Die Länder mit den meisten Prostituierten

Wechseln zu: Navigation , Suche

Jedes Jahr reisen mehr als 3 Millionen Menschen für Sextourismus umher und diese Zahl steigt weiter stetig an.

Länder mit den meisten Prostituierten

Hier sind die zehn Länder mit den meisten Prostituierten pro 10.000 Menschen. Du kannst das Land klicken um Information über Sex, Prostitution, Nutten, Puffs, Erotikmassagesalons und Escorts an diesem bestimmten Reiseziel zu finden!

  • 10. Thailand - 45 Sexarbeiterinnen pro 10.000
Prostitution ist illegal in Thailand, aber in der Praxis wird es toleriert und teilweise geregelt.
Im Gegensatz zu anderen Ländern der Europäischen Union ist Prostitution und auch Straßenprostitution weit verbreitet, organisiert und legal in den meisten Teilen Deutschlands. Es ist kein Wunder, wenn man bedenkt, dass die organisierte Prostitution Deutschlands auf die 1200 AD zurückgeht.
  • 8. Malaysia - 52 Sexarbeiterinnen pro 10.000
Die Prostitution ist ein riesiges Geschäft in Malaysia, aber die dunkle Seite ist stark. Die Vereinigten Staaten haben Malaysia auf die schwarze Liste der Länder mit den schlimmsten Fällen von Menschenhandel und Menschenrechtsverletzungen, darunter auch Prostitution von Minderjährigen, gesetzt.
  • 7. Brasilien - 53 Sexarbeiterinnen pro 10.000
Der Akt der Prostitution selbst (Austausch von Sex gegen Geld) ist in Brasilien legal, aber es ist illegal ein Bordell zu betreiben oder jemanden in irgendeiner Weise zu Prostituierten.
  • 6. China - 60 Sexarbeiterinnen pro 10.000
Prostitution ist illegal in China. Einige Forscher haben konservativ geschätzt dass es mindestens 10 Millionen aktive Prostituierte in China gibt, die bis zu 5% des jährlichen BIP des Landes beitragen und obwohl es nicht besteuert wird, geht es zurück in die Wirtschaft durch den Verbrauch.
  • 5. Nigeria - 63 Sexarbeiterinnen pro 10.000
Der Sex-Tourismus-Markt für geschiedene ältere westlichen Frauen steigt schnell an in diesem Land.
Die Philippinen bieten weibliche Gesellschaft in Form von "Barmädchen". Mädchen tragen hier oft ihre "Barmädchen" Ausweise an Orten und werden regelmäßig auf sexuell übertragbare Krankheiten getestet.
  • 3. Peru - 102 Sexarbeiterinnen pro 10.000
Prostitution ist legal für alle über 18 Jahre, wenn sie sich bei den kommunalen Behörden registrieren und ein Gesundheitszeugnis tragen. Bordellen müssen lizenziert werden. Leider haben sich minderjährige Nutten in Peru in den letzten Jahren verdoppelt.
  • 2. Südkorea - 110 Sexarbeiterinnen pro 10.000
Prostitution ist in Südkorea steigt an trotz rechtlicher Sanktionen und Polizei Razzien, während Sexarbeiterinnen weiterhin aktiv den Versuchen des Staates widerstehen.
  • 1. Venezuela - 119 Sexarbeiterinnen pro 10.000
Die schlechte Wirtschaftslage in Venezuela hat die Zahl der Prostituierten verdreifacht; nur ein Fünftel der Arbeiter ist tatsächlich in Venezuela geboren.

Länder mit den meisten Prostituierten gesamt

  • 8. Thailand - 200.000 Sexarbeiterinnen.
  • 5. Mexiko - 500.000 Sexarbeiterinnen.
  • 2. Indien - 3.000.000 Sexarbeiterinnen.
  • 1. China - 5.000.000 Sexarbeiterinnen.

Siehe auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now