Tokio

Wechseln zu: Navigation , Suche

Tokio Sex Guide hilft dabei Sex, Huren, Prostitution, Straßennutten, Puffs, Rotlichtviertel, Prostituierte, erotische Massage Etablissements, Strip-Clubs und Escorts in Tokio, Japan zu finden.

WikiSexGuide geht zum Tokio SKYTREE.

Tōkyō (東京) [1] ist die Hauptstadt von Japan. Bei über 12 Millionen Menschen nur im offiziellen Stadtgebiet ist Tokio das am dichtesten besiedelte Stadtgebiet der Welt, den Großraum Tokio (mit einer Bevölkerung von 35 Millionen Menschen). Diese riesige, wohlhabende und faszinierende Metropole bringt High-Tech-Visionen der Zukunft Seite an Seite mit Einblicken in das alte Japan, und bietet etwas für jeden.

U-Bahnlinien mit Umsteigemöglichkeiten.

Sex und Prostitution

WikiSexGuide am Shibuya Übergang.

Prostitution ist illegal in Japan. Allerdings ist die Durchsetzung lax, und das Gesetz definiert Prostitution als "Sex gegen Geld". Mit anderen Worten, wenn man für anderen "Service" zahlt und Sex nach "privater Vereinbarung" hat, kann dies nicht durch das Gesetz als Prostitution anerkannt werden. Japan hat immer noch eine der lebhaftesten Sex-Industrie in der Welt.

In Tokio existiert die Prostitution schon seit mehreren hundert Jahren. Anfang des 17. Jahrhunderts wurden die ersten Versuche unternommen die Prostitution in Yoshiwara, Edo (derzeit Tokyo) zu verbieten. Ein Gesetz wurde erlassen, wo die Prostituierten sich registrieren und in gesicherten Einrichtungen arbeiten mussten, wobei der Hauptzweck die Steuererhebung war. Prostituierte wurden in Klassen oder Reihen unterteilt, und die Männer der Gesellschaft verwendeten die Dienste je nach ihrer Position in der Gesellschaft.

Heute ist Tokios Prostitutionshandel für seine hochwertigen Dienstleistungen und große Kundenbasis bekannt. Da Tokio als eine der Top 5 der globalen Wirtschafts- und Handelsstädte positioniert ist, gedeiht die Prostitution weiterhin in Tokio. Kunden auf Geschäftsreisen oder Handelskonventionen, zusammen mit traditionellen Touristen, schaffen weiterhin Bedarf an Tokios Sex-Industrie und bieten so wirtschaftliche Vorteile.

Begleitdamen in Tokio

Es gibt Hunderte oder Tausende von Hostessen in Tokyo. Viele der lokalen japanischen Escorts nehmen keine Ausländer als Kunden aber manche schon. Wie auch immer, man kann Begleitpersonen aus der ganzen Welt in Tokio finden.

Bezirke

Riesig und vielfältig, mit über 2.000 Quadratkilometern. Tokyo Metropolis (東京 都 Tōkyō-to) umfasst nicht nur die Stadt, sondern auch die Berge im Westen und subtropischen Inseln im Süden. Dieser Artikel konzentriert sich auf die 23 zentralen Abteilungen (区 ku) in der Nähe der Bucht.

Die Geographie der Innenstadt Tokios wird durch die JR Yamanote Linie definiert. Das Zentrum von Tokio - dem ehemaligen Gelände des Shogun und seine Samurai - liegt in der Schleife, während der Edo-Ära war die Innenstadt (下町 shitamachi) im Norden und Osten. Weitläufig in alle Richtungen und in harmonischer Integration sind Yokohama, Kawasaki und Chiba, Tokyos Vorstädte.

Tokios Stadtzentrum

Karte von Tokios Stadtzentrum
Chiyoda (Akihabara)
Der Sitz der japanischen Power (politisch und wirtschaftlich), es umfasst den Imperial Palace, die Ministerien in der Nähe Kasumigaseki, das Parlament in Nagatacho, die Konzernzentrale der Marunouchi und das Elektronik-Mekka Akihabara.
Chuo (Ginza)
Es beherbergt auch die berühmten Kaufhäuser der Ginza und die Fischmärkte von Tsukiji.
Minato (Akasaka, Shinbashi, Roppongi, Odaiba, Shiodome)
Hat die Geschäftszentren von Akasaka und Shinbashi und das benachbarte Vergnügungsviertel von Roppongi, das Hafenviertel (zumindest dem Namen nach), das die künstliche Insel Odaiba umfasst, sowie die Wolkenkratzer von Shiodome.
Shinjuku
Heimat von luxuriösen Hotels, riesigen Hightech-Geschäften, futuristischen Wolkenkratzern, Hunderten von Geschäften und Restaurants, und Kabukichō, Tokios wildestes Nachtleben und Rotlichtviertel.
Shibuya (Harajuku, Ebisu)
Das angesagte Einkaufsviertel, das auch die Teenie Oase Harajuku (auch die Heimat des Meiji-Schrein) und das Nachtleben von Ebisu umfasst.
Shinagawa (Gotanda)
Wesentliches Zug und Geschäftszentrum, einschließlich Gotanda.
Toshima (Ikebukuro)
Ikebukuro, ein anderes riesiges Zug Zentrum.
Meguro
Wohngebiet mit ein paar netten Parks und Museen.

