Stuttgart

Wechseln zu: Navigation , Suche

Stuttgart Sex Guide hilft dabei, Sex, Huren, Prostitution, Straßennutten, Puffs, Rotlichtvierteln, Prostituierten, erotische Massage Etablissements, Strip-Clubs, FKK Clubs und Escorts in Stuttgart, Deutschland zu finden.

Innenstadt im Winter

Stuttgart ist die Hauptstadt von Baden-Württemberg, Deutschland, mit einer Bevölkerung von rund 600.000 Einwohnern in der Stadt und mehr als 2,5 Millionen Menschen in der Region.

Sex und Prostitution

Stuttgart ist eine große Stadt und bietet etwas für jedermann. Hier findet man alles: Bordelle, amerikanisches Tabledance, FKK, und auch Rotlichtviertel. Der Preis für eine normale Sitzung (Blowjob & ficken) beträgt 30 €. Es gibt zwei gute Optionen um Huren zu finden. Direkt im Zentrum von Stuttgart liegt das "3 Farben Haus". Es ist ein großes Bordell mit 6 Etagen mit ungefähr 8-15 Mädchen auf jeder Etage. Tagsüber gibt es mindestens 50 Mädchen die dort arbeiten. Das Bordell ähnelt den Laufhaus Bordellen in Frankfurt.

Nur wenige Gehminuten entfernt findet man Stuttgarts Rotlichtviertel auf der Leonhardstraße. Hier gibt es über 10 Laufhaus-Bordelle, die viel kleiner als das 3-Farben-Haus Bordell in der Innenstadt sind. Um die Bordelle in der Leonhardstrasse herum, gibt es auch viele Bars, wo Frauen auf Kunden warten und einige Straßenprostituierte die in diesem Bereich herumlaufen.

Wenn man Sex mit Pornostars haben will muss man dieKernelstrasse 4 (www.kernerstrasse4.de) aufsuchen, wo man Sex mit Pornostars wie Clarissa Leone, Amanda Vamp und Lelloy haben kann, und wenn das nicht exotisch genug ist kann man Ally Styles oder die Mutter des Pornostars Laura Krystal versuchen.

Begleitdamen in Stuttgart

Es gibt sehr schöne Escorts in Stuttgart. Sie berechnen normalerweise 80-120 € für eine halbe Stunde und 120 bis 200 € für eine Stunde. Die meisten kommen aus Osteuropa und Südamerika.

Live Sexcams

Ich will Live Sex Cams aus Stuttgart haben? Ja, das kannst Du! Auf WikiSexCams.com bekommst Du scharfe Live Erotik und geile Live Sex Chats mit Frauen aus Stuttgart und ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Du kannst Dich gratis anmelden und über den Link WikiSexCams.com bekommst Du die ersten 60 Minuten sind sogar völlig kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen. Die Girls werden dir richtig einheizen.

Rotlichtviertel

Drei-Farben-Haus ist einer der bekanntesten Laufhaus Bordelle Deutschlands. Sex in Stuttgarts Rotlichtvierteln kostet in der Regel 30 € für 15 Minuten. Dieses riesige Gebäude ist als Rotlichtviertel von Stuttgart angesehen und ist ein "Muss" für alle Besucher Stuttgarts.
Drei-Farben-Haus ist ein Laufhaus Bordell im Stadtzentrum, ganz in der Nähe der Fußgängerzone. Vom Hauptbahnhof in den kleinen Straßen auf der linken Seite, in der Nähe von Kaufhaus Hertie. In Englisch ist das Drei-Farben-Haus als Three-Color House bekannt. Es liegt zwischen Königstraße und Rathaus, in einer Nebenstrasse nahe der Hirschstarsse. Marktplatz und Rathaus liegen an der Ecke. S-Bahn Stadtmitte oder U-Bahn bis zum Schlossplatz.


Prostituierte

Prostitution ist in Deutschland legal. Es gibt viele Bordelle in Stuttgart. Eine grosse Anzahl an Bordellen und Hotels vermieten Zimmer stundenweise im "Bohnenviertel" (Bohnenviertel), zwischen Hauptstätter Str. und Olgastr. (Stadtbahn-Station "Rathaus"). Die Mädchen berechnen mindestens 30 € für 20 Minuten, je nach Service.

