damen finden, die "für Geld spielen". Einige Veranstaltungsorte sind aktiver als andere. In einigen Hotelbars sind die Mädchen mehr aggressiv als in anderen. Die führenden Veranstaltungsorte sind 49rs und The Trap im Hotel Dana und Blitz im Mercure Hotel.

In vielen Fällen verstecken sich die Nutten sehr gut, sie kleiden sich nicht sehr schäbig.

Bordelle

Es gibt Bordelle in privaten Wohnkomplexen. Diese Rotlichtviertel sind schwer zu finden, aber die Einheimischen und Leiharbeiter wissen in der Regel, wo sie zu finden sind.

Erotische Massage Etablissements

Es gibt viele Online-Escorts, die bereit sind Massage und "andere" Dienstleistungen zu geben. Viele Frauen sind auch über die üblichen Rendezvous-Websites wie Tagged und DIA zu finden.

Escort Dienste & Agenturen

Transsexuelle / Transvestiten

Gay und Lesben

Es kann schwere Strafen für Homosexualität geben, also schwule und lesbische Touristen sollten sehr diskret sein. Philippiner sind bereit für homosexuelle Handlungen.

Es gibt nur wenige Außen Cruising Bereiche, aber die Gäste sind vollständig gemischt:

  • The Corniche
  • Capital Garden
  • Al Hosn Family Park

BDSM

Swinger

Sexuelle Dienste für Frauen

Sexshops / Erotikshops

Sexspielzeuge sind in den VAE nicht erlaubt, werden aber oft unter dem Tisch verkauft. Die meisten Leute werden aber ihre Sex-Spielzeuge und Fetischsachen im Internet bestellen.

Übernachtung

Praktisch jedes 3-5-Sterne-Hotel ist Mädchen freundlich. Sie werden ihren Ausweis einscannen. Es hilft, wenn ihr Kleid nicht zu provokativ ist.

Folgende Hotels in Abu Dhabi sind Mädchen/Gäste freundlich:

  • SHERATON BEACH
  • ROYAL MERIDIAN BEACH HOTEL

Sicherheit

Es gibt absolut Null Toleranz gegenüber Drogen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mache nie Witze mit dieser Angelegenheit, denn die Strafen sind sehr schwer und können auch mit der Todesstrafe enden.

Alle Medikamente, weich oder hart, sind illegal in den Vereinigten Arabischen Emiraten: Cannabis, Heroin, Crack, Kokain, Ecstasy. Selbst kleinste Mengen können an den Flughäfen gefunden werden und zu schweren Haftstrafen führen; Mengen nicht größer als 1 Milligramm, haben bereits den Besitzer direkt ins Gefängnis gebracht. Nachweisverfahren sind an den Flughäfen in Dubai und Abu Dhabi technologisch sehr fortgeschritten, und die Behörden machen keine Unterschiede in der Verurteilung bei entsprechenden Mengen.

Der Verkauf und Handel mit Drogen führt häufig zu lebenslanger Haft oder Todesstrafe, noch in Kraft in den VAE.

Alkohol ist nicht illegal in den Vereinigten Arabischen Emiraten, aber nur für Nicht-Muslime.

Sehen Sie auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now