Rotlichtviertel

Folgende sind die Rotlichtbezirke Tokios:

  • Kabukichō (歌舞伎町?) ist ein Unterhaltungs- und Rotlichtviertel in Shinjuku, Tokyo, Japan. Kabukicho ist der Standort vieler Gastgeber Clubs, erotischen Massage Salons, Bordellen, Stundenhotels, Geschäften, Restaurants und Nachtclubs, und es wird oft als das "Sleepless Town" (眠 ら な い 街) bezeichnet. Der Name des Bezirks stammt aus dem Ende der 1940er Jahren, als es den Plan gab dort ein Kabuki-Theater zu bauen: Der Name blieb, obwohl das Theater nie gebaut wurde.
  • Seit 1617 wird Tokios Yoshiwara Bezirk als Synonym für eine Sache betrachtet - Sex. Oder genauer gesagt, Prostitution. Und während der aktuelle Bereich nun offiziell als Senzoku 4 Chome bekannt sein kann ist sein Geschäft immer noch auf sexuelle Dienstleistungen konzentriert. Erst jetzt zielen sie fast ausschließlich auf Soapland.
  • Nicht so berühmt wie Kabukicho, ist Gotanda. Gastgeber für ein kompaktes, aber sehr aktives Rotlichtviertel.
  • Manche Leute halten den Roppongi Bereich auch für ein Rotlichtmilieu.
  • Ueno hat viele Bordelle. Sie befinden sich an den vom Ueno Park umgebenden Blocks.
Ueno Rotlichtmilieu


Prostituierte

Tokios Yoshiwara Vergnügungsviertel (antike Postkarte)

Du kannst viele Prostituierte in den Rotlichtvierteln Tokios finden.

Frauen in einem Hostessen-Club in der High-End-Unterhaltungs-Stadt Ginza, Japan, können über 20.000 $ (2 Mio. Yen) in einem Monat verdienen. Eine Top-Gastgeberin, die viele großzügige Kunden hat, kann bis zu 100.000 $ (10 Millionen Yen) pro Monat in Prämien verdienen.

Es gibt etwa 2.000 Bars und Clubs im Ginza-Viertel.

Straßennutten

In den letzten Jahren begonnen mehr und mehr Straßenhuren (Prostituierte) auf den Straßen von Kabukichō zu erscheinen. Einige kommen aus China, Taiwan oder Hong Kong, aber viele sind junge japanische Mädchen aus den Bereichen die hart durch das Erdbeben und Tsunami im März 2011 getroffen wurden. Die Kosten für diese Straßenprostituierte können so niedrig wie 10,000Y für 1 Stunde Sex, zuzüglich die Kosten für das Stundenhotel sein, du kannst sie auch in dein Hotelzimmer mitnehmen.

Strip Clubs

Liste von Strip Clubs in Tokyo:

  • Club Roaring 20's • 3-10-10 Roppongi • 81 3 3423 9597
  • Confidential, Torikaku Building 7F - Roppongi 7-14-1. +03 6413 8137. Mo-So von 20.00 bis 02.00 Uhr. Fkk Club. Confidential ist ein Herrenclub, wo man erstklassige Gastfreundschaft genießen kann und Spaß mit den Tänzern haben kann. Der Eintrittspreis beinhaltet alles was man für 90 Minuten trinken kann, und während der Happy Hour (20-22 Uhr) erhält man Rabatt.
  • Crazy Horse • Torikaku Building 7F • 03-6413-8137
  • DX Kubukicho • Kubukicho • 03-3232-9946
  • DX-Tohji, 18 Inokuma-cho, Higashikujyo - Mniami-ku, Okinawa Mo-Sa 11:30 – 22 Uhr.
  • Kamasutra Showgirls • Taimei Bildg. 8F, 3-11-6 Roppongi, Minato-ku • 03-5772-3500
  • Marbles
  • New Climax, 4F No 2 Rene Building, 5-3-1 Roppongi. +81 3 3796 5539.
  • Seventh Heaven, 7-14-1 Hosho Soshi aru building, 2f Roppongi. +81 3 3401 3644. Mo-Sa 19 – 3 Uhr.
  • Silver Shadow, 3-11-5, Roppongi. +81 3 5772 0244. Mo-Sa 19:30 - 3:30 Uhr.
  • Tantra Show Club, 21 taimei Bldg. 8Fl 3-11-6 Roppongi, Minato-ku. +81 3 5775 6733. Mo-Sa 19 – 4 Uhr.
  • TS Music - Strip Live Theatre, Kabuki-Cho, Shinjuku. +81 3 3208 6210.
  • White Horse, Unakami Building 6F, 3-11-6, Roppongi, Minato-ku. +81 3 5474 1067. Mo-Sa 20 – 4 Uhr.