Straßennutte

DieStraßenprostitution in Deutschland wird oft sehr gut organisiert und wird manchmal von Zuhältern kontrolliert. Die meisten deutschen Städte etablieren jedoch "Sperrbezirke" (tabu Zonen) und berechnen den Straßenprostituierten eine Vergnügungssteuer, welche in der Stadt Bonn zum Beispiel an Parkuhren von den Straßenprostituierten bezahlt wird, 6 € etwa 8 Stunden in der Nacht. Die gleiche Gebühr wird von Sexarbeiterinnen in Wohnungen und Bordellen verlangt, manchmal durch kommunale Steuereintreiber persönlich. Einige Straßenhuren haben einen Wohnwagen in der Nähe, andere nutzen das Kunden Auto, wieder andere nutzen Hotelzimmer. Die neuen wirtschaftlichen Probleme bringen eine Art Straßenprostitution mit sich. Es gibt Bereiche, in denen Prostituierte vorübergehend arbeiten um kurzfristig in einer finanziellen Notsituation Geld zu verdienen. "Verrichtungsboxen" sind abgeschirmte Parkplätze, die einer Garage ähneln und Prostituierten die Möglichkeit bieten, ihre Freier an einem sicheren Ort zu bedienen und sie vor fremden Blicken Sex haben können.

Sehen Sie auch: Tippelzone & Sex drive-in

Wo man Straßenprostituierten in Stuttgart finden kann

In Stuttgarts Rotlichtviertel um die Leonhardstrasse herum, kann man ungefähr 10 Laufhaus Bordelle finden, aber alle sind sehr viel kleiner als 3-Farben-Haus in der Mitte. Zwischen den Bordellen in Leonhardstraße gibt es auch viele Clubs mit Prostituierten die auf Kunden warten. Es gibt auch einige Straßenprostituierten die gelegentlich in diesem Bereich herumlaufen. Die meisten der Straßenmädchen berechnen 20-50 € für schnellen Sex.

Strip Clubs & Lap Dance

Strip Clubs und Cabarets in Deutschland sind ein bisschen mehr Hardcore als in den USA. Einige Strip Bars bieten nur Lapdance und Nacktstripperinnen an, aber in anderen kann man auch in Sex mit den Stripperinnen haben, wenn man genug Geld hat.

  • Winks, Tübinger Strasse 17b, 70178 Stuttgart
Super Strip Club, wo man sehr gute Private Tänze und Bühnenshows genießen kann (die Mädchen ziehen alles aus und zeigen ihre Fotzen)
  • Nightclub Macabu, Leonhardsplatz 24 70182 Stuttgart
Seit 1950 bieten wir Erotik-Klasse auf zwei Etagen. Entspann dich in unserer exklusiven Atmosphäre. Genieß deine Getränke während du unsere sexy Stripperinnen beobachtest. Nutz die einmalige Gelegenheit direkt an der Tanzfläche zu sitzen und steck unseren Mädchen Dollars zu. Oder genießt den nur-für-zwei-Personen Augenblick mit einer privaten Show. Feier mit uns deinen Junggesellenabschied, Geburtstag oder Firmenfeier und mach es zu einem unvergesslichen Ereignis. http://macabu.de/macabu/
  • Nightclub Tahiti Stuttgart, Königstrasse 51 70173 Stuttgart
Tahiti Bar ist der bekannteste und renommierteste Tabledance-Club in der Region Stuttgart. No. 1 Schwabenmetropole seit nun fast 18 Jahren feinste erotische Striptease mit täglich mehr als 20 Tänzern. http://www.tahiti-tabledance.de/
  • Nightclub Cleopatra, Nadler Strasse 20 70173 Stuttgart
  • Nightclub Imperial, Rathauspassage 7 70173 Stuttgart

Bordelle und FKK Clubs

Deutschland hat seit jeher Bordelle und Rotlichtmilieus. Ein Mann gründete einen der ersten FKK Clubs vor etwa 30 Jahren in einem Dorf namens Lichtenberg, außerhalb von Bonn. Der Begriff FKK bedeutet "Frei Körper Kultur", die am besten mit "FKK" abgekürzt wird. Der Unterschied zwischen einem normalen Bordell und einem FKK Club ist die Präsentation und das System. Der Besitzer und Erfinder namens "Bernd" hatte genug vom klassischen Bordell System, bei dem der Preis ausgehandelt wurde, dunkle Beleuchtung, Verkaufsdruck und der Körper der Arbeiter durch Kleidung verborgen wurde. Beginnend in seinem Keller eröffnete er den ersten FKK-Club mit seinem eigenen System. Die Frauen waren völlig nackt und der Verein hatte normale Beleuchtung, Preise und Dienstleistungen wurden festgesetzt, und, vor allem, der Service wurde auf Qualität und Kundenzufriedenheit basiert. Bernds wichtigste Kunden waren lokale Geschäftsleute. Der Club befindet sich in einem kleinen Dorf in seinem Keller. Er berechnete eine Eintrittsgebühr die alles was man an Bier, Alkohol und Snacks trinken und essen kann enthielt. Frauen wurde eine Pauschalgebühr für eine Sitzung bezahlt, die im Durchschnitt etwa 30 Minuten dauerte. Das Konzept hat gefallen und bald hat sich der Club über das ganze Haus verbreitet.