Soaplands / Bordelle

Soaplands (ソ ー プ ラ ン ド, sōpurando) sind japanische Bordelle, wo die Mädchen dich baden und dann Blowjobs, Handjobs, Bodyrub, Analsex oder Sumata (simulierter Sex mit dem Mädchen das sich gegen deinen Penis reibt bis du kommst), bieten. Vaginaler Geschlechtsverkehr ist illegal, obwohl es in meisten Orten angeboten wird.

Yoshiwara Koban zentrale Kreuzung im Jahr 2006. Sex Handelsbetriebe dominieren die Straßen auf beiden Seiten.

Yoshiwara: Taito-ku Tokyo hat die höchste Konzentration von Soaplands in ganz Tokio. Es gibt rund 3 Straßen und einige kleine Gassen in der gleichen Gegend mit Soaplands. Insgesamt gibt es rund 60 Soaplands in Yoshiwara. Viele von ihnen haben Türsteher an der Vorderseite, die dich freundlich begrüßen werden wenn du Gaijin (Ausländer) bist und dir Fotos von den verfügbaren Mädchen zeigen. Einige haben iPads mit mehreren Fotos der Mädchen. Nahegelegene Bahnhöfe von Yoshiwara sind Asakusa und Ueno. Es sind 30 Minuten zu Fuß von Asakusa oder 40 Minuten zu Fuß vom Ueno Bahnhof, oder du kannst von Zügen in Ueno zur U-Bahn umsteigen und bis zum U-Bahnhof Minowa fahren, die 10 Minuten zu Fuß von Yoshiwara entfernt ist. Oder nimmt ein Taxi vom Bahnhof und bitte den Taxifahrer dich bis Yoshiwara Senzoku zu fahren oder frage ihn nach einem "Soapolando" und er wird wissen wo du hingehen willst.

  • Candy Girl Soapland befindet sich im Herzen von Yoshiwara Senzoku. Viele Mädchen zur Auswahl. Service beginnt bei 20.000 Yen für 60 Minuten, 26.000 Yen für 80 Minuten und 32,000 Yen für 100 Minuten. Offen von 11 Uhr - Mitternacht. Tel: (03) 5808 1951. Nebenan befindet sich Chocolat Soapland, von Candy Girl geführt. Die Mädchen im Chocolat werden auf der Candy Girl Website gelistet. Überprüfe wo Candy Girl Soapland ist auf Google Maps.
  • Satin Doll Soapland – Es befindet sich im Herzen von Yoshiwara, Tokio. 3-31 Senzoku Taito-ku Tokyo. Satin Doll Soapland hat eine Auswahl von jungen Japanerinnen. 25.000 Yen 120 Minuten Service. Tel: (03) 5603 7855. Offen 11.00 - Mitternacht. Definitiv Gaijin freundlich.
  • Silky Doll Soapland - Suche Silky Doll in Google Maps.
  • Pretty Girl - Senzoku 4-16-10 Taito-ku Yoshiwara Tel: (03) 3875 1714. Offen 08.00 - Mitternacht. 20.000 Yen für 70 Minuten. Nach 20.00 Uhr erhöht sich der Preis bis auf 32.000 Yen. Das Gebäude verfügt nicht über ein Pretty Girl Schild, einfach ein gewöhnliches Schild Companion-Club. Überprüfe die Google-Karte für den Standort.
  • Club Naniwa - Senzoku 4-32-6 Taito-ku Yoshiwara Tel: (03) 3875 1925. Offen 9.30 – Mitternacht, 7 Tage in der Woche. 25.000 Yen für 60 Minuten. Überprüfe die Google-Karte für den Standort.
  • Dream 7000 Senzoku 4-43-14 Taito-ku Yoshiwara. Tel: (03) 3876 7575. Der Service beginnt ab 35.000 Yen für 120 Minuten. Geöffnet von 8.30 - Mitternacht. Die meisten Mädchen sind in ihren frühen 20er Jahren. Überprüfe Google Maps für den Standort. Direkt gegenüber liegt Club Amore. Definitiv Gaijin freundlich.
  • Kings Club Senzoku 4-23-5 Taito-ku Yoshiwara. Dienstleistungen beginnen bei 22.000 Yen für 80 Minuten. Geöffnet von 9.00 - Mitternacht. Mehr als 30 Mädchen zur Verfügung. Überprüfe Google Maps für den Standort.
  • Pepper Mint Senzoku 4-23-7 Taito-ku Yoshiwara. Tel: (03) 5603 5769. Geöffnet bis Mitternacht, 7 Tage der Woche. Die Preise beginnen bei 25.000 Yen für 70 Minuten. Überprüfe Google Maps für den Standort.
  • Ascot Club - Senzoku 4-23-3 Taito-ku Yoshiwara. Definitiv Gaijin freundlich. Lese einen Review über den Ascot Club in Tokyoadultguide. Prüfe den Standort vom Ascot-Club in Google Maps.
  • Oushitu Soapland - Senzoku 4-41-12 Taito-ku Yoshiwara. Tel: (03) 3875 1198. Offen 12 - Mitternacht, 7 Tage an der Woche. Preise ab 20,000 Yen.
  • Soapland Paris – Yoshiwara. Tel: (03) 3871 0385. 20,000 Yen für 60 Minuten.
  • Kinpei Yoshiwara Ueno, Tokio. Dienstleistungen beginnen bei 24.000 Yen für 60 Minuten. Sie bieten einen kostenlosen Abholservice von jedem Bahnhof in der Nähe von Kinpei. Geöffnet von 10 - Mitternacht.