Im Laufe der Jahre wurden zahlreiche andere Vereine geöffnet und haben ähnliche Begriffe wie Sauna Club oder FKK Club eingesetzt. Der Hauptunterschied ist dass alle Clubs Sauna anboten, aber FKK Clubs bedeutete dass die Frauen völlig nackt waren.

Vor Jahren waren die Clubs nicht touristenfreundlich und man musste etwas Deutsch sprechen um hereinzukommen. Heutzutage begrenzen einige Vereine noch die Besucher und verbieten einigen Gästen den Zugang. Tour-Anbieter haben viele Türen für Touristen geöffnet und haben die Clubs überzeugt, dass ausländische Besucher eine andere Form von Einkommen waren. Die Gäste werden am Abend von großen Flughäfen zum Hotel gefahren, in die Clubs transportiert und dann wieder zurück zum Hotel. Touren wurden in Englisch sowie in Japanisch angeboten. Tour-Pakete kamen in 6 oder 8 Tagestouren mit 10-12 Clubbesuchen während der Tour. Ein Leitfaden wird den Gästen zur Verfügung gestellt, in der die eigenen Regeln, Kultur und Geschichte des Clubs erklärt werden.

Männer können in Aachen Schaufensterbummeln gehen; Sie können unbegrenzt Sex mit zahlreichen Mädchen bei einem "pauschalen" Bordell in Berlin für 99 € haben; oder sie können das Pascha, ein "Megabordell" in Köln mit acht Etagen besuchen. Prostituierte in Deutschland sind alle freiberuflich tätig - anstatt ein Gehalt zu haben, mieten sie ein Zimmer von den Bordell Besitzern, die teilweise nicht einmal ihren Gesundheits- oder Versicherungsnachweis in Frage stellen. Die Stadt Stuttgart ist die Heimat des High-Class-Bordells Paradise, wo Mädchen immer völlig nackt sind, während die Männer Bademäntel tragen.

FKK Saunaclubs sind sehr beliebt in Deutschland (und auch in Österreich und der Schweiz). Die Gäste zahlen ein Startgeld (50 bis 150 €) und bekommen verschiedene Dienstleistungen für ihr Geld. Die allgemeinen Dienstleistungen sind: Solarium, Sauna-Kabine, Bar, Infrarotkabine, Duschen. Die meisten Saunaclubs bieten erotische oder sexuelle Dienstleistungen, von Pornofilmen bis privatem Sex mit Mädchen.