Andere Soaplands in Tokyo:

  • Soap Silk Road liegt in Nishi-Kawaguchi, Tokio. Dienstleistungen beginnen ab 35.000 ¥ für 90 Minuten. Sie haben mehr als 40 Mädchen zur Auswahl. Silk Road ist geöffnet von Sonnenaufgang bis Mitternacht.
  • AAA Fuzuko liegt in Asakusa Tokio. Mit mehr als 30 Mädchen zur Auswahl. Die Preise beginnen bei 15.000 Yen für 60 Minuten.
  • AAA Soapland liegt in Kannai Naka-ku Yokohama in der Nähe von JR Kannai Station. Service beginnt bei 16.000 Yen für 50 Minuten. Du kannst 30 Minuten verlängern für 8.000 Yen. Geöffnet von 7.00 bis 22.30 Uhr. VISA Kreditkarten werden akzeptiert.

Pink Salons

Kabukicho ist ein Unterhaltungsviertel

Pink Salons sind Blowjob Bars, man bekommt keinen Sex. Die Mehrheit sind schwach beleuchtete Bars mit Sesseln, wo die Mädchen auf einen warten. Es gibt Bilder von Mädchen. Sie werden dir sagen welche gerade frei sind, aber du kannst auch auf die anderen Mädchen warten. Hier gibt es eine Liste von Gaijin freundlichen (Ausländer willkommen) Pink Salons in Tokio:

  • Hinomaru in Kabuki-cho - Shinjuku. Ausländer sind auf jeden Fall willkommen. Öffnet um 05.00 bis 1 Uhr morgens. Blowjobs ab 4000 Yen.
  • Emotion liegt in Gotanda Tokio und Dio befindet sich im selben Gebäude. Die Preise beginnen bei - 20 Minuten Y2000, Y3000 30 Minuten, 40 Minuten Y4000. Preise steigen im Laufe des Tages und am Abend an.
  • 21 Seiki und Image Club Utamaro in Shibuya ist auf jeden Fall geschlossen für Geschäftsreisende, auch wenn ihre Websites noch online ist. 21 Seiki wurde nun durch eine Karaoke Bar ersetzt und Image Club Utamaro wurde von Xex Club ersetzt, wahrscheinlich ein Sex-Club für Japaner.

Erotische Massage Etablissements

Es gibt viele Erotische Massage-Salons in Tokyo. Eine der berühmtesten Methoden ist die "Lingam Massage", es ist eine Art von erotischer Massage, aus dem alten China, und verwöhnt den kompletten Bereich der männlichen Genitalien.

Erotische Massage Optionen:

  • Shower Play
Mädchen waschen deinen erogenen Bereich mit sanfter Berührung. Sie wird versuchen dir ein erotisches Vergnügen zu geben.
  • Upper-body Lip
Sie verbessert dein erotisches Vergnügen durch Nippel-lecken usw. Sanfte Berührung. Du wirst von ihr sanft massiert, berührt, geleckt, gelutscht.
  • Whole body esthetics with oiling
Du wirst voll massiert, den ganzen Körper, mit Öl. Beine, Arme, Po, Hinterkopf, Hals, Rücken, Hüfte, Nippel, Hoden und Leistenbereich.
  • Leisten Massage
Sie massiert sehr vorsichtig deine Leiste mit der Hand und Armen. Deine Lymphe wird sanft stimuliert. Die Leiste hat die Lymphe und die Nerven. Diese Massage ist sehr effektiv und fördert die gesunde sexuelle Funktion des Mannes.
  • Hoden Massage
Die Hoden Massage ist nur für deine Erholung. Sie wird deine Hoden nach und nach stimulieren. Es wird deine Erektion verbessern.
  • Facesitting
auch Gesichtssitzen oder Queening genannt, ist eine Sexualpraktik, bei der sich der Sexualpartner mit seinem Geschlechtsteil und/oder seinem Gesäß auf das Gesicht des anderen setzt.
  • Prostata Massage
Du kannst eine mehr als 90 Minuten-Sitzung haben, wenn du Lust hast. Sie wird deine Prostata durch eine geschickte Finger-Technik stimulieren. Befähigte Prostata-Massage Mädchen.
  • Hand Service
Ultimativer Handservice mit warmer und seidiger Lotion. Sie führt dich zur Ejakulation mit der Kombination aus Hoden Massage und Handservice.

Werfen Sie einen Blick auf: Soaplands in Tokyo

Escort Service & Agencies

Transsexuelle / Transvestiten

In Japan werden Ladyboys Newhalf genannt, da sie half Mädchen und half Jungen sind. Egal ob du sie Newhalf, Ladyboys, Transsexuelle oder Transen nennst, wenn du sie in Tokio suchst, dann kannst du sie finden. Es gibt eine ganze Reihe von japanischen Ladyboys, einige haben eine vollständige Umwandlung (post-Operation) und einige nur Brustimplantate und immer noch einen Schwanz (Pre-Operation). Obwohl in der Regel die Pre-Operierten japanischen Ladyboys Hormone als Teil ihrer Umwandlung nehmen, so dass sie nicht in der Lage sind eine Erektion zu haben oder zu ejakulieren. Du wirst auch einige thailändische und philippinische Ladyboys finden, die in Tokyo leben und arbeiten.

Es gibt noch keine Bars, die speziell für T-Frauen in Tokio sind, aber es gibt ein paar Bars, wo du eine Mischung aus echten Mädchen und Ladyboys finden wirst. Die meisten davon arbeiten für Geld. Es kann zwischen 20.000 - 30.000 Yen kosten sie in dein Hotelzimmer mitzunehmen. Hier sind einige Bars in Tokio, wo es Ladyboys gibt:

  • Motown in Roppongi - Motown ist eine Bar, die wie der Name andeutet, laute Motown Melodien spielt. In der Regel sind Freitag und Samstag die besten Tage um ein Ladyboy zu finden, nach 23 Uhr. Du wirst einige Ladyboys auch an den Wochentagen finden.
  • Black Horse Bar in Roppongi – weitere Bar in Roppongi, die eine Mischung aus echten Mädchen und Ladyboys hat.
  • Gaspanic in Shibuya –es gibt eine Gaspanic Bar in Roppongi aber es ist ein Ort für japanische Mädchen auf der Suche nach westlichen Jungs. Gaspanic Bar in Shibuya hat eine Reihe von Ladyboys gemischt mit echten Mädchen.
  • Kingyo Roppongi ist eine Theater-Bar in Roppongi, die Ladyboy / transsexuelle Kabarett Shows hat. Montags geschlossen. Dienstag bis Donnerstag und Sonntag haben sie eine 2:50 Show, die erste um 18.00 Uhr und die zweite um 21.00. Am Freitag und Samstag haben sie eine dritte Show um Mitternacht.
  • Shinjuku Ni-chome befindet sich in der Hauptgay Gegend von Tokio. Obwohl die meisten Bars in diesem Bereich (und es gibt viele) für Schwule sind, gibt es ein paar Bars in diesem Viertel die auch für Newhalfs / Ladyboys sind. Einige Bars für Ladyboys in Shinjuku Ni-chome sind Swan Dream Bar, K Bar.

Abgesehen von den Bars kann man auch Transsexuelle Escorts im Internet finden.

Transsexuelle Escorts

Gay und Lesben

Tokyo hat eine ziemlich aktive Gay Szene. Der wichtigste Bereich, der eine hohe Konzentration von Schwulen Bars hat, liegt in Shinjuku 2-chome, ca. 10-15 Minuten zu Fuß vom Shinjuku Bahnhof entfernt. Einige Gay Bars sind sehr klein und werden in der Regel von lokalen Schwulen besucht. Es gibt auch einige Orte, die offen Gay Cruising erlauben und es gibt Gay Sex auf dem Gelände.

  • Shinjuku Ni-chome liegt in der Hauptgay-Gegend von Tokio. Obwohl die meisten Bars in diesem Bereich (und es gibt viele) für Schwulen sind, gibt es ein paar Bars in diesem Viertel die auch Newhalfs / Börse haben. Einige Bars für Ladyboys in Shinjuku Ni-chome sind Swan Dream Bar, K Bar.