Bordelle, FKK & Sauna Clubs in Stuttgart

  • Firma Schiller, Paulinenstraße 49a, Stuttgart, +49 711 5053600
Preise Viertelstunde 50 €. Halbe Stunde € 100, Französisch ohne Kondom enthalten. Eine Stunde € 150, Französisch ohne Kondom enthalten. Man kann mehrmals in diesem Zeitraum kommen. Jede weitere Stunde kostet ebenfalls € 150 Einschließlich: Transport, Französisch beidseitig und Position wechseln. Zusätzlicher Zuschlag für Französisch Voll 30 EUR, Anal Sex 50 Euro. Keine Extras für küssen. Voraussetzung ist, dass das Mädchen den Service anbietet. Die Nutzung des Wellnessbereichs kostet zusätzliche 30 Euro.
  • Haus 201,Böblinger Straße 201,Stuttgart, +49 711 13497552
Wir bieten einen persönlichen Damen-und-Mädchen Service an der von zart bis absolut tabu geht. Sag, was deine Wünsche sind! Entspann dich, je klarer deine Wünsche sind, desto mehr entspannt und angenehm werden die erotischen Abenteuer. Kosten für Sex ist zw. 30 und 100 €.
  • 3 Farben Haus Stuttgart (Drei-Farben-Haus), Bebenhäuser Hof 2-6 70173 Stuttgart, Tel: +49 (0) 711 297119
So - Do: 12.00 Uhr - 03.00 Uhr, Fr: 12.00 Uhr - 05.00 Uhr, Sa: 14.00 Uhr - 05.00 Uhr
"3 Farben Haus" wurde im Jahre 1957 eröffnet. Den Namen verdankt das Haus dem ersten Anstrich, der bis heute so beibehalten wurde: Blau-Weiß-Rot. Die Farbe der Trikolore. Im Haus gehen 67 Frauen ihrer Tätigkeit nach. Bei uns findest du Frauen für jeden Geschmack. Aus Frankreich, Spanien, Italien]], Portugal, Thailand, Kroatien, Österreich, Deutschland, Polen , Ukraine, Russland, Brasilien, Venezuela, Mexiko, Dominikanische Republik, Kolumbien, Bulgarien und Ungarn.
  • Messalina Eros, Leonhardstraße 7, Stuttgart, +49 711 66471944
Messalina Eroscenter befindet sich im selben Gebäude als der Tabledance-Club Messalina in Stuttgart-Mitte, in der ersten und 2 Etage. Das Eroscenter verfügt über 12 stilvoll eingerichtete Zimmer mit gemütlicher Atmosphäre und liegt direkt gegenüber der Tabledance-Bar, zugänglich auch durch den separaten Eingang, der zwischen der Leonhardstr. 7 und 9 liegt. Unsere geilen Eros Mädchen freuen sich auf deinen Besuch und werden dir viel Freude in Stuttgart bringen. Leicht zu erreichen von Sindelfingen, Ludwigsburg, Heilbronn, Pforzheim!
  • Eroscenter Edelweiss, Weberstr. 16, 70182 Stuttgart
Mehr als 30 Jahre besteht unser Club im Herzen der Altstadt von Stuttgart. Die Altstadt ist das bekannten Rotlichtviertel Stuttgarts, und ist der Ort, an dem man alle sexuellen Bedürfnisse stillen kann.
  • Sakura Premium FKK Club, Wolf-Hirth-Str. 38, 71034 Böblingen, Tel: +49 (0)7031 - 20400
Öffnungszeiten Mo-Do von 12:00 bis 2:00 Uhr, Fr - Sa von 12:00 bis 4:00 Uhr, So 12:00 bis 2:00 Uhr
Sakura ist einer der besten FKK Clubs Deutschlands. Mit 60 Euro Eintritt erhält man einen Bademantel, Hausschuhe und Schließfächer. Große Auswahl an sexy Damen und keine von ihnen sind aufdringlich. Man kann hinunter in die Sauna, wo die Mädchen dich nicht stören werden, oder die Treppe hinauf um sich mit den Nutten zu vermischen, oder in den Sex-Video-Raum, in dem die Mädchen direkt zu dir kommen werden. Wenn du Exhibitionismus magst, gibt es viele Orte, um in der Öffentlichkeit zu ficken. Alle alkoholfreien Biere sind kostenlos und man ein großes, kostenloses Büffet genießen.
  • Das Gluckshauschen, Kesselstraße 25, 70327 Stuttgart, Tel:0711 4208300 - Info - 0711 4208331
Von 11.00 bis 23.00 Uhr. Samstag und Sonntag von 12.00 bis 21.00 Uhr.
20 Minuten einseitig Französisch mit Kondom und Transport 50 € und 30 Minuten auf beiden Seiten und Französisch ohne Verkehr und Zungenküsse und Massagen 100 €
  • Club / Studio Mona Rot, Eberhardstrasse 14 70173 Stuttgart
  • Club / Studio Skygirls, Steinstrasse 15 70173 Stuttgart
  • Club / Studio Schloss Schiller, Schlossstrasse 63a 70174 Stuttgart
  • Club / Studio Le Plaisir, Leuschnerstrasse 36 70176 Stuttgart
  • Working Girl Domenica, Böblinger Strasse 28a 70178 Stuttgart
  • Club / Studio Angels Paradise, Böblinger Strasse 201 70178 Stuttgart
  • Club / Studio FKK Stuttgart, Marienstrasse 38b 70178 Stuttgart
  • Club / Studio Venus Center, Marienstrasse 38a 70178 Stuttgart
  • Club / Studio Erotica Deluxe, Paulinenstrasse 20 70178 Stuttgart
  • Club / Studio Maylin Tannenstrasse 9, 70178 Stuttgart
  • Club / Studio Thai-Linda Tannen, Tannenstrasse 9 70178 Stuttgart
  • Club / Studio Eve Paris, Tübinger Strasse 87 70178 Stuttgart
  • Club / Studio Sara's Dreams I, Filderstrasse 61 70180 Stuttgart
  • Club / Studio Club K4, Kernerstrasse 4 70182 Stuttgart
  • Working Girl Nicole Stern, Zimmermannstrasse 6 70182 Stuttgart
  • Working Girl Nadine Rubin, Planckstrasse 125 70184 Stuttgart
  • Club / Studio Edelclub Surprise, Hagbergstrasse 6 70188 Stuttgart
  • Club / Studio Gangbang Party, Hagbergstrasse 6 70188 Stuttgart
  • Club / Studio Agys Team, Hornbergstrasse 5 70188 Stuttgart
  • Club / Studio Sara's Dreams II, Hornbergstrasse 5 70188 Stuttgart
  • Club / Studio Love House , Raitelsbergstrasse 47 70188 Stuttgart
  • Club / Studio Erotica Emotions , Am Neckartor 18 70190 Stuttgart
  • Club / Studio Hackstrasse 32, Hackstrasse 32 70190 Stuttgart
  • Club / Studio Beauty's, Stöckachstrasse 61 70190 Stuttgart
  • Club / Studio Salon Saphir, Stotzstrasse 2 70190 Stuttgart
  • Club / Studio Studio 33, Bebelstrasse 33 70193 Stuttgart
  • Club / Studio Young Ladies Stuttgart, Schwabstrasse 78 70193 Stuttgart
  • Club / Studio Thai-Linda Schwab, Schwabstrasse 102b 70193 Stuttgart
  • Club / Studio Surprise69, Böblinger Strasse 28a 70198 Stuttgart
  • Club / Studio Club Wildpark, Leonberger Strasse 225 70199 Stuttgart
  • Club / Studio Susanne Krone, Südheimerplatz 2 70199 Stuttgart
  • Club / Studio Penthouse Cannstatt, Daimlerstrasse 33a 70372 Stuttgart
  • Club / Studio BC Ladies, Eisenbahnstrasse 20 70372 Stuttgart
  • Club / Studio Cannstatter Ladies, Eisenbahnstrasse 20 70372 Stuttgart
  • Working Girl Luder Marie, Karlsbader Strasse 13 70372 Stuttgart
  • Working Girl Yana, Schmidener Strasse 58 70372 Stuttgart
  • Club / Studio Das rote Haus, Schmidener Strasse 60 70372 Stuttgart
  • Club / Studio Glückshäuschen, Schmidener Strasse 60 70372 Stuttgart
  • Club / Studio Ladies WG, Schmiednerstrasse 141 70372 Stuttgart
  • Club / Studio 24a Erotic Lounge, Veielbrunnenweg 24a 70372 Stuttgart
  • Club / Studio Salon Stella, Veielbrunnenweg 26 70372 Stuttgart
  • Club / Studio Herzdamen, Brückenstrasse 5 70376 Stuttgart
  • Club / Studio Sexy Miko & Freundinnen, Pragstrasse 94 70376 Stuttgart
  • Club / Studio Der stilvolle Treff, Pragstrasse 170 70376 Stuttgart
  • Working Girl Traum & Zeit, Stockheimer Strasse 1 70435 Stuttgart
  • Club / Studio Extasa, Vaihinger Strasse 93 70567 Stuttgart
  • Club / Studio FKK Haus, Schaflandstrasse 11 70736 Stuttgart