GAY SAUNAS UND BADEHÄUSER:

  • 24 Kaiken ist eine Sauna, in der Gay-Sex auf dem Gelände erlaubt ist. 24 Kaiken hat 7 verschiedene Etagen mit Duschen, Saunen, Wellness-und Privatzimmern in den oberen Etagen. 24 Stunden am Tag. Es liegt in Shinjuku 2-chome Tokyo, Shinjuku Dori.
  • HX Sauna (エッチエックス), 5-9-6 Shinjuku, 1F UI Bld. 5-9-6新宿1F
  • 24 Kaikan Ueno 24会館ホ (上野店) (Ni-Yon Kaikan). 1-8-7 Kita-Ueno
  • JUNCTION 速報, 4-20-3 Tanakawa. 3/F Tanakawa Gebäude
  • Treff von Mittags - 11.00 Uhr täglich geöffnet. Es befindet sich in 44 / F Fukutomi Bld, 2-13-14 Akasaka, Minato-ku, 050-1563-8431. Vom Bahnhof Akasaka Tokyo Metro Ciyoda Linie (grüne Linie), die 2. Ausfahrt auf Akasaka St. Biege rechts auf Misuji St und geradeaus, bis zum 2. letzten Gebäude auf der linken Seite. Der Eingang befindet sich zwischen den Damenbekleidungsgeschäften, auf der linken Seite. Nimm den Aufzug bis 4 / F. Ausländer freundlich. Alle nackt. Alter: 18-45, alle Arten. Ermäßigter Eintritt für Fitness-Studio Leute, Jugendliche, Paare und Gruppen.
  • Jin-ya Hattenba (Jinya) 陣屋, 2-30-19 Toshima-ku, Ikebukuro Ni-Chome. 3931-0186. Saubere Gay Sauna und Gasthaus. Es war immer schon Ausländer-freundlich (Ort ist seit 1973 geöffnet!) und so zieht es auch Gaisen an (Menschen, die Ausländer mögen). Von Ikebukuro Station Richtung Westen U-Bahn am C1 Ausgang nehmen. Vier Blöcke laufen und nach dem Jinya Schild an einer digitalen Anzeige suchen (es gibt solche Schilder die nach Jinya zeigen in der ganzen Nachbarschaft). Wenn die Unterführung geschlossen ist, verlass den Bahnhof über die Rolltreppen die zum West-Eingang führen. Geh direkt geradeaus von der Station in die Hauptstraße, etwa 10 Blocks. Biege rechts ab und folge der Gasse für drei Blöcke. Jinya liegt links, unmittelbar vor der Hauptstraße. Geh rein und zieh deine Schuhe aus, stecke sie in ein Schuhfach (kostenlos) und erhalte eine Eintrittskarte von der Ausgabemaschine (noch Y $ 2.200 am diesem Update). Fünf gemischte Zimmer, das eine in B / F spielt Gay Videos. FKK ist auf dem Dach bei schönem Wetter erlaubt. Schönes, heißes japanisches Stil Bad und kleine Trockensauna in B / F (Bad schließt für die Reinigung von 11:00-15:00 Uhr täglich, stell sicher vor 10 Uhr zu baden, wenn du dort übernachtet hast). Sie haben auch teurere private Zimmer, aber Spaß ist in den Gemeinschaftsräumen zu finden, besonders nach Mitternacht, wenn die Züge nicht mehr fahren und schwule Geschäftsleute für die Nacht bleiben.
  • スナック24浅草 / 六尺天国 - Hotel & Sauna 24 Asakusa Snacks / Six Feet Heaven, 2-28-18 Asakusa. Mo-So: 12:00 - 12:00 Uhr.

GAY KINOS:

  • Sekai Kessaku Gekijo Theatre ist ein Kino in Ueno, Tokio, das Hetero-Porno zeigt, viele Schwule und Bi-Jungs hier für Handjobs und Blowjobs in den Sitzen auf der unteren Etage. Es gibt einen Balkon im Obergeschoss, wo Ladyboys oder Transvestiten sind. Ficken kann man in den Badezimmern.
  • Kurara Eigaken Cinema läuft Hetero-Porno aber ist sehr offen. Es ist nur ein kleines Kino, obwohl es viele Leute gibt, die Spaß, Handjobs und Oralsex auf den Sitzen haben und einige ficken in den Bädern auf der Rückseite des Kinos. Kurara Eigaken Kino liegt in Shinjuku Stadt, ist aber ziemlich weit vom Shinjuku Bahnhof entfernt. Die Kinos sind nur wenige Minuten zu Fuß von der Iidabashi U-Bahnstation. Der Eintritt beträgt Y900.