Partytreffs, Pauschalclubs & Swingers Clubs

Partytreffs und Pauschalclubs sind eine Variante von Partner-Austausch. In Swinger Clubs sind (manchmal, aber nicht immer) bezahlte Prostituierte anwesend, ebenso wie "Amateur" Mädchen und Paare. Single Männer zahlen einen pauschalen Eintrittspreis von etwa 50 bis 150 €, in diesem Preis sind Essen, Getränke und unbegrenzte Sex-Sessions enthalten, mit dem zusätzlichen Kick, dass diese vor den Augen aller Gäste durchgeführt werden können. Damen zahlen in der Regel einen niedrigeren Eintrittspreis als Männer, oder gar keine Eintrittsgebühr.

Erotische Massage Etablissements

Stuttgart verfügt über eine gute Auswahl an erotischen Massagen. Durchschnittliche Kosten gehen von 70 bis 150 € für eine Stunde Massage mit Handjob. Einige Salons bieten auch Blowjobs, Sex, Auspeitschen, NS oder Rollenspiel-Massagen an. Entspann dich, während du verwöhnt wirst, genieß den Augenblick, und lass dich in eine Traumwelt entführen, wo du schon immer hin wolltest! Die meisten Arbeiter in den Massagesalons kommen aus Asien und Osteuropa.

Massage Etablissements in Stuttgart

  • Dream & Time Massage, Stock Straße 1, Stuttgart-Zuffenhausen +49 711 53069572
Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 22 Uhr. Parkmöglichkeiten in der Seitenstraße. Bahnhof ist ca. 600 m entfernt. Mit der U15 direkt vor unserer Haustür, Kirchtalstraße Haltestelle. Menü: Tantra Massage: Ab 1 1/2 Stunde. Dies ist eine Tantra-Massage 1 1/2-2 Stunden erotische sinnliche Ritual. Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Die Massage ist sehr sinnlich, dicht, angenehm und erfreulich. Eine Lingam-Massage rundet dieses Ritual ab. Eine etwas andere Massage zur Entspannung.
  • Massage Wellness Heidi, Stock Straße 1 , Stuttgart / Zuffenhausen +49 177 7329290
http://www.massage-heidi.de Funkelnde Ganzkörpermassagen sind wunderbar entspannend, geben den Gedanken neue Frische und Klarheit. Heidi ist eine vielseitige Blondine mit einer knackigen 36er-Figur, und 34 Jahre alt. Sie wird deine sinnlichen und erotischen Gefühle erwecken und dich nach allen Regeln der Kunst berühren! Ausgebildete Wellness-Massage, Tantra Massage, Fetisch Massagen und Erfahrungsmassage auf einem Futon, einem Massagetisch oder auf einem speziellen tantrischen Deck.
  • Club / Studio Massagestudio M, Seyfferstrasse 55 70197 Stuttgart
  • Club / Studio Melissas Massage, Schlossstrasse 81 70176 Stuttgart

MILFs

Für jede Reise in Stuttgart muss man gut vorbereitet sein. Reife Frauen sind nicht leicht zu finden, um sie flachlegen zu können. Am besten ist es vorab die MILFs online zu checken, die wirklich genau wissen was sie tun. Fick-Fun.com ist eine der besten und führenden Webseiten, um geeignete reife Frauen zu treffen. Dieser Seite kannst du vertrauen und ganz einfach einen Account erstellen. Starte deine Suche jetzt und du kannst deine Reise beruhigt antreten.

Escort Dienste & Agenturen

Es gibt viele schöne Begleitpersonen in Stuttgart, falls du dich nicht von den Straßenhuren, Bordelle oder Rotlichtvierteln angezogen fühlst. Man kann immer einzelne Escorts oder Begleitagenturen anrufen, die dir ein Mädchen für 100 bis 250 € pro Stunde zuweisen werden. Du kannst Begleitpersonen bei dir oder an ihrer Stelle ficken, da die meisten Begleitpersonen von privaten Wohnungen oder Hotels arbeiten. Escort-Agenturen bieten normalerweise einen Raum wenn du einen brauchst. Die meisten Begleitservice und Escort-Agenturen in Stuttgart werben im Internet. Einige der Stuttgart Escorts werben auch in Zeitschriften und Tageszeitungen.

Transsexuelle / Transvestite

T-Mädchen Escorts die in Privatwohnungen in Stuttgart arbeiten berechnen in der Regel von 80 bis 120 € für eine halbe Stunde und 120 € -200 € für eine Stunde. Transen, die an den Hurenhäusern arbeiten, sind ein wenig billiger und berechnen etwa 50 € für schnellen Sex. Acht darauf immer mit dem T-Mädchen zu verhandeln, was du willst, bevor du sie bezahlst.

  • K4 Bordell, Kernerstraße 4, 70182 Stuttgart, Deutschland
Call-House an der Kernerstraße 4 verfügt über 14 Zimmer mit sexy Girls und transsexuelle Nutten. Besucher können die aktuellen Prostituierte auf ihrer Homepage (www.kernerstrasse4.de) sehen. Der Ort ist 2 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Sex kostet 50 €.
  • Brothel, Olgastrasse 94, 70180 Stuttgart
Man kann auch an der Olgastrasse Bordelle finden. Geile Patrizia Gomez in der 4. Etage (Tel: 0049 15166185476)

Gay & Lesbisch

Mit wenigen Ausnahmen kann man die Homosexuellen Clubs, Cafés und eine von zwei Saunas in Stuttgart-"Mitte", oder einfach im Westen von Stuttgart finden.