GAY BARS, PUBS UND CLUBS:

Es gibt Dutzende von Gay Bars in Tokio. Hier sind einige davon:

  • Aisotrope Lounge, 2-12-6 Shinjuku, 4. Gebäude 1F. 新宿2-12-16 セントフォービル1F
  • Kinsmen (キンズメン), 2F, Shinjuku 2-18-5. 2-18-5新宿2F
  • Kéivi, 17-10 Sakuragaoka-cho, Yoshino Gebäude 4F. 渋谷区桜丘町17-10吉野ビル4F
  • Club Dragon (クラブ ドラゴン), 2-11-4 Kabukicho, 1F, Stork Nagasaki Bldg.. 歌舞伎町2−11−4
  • Bar kabuto, 7-44-1-4F Nishikamata. 大田区西蒲田7-44-1 TK蒲田ビル4F. Mo: geschlossen; Di, Mi, Do, So: 19:30 - 12:30 Uhr; Fr, Sa: 19:30 p.m. - 04:00 Uhr

GAY CRUISING, GLORY HOLES UND PARKS:

  • Shin Kiba Park, Tokyo
Schwules cruising in diesem kleinen Park. Nicht viel Aktivität, daher gehen die meisten woanders hin.
  • Ueno Koen, nahe JR Ueno Koen Guchi, Tokyo
Dies ist nicht der einziger Ort im Ueno Park. Nur ein Garten und hohe Hecke - Es befindet sich auf der Rückseite von einem der großen Konzertsäle. Junge, alte, Transvestiten, usw.
Anfahrt: Ausfahrt JR koen guchi geradeaus über die Kreuzung fahren und links abbiegen und den Weg zum Park folgen. Auf der rechten Seite wirst du Hecken sehen, Aktion ist drin. Finde einen Weg durch eine der Lücken. Beste Zeiten sind ab 20.00 Uhr.
  • Shinjuku My City, JR Shinjuku Station Building, Tokyo
Guter Ort um einen Mann zu treffen und in ein anderes Stockwerk zu gehen, um den Spaß weiter zu machen.
  • Hibiya Park, nahe Police Box, Tokyo
Etwas Aktion in den Toiletten, aber keine Glory Holes.
  • Tokyo Station, Tokyo
Viele Aktion, aber auch einige ruhige Zeiten (besonders ruhig am Wochenende). Behindertengerechtes WC an der Außenseite hat viel Platz für mehrere.
  • Hygeia Gebäude, Kabukichou 2-44, Tokyo
  • Lumine Est (eher My City Kaufhaus), 3-38-1 Shinjuku, Tokyo
Diese Kaufhaus Toiletten sind den ganzen Tag belebt. Männer flirten an den Urinalen und ficken in den Kabinen oder anderswo.
  • JR Ueno Station, Tokyo
Diese Toilette ist den ganzen Tag belebt, auch wenn es während der Stoßzeiten sehr beschäftigt ist.
  • BYGS Gebäude, Shinjuku 2 Chome, Tokyo
Schwulen cruising an den Urinalen in beiden Toiletten. Schwanz zeigen wird in der Regel Aktion hervorrufen. Die meiste Aktion findet in den Kabinen statt.
  • Toneri Park, Tokyo
  • Shinjyuku JR WC
Shinjyuku JR Station in der Nähe von Sanierungsgebiet nahe Sobu Linie (Seibu), Tokio
  • Shibuya Stn Tokyu Kaufhaus, 2-24-1 Shibuya, Shibuya-ku, Tokyo
Geh zum 7. Stock des Tokyu Kaufhaus. Es gibt drei Urinale und zwei Badezimmer.
  • Sanshi-no-mori Park, Tokyo
Alle Arten von Leuten und Menschen die in der Gegend leben.
  • Shiodome, Shiodome stn., Tokyo
Es gibt zwei sehr große Kabinen, niedrige Türen und 2 Urinale, so kannst du den Kerl neben dir sehen oder du kannst was hinter dir geschieht im Spiegel beobachten.
  • Shiba Kouen Schwimmbad, 2-7-2, Shiba-Kouen, Minato-ku, Tokyo
Öffentlicher Platz, aber viele Schwulen sammeln sich und haben Spaß. (¥ 400 für 2 Stunden. Wenn du länger bleibst, extra 200 ¥ / h erforderlich)

Sexuelle Dienstleistungen für Frauen

Es gibt viele Hostessenclubs in Tokyo wo Frauen bezahlen können um einen gut aussehenden Kerl zu mieten damit er mit ihnen herumhängt und sogar Sex hat. Viele japanische Frauen reisen nach Bali um Sex mit lokalen Beach Boys zu haben.

Sexshops / Erotikshops

Hier gibt es einige Sexshops in Tokyo:

Übernachtung

Du wirst die Hotel Telefon-Betreiber am AM sehr hilfsbereit finden, und sie wissen genau ob ein bestimmtes Hotel Mädchen-freundlich ist oder nicht.