Gay Bars, Clubs und Discos

  • AER Club, Büchsenstrasse 10
Großer Dance-Club, normalerweise Hetero aber ab und zu gibt es eine Gay Party-Nächte wie Ruhm und Therapie.
  • Bernstein Bar & Restaurant, Pfarrstrasse 7
Bar und Restaurant, internationale und lokale Küche, all-you-can-eat: Dienstag Spaghetti und Sonntag Schnitzel. Abendessen vom Buffet; Männer und Frauen gemischt.
  • Boots, Bopserstrasse 9
Gemütliche Leder und Western Bar. Bears Club House jeden ersten Freitag. Montags geschlossen, Dienstag - Donnerstag: 19.00 bis 02.00 Uhr, Freitag, Samstag: 19.00 Uhr bis 3.00 Uhr, Sonntag: 19.00 bis 02.00 Uhr
  • Climax Institutes, Calwer Strasse 25
Homosexuell freundlicher Club, Underground und House offen bis 08.00 Uhr am Wochenende.
  • Eagle Bar, Mozartstrasse 51
Herren Bar, Leder- und Fetisch Samstags und Sonntags, SM-Sessions, FKK Partys Studmarket und F&F Nächte, Happy Hours und Bier Büsten.
  • Finkennest, Weberstrasse 11d
Restaurant und Bar, mediterrane, türkische und arabische Nächte, Wasserpfeife, Jazz-Musik Nächte, Massage, Stricher.
  • Gayhall, Pragstraße 120 , 70376 Stuttgart
Derzeit geschlossen. Die Betreiber sind auf der Suche nach einem geeigneten Standort. Bitte die aktuellen Informationen anfragen. Stuttgarts größte Hausparty einmal im Monat für Homosexuelle und Freunde, jeden ersten Samstag im Monat. Ab 22:00 Uhr. Durchschnittsalter 30 Jahre, Dunkelraum.
  • Go West, Weißenburgstraße 28a , 70180 Stuttgart
Damen Disco Stuttgart, c/o White Castle, wechselnde Orte, Plakate und Flyer beachten!
  • Goldener Heinrich, Leonhardstraße 3, 70182 Stuttgart
Die älteste homosexuelle Bar Deutschlands, im Herzen der Altstadt von Stuttgart.
  • GOK-MP, Gutenbergstrasse 106
Freitag / Samstag privaten Club-Sex, Fetisch Nächte, Leder und FKK Nächte, Dunkelraum, Natursekt, f&f.
  • Jakobstube, Jakobstrasse 6
Gemeinschaft Bar, ab Mittags, billige Getränke, Geschäft mit Videos, Diskussionsabende. Mo-Do 10:00-02:00 Uhr, Fr + Sa 10:00-03:00.
  • Kings Club, Calwer Strasse 21
Karaoke Donnerstags, gemischte und elektronische Musik am Wochenende, gemischtes Publikum, Drag-Shows, Salsa und andere spezielle Partynächte. Täglich geöffnet. 22-6h
  • KUESS MICH - Die Party, Cannstatter Straße 26, 70173 Stuttgart
In der Volksparty "Kiss me" wird getanzt und geflirtet, bis die Lippen brennen! Denn, wie der Name schon sagt, dreht sich alles um Umarmungen und Küsse. Körperkontakt ist Pflicht und Eitelkeit ist verpönt. Der "beste Kuss des Abends" wird durch die Anwesenden gewählt und man erhalt einen großen Preis.
  • K29 - Der Zieglerkeller, Blumenstrasse 29
Mittwoch und Freitag Tanzabende, plus "Ero*gen Party", Bereich nur-für-Männer-Flirten und Spielplatz.
  • Lehmann Club, Seidenstrasse 20
Teenager und zwanziger Dance-Club, homosexuell / bi / hetero alle Geschlechter gemischt, Fetisch Nächte, Frauen Nacht, Live-Musik, Porno-Videos, ganze Etage dunkel Raum.
  • Mono Club, Wilhelmsplatz 10
Electro/drum & bass/breakbeat dance Club, hip hop Nachts, gemischt.
  • Monroe's Cafe, Schulstrasse 3
Café, Pub, Dance-Club, Unterhaltung, Karaoke, Terrasse, täglich von Mittags bis 5.00, außer Sonntag.
  • Move Club, Charlottenstraße 38, 70182 Stuttgart
Die "Move Club" ist derzeit eines der heißesten After-hour Partys in Stuttgart. Jeden Sonntag ab 06.00 Uhr Morgens, treffen sich die verrücktesten Nachtfalter der Homo- und Club-Szene Stuttgarts, um gemeinsam zu feiern.
  • Nil Café am See, Am Schlossgarten 6
Sommeröffnungszeiten: Mo-Fr 11.00 bis 01.30, Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr bis zum Ende. Winter und ab 15 Okt.: Mo und Di geschlossen, Mi bis Freitag von 11.00 Uhr bis zum Ende. Samstag und Sonntag 10.00 bis zum Ende, Nile Café Bar (im kleinen Saal). Loctaion: Mittelburg Garten am See mit überdachter Terrasse und eine große Terrasse am See. Speisen: schwäbische Küche, Kuchen, Eis. Veranstaltungen: Homosexuell und Lesben-Partys, Hochzeiten, usw.. kann die Halle für Veranstaltungen jeglicher Art (Anforderungen) gemietet werden.
  • Pfiff, Bebelstrasse 85
Schwäbisches Restaurant und Bistro, Kabarett Nächte, Travestie-Shows, Sängern, bis 1 Uhr, Küche bis 22.00 Uhr.
  • Proton, Königstrasse 49
Zwei Etagen, meist hetero, aber Homosexuell-freundlicher Tanzclub, Frauenabende, R & B, Hip Hop.
  • Rubens, Geissstrasse 13
Bar - Bistro - Lounge on 2 Etagen mit Außenbereich.
  • Sarah Frauencafé, Johannesstraße 13, 70176 Stuttgart
Frauencafé, kulturelle und lesbische Gruppe in Stuttgart Mo-Fr 19-22h
  • T-O12 Club, Theodor-Heuss-Straße 12
Electro und Hip-Hop Tanz-Club auf zwei Etagen, ungewöhnliche Gebäude, gemischtes Publikum Freitag / Samstag bis 05.00 Uhr, Raucheretage, alle Altersgruppen, bis 22.00 Uhr (dann 18 +).
Tauberquelle, Torstraße 19, 70173 Stuttgart
Mo-Sa 16-1h, Sun & Feiern. 12-24h, kein Ruhetag, Restaurant, Schwäbischer-Stil. Küche, Catering-Service, warme Küche bis Mitternacht.
  • Treff Kellergewölbe, Blumenstraße 29, 70182 Stuttgart
Das Untergeschoss öffnet jeden Samstag ab 21.00 Uhr (außer bei anderen Events jeden 1. und 3. Samstag ab 22.00 Uhr (bis Ende April 2012, dann einheitlich 21 Uhr) Samstag ist traditionell also keine Party angekündigt, Fetischveranstaltung. Mittwoch und Freitag ist immer ab 20h geöffnet.