Stundenhotels

Liste von Stundenhotels in Tokio:

  • Design Hotel Nox , Tokyo-to, Shinagawa-ku, Kamiosaki 2-3-9 , TEL: 035-436-1015
  • Hotel Aland , Tokyo-to, Shinagawa-ku, Kamiosaki 2-18-23 , TEL: 035-496-2255
  • Hotel Amenity 1957 Mizuho , Tokyo-to, Nishitama-gun, Mizuho-machi Musashi 184-1 , TEL: 042-535-7811
  • Hotel Antibes , Tokyo-to, Higashimurayama-shi, Onta-cho 2-44-3 , TEL: 042-392-1092
  • Hotel B-Side , Tokyo-to, Shinagawa-ku, Nishigotanda 1-11-4 , TEL: 035-434-5311
  • Hotel Caribbean Resort , Tokyo-to, Shibuya-ku, Maruyama-cho 2-2 , TEL: 033-461-1303
  • Hotel Casa Di Due , Tokyo-to, Shibuya-shi, Shibuya-ku, Dogenzaka 2-14-7 , TEL: 033-461-2831
  • Hotel Casa Nova , Tokyo-to, Shibuya-shi, Shibuya-ku, Maruyama-cho 19-9 , TEL: 033-770-1956
  • Hotel Casablanca , Tokyo-to, Toshima-ku, Ikebukuro 1-3-14 , TEL: 033-985-8641
  • Hotel Charme , Tokyo-to, Taito-ku, Yanaka 7-18-20 , TEL: 033-824-0012
  • Hotel Charme 1 , Tokyo-to, Taito-ku, Negishi 1-8-12 , TEL: 033-871-4810
  • Hotel Crystal , Tokyo-to, Taito-ku, Negishi 1-8-4 , TEL: 035-603-6555
  • Hotel El Apio , Tokyo-to, Taito-ku, Negishi 1-8-13 , TEL: 033-872-1381
  • Hotel Furu Furu , Tokyo-to, Tachikawa-shi, Wakaba-cho 4-14-1 , TEL: 042-537-2223
  • Hotel La Mode , Tokyo-to, Adachi-ku, Kahei 2-22-3 , TEL: 033-628-6111
  • Hotel Neo Cosmo , Tokyo-to, Shibuya-shi, Shibuya-ku, Maruyama-cho 5-10 , TEL: 033-463-0096
  • Hotel Princess , Tokyo-to, Bunkyo-ku, Yushima 3-47-8 , TEL: 033-834-7780
  • Hotel St. Moritz , Tokyo-to, Taito-ku, Negishi 1-3-15 , TEL: 035-603-0381
  • Hotel Tower , Tokyo-to, Adachi-ku, Takenotsuka 6-15-9 , TEL: 033-858-7716
  • Hotel Vanilla Resort , Tokyo-to, Higashimurayama-shi, Kumekawa-cho 5-32-28 , TEL: 042-396-1323
  • Hotel Velare , Tokyo-to, Shibuya-ku, Ebisu-minami 1-8-3 , TEL: 035-725-8899
  • Hotel Villa Giulia , Tokyo-to, Shibuya-ku, Dogenzaka 2-27-8 , TEL: 033-770-7781
  • Hotel Xebec , Tokyo-to, Taito-ku, Negishi 2-13-7 , TEL: 033-874-2869
  • L'Hotel Shibuya East-West , Tokyo-to, Shibuya-ku, Dogenzaka 2-26-9 , TEL: 033-463-2088
  • R-25 , Shibuya , TEL: 03-3461-1212
  • Shibuya Machi no Monogatari , Tokyo-to, Shibuya-ku, Maruyama-cho 2-22 , TEL: 033-770-8871
  • Sun 8 , Shibuya , TEL: 03-3496-1848

Sehen Sie auch: Weltweite Liste von Damen/Gästen freundlichen Hotels

Sicherheit

Tokyo ist wahrscheinlich eine der sichersten Großstädte die du jemals besuchen wirst, und Japan im Allgemeinen ist einer der sichersten Orte der Welt. Straßenkriminalität ist äußerst selten, auch spät in der Nacht und wird auch immer weniger.

Die Rotlicht- und Nightlife-Viertel können ein bisschen heruntergekommen scheinen, sind aber nur selten gefährlich. Beachte dass ein paar kleine zwielichtige Kneipen in den Rotlichtvierteln dafür bekannt sind, dass sie Wucherpreisen berechnen. Ähnliche Probleme gibt es in den schäbigen luxuriösen Clubs in Roppongi, wo es sinnvoll ist evtl. anfallende Gebühren und Getränkepreise im Voraus zu überprüfen.

Siehe auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now