Gay Saunas & Flirten

  • Pour Lui Gaysauna, Schmidener Straße 51, 70372 Stuttgart
Pour Lui Gay Sauna in Stuttgart bietet trockene Sauna, Dampfbad, Ruheräume, Videobereich, Labyrinth, Sling, ein Bistro und ein Cruise Labyrinth. Täglich geöffnet von 11.00 bis 02.00 Uhr, am Sonntagmorgen um 3.00 Uhr. Lage: U2-2 Minuten von der Haltestelle Kursaal gegenüber dem Hotel Mercure. Eintrittspreise: 11.00 bis 15.00 Uhr: 13 EUR, 15:00 - 22: 00 Uhr: 14 €, 22.00 – 2: 7.- Euro. Minimaler Verbrauch € 1,50. Ein Handtuch und Badeschuhe sind im Eintrittspreis enthalten.
  • SI Centrum SchwabenQuellen, Plieninger Straße 100/1, 70567 Stuttgart
Wellness und Fitness, Sauna, Badehaus, Whirlpools, Massagen. Schwabenquellen bietet auch viele Entspannungsmöglichkeiten. Für gemischtes Publikum und nicht nur für homosexuelle.
  • Viva Gaysauna, Charlottenstraße 38, 70182 Stuttgart
Viva Gay Sauna in Stuttgart, größte Gay Sauna. Auf einer Etage stehen Dampfbad, Ruheräume, Lesesäle, Massage, TV, ein Restaurant, eine Bar und Spa zur Verfügung. Preise für Viva Gay Sauna: 14,50 EUR, sowie verschiedene Sonderangebote für Leute bis 25 Jahren. Info auf der Website. Öffnungszeiten: 14: 00-24: 00 Uhr
  • Crazy Cruising (Rotebühlplatz 1), Sex Kino, Kabinen, dunklen Raum, Klappenlöcher.

Gay Flirt Gegenden, Parks, FKK, WC & Schwanzlöcher

  • A8 Sommerhofen Raststätte, Stuttgart
Zwischen den Anschlussstellen an die A81 in Richtung Norden und Süden. Die Raststätte in Richtung Osten ist viel besser. Es ist südwestlich von Stuttgart Richtung Singen, in der Nähe der Ausfahrt Villingen.
  • Fernsehturm TV Tower, Jahnstr. 120, Stuttgart
Flirten in den Wäldern, sehr beliebt im Sommer: Nachmittags / Abenddämmerung / Abendstunden sind die besten Zeiten, wenn das Wetter gut ist. Weitere Kerle an Sommer-Wochenende nachmittags und abends. Auch im Winter gibt es ein paar Jungs. Tagsüber: Vom Fernsehturm in Richtung Ruhbank Straßenbahnhaltestelle - die Straßenbahnhaltestelle auf der linken Seite bleiben und über die kleine Straße (mit Autos auf beiden Seiten geparkt) gehen. Immer geradeaus durch den Wald. Wenn man den nächsten Hauptweg erreicht, ist die Haupt Flirt Gegend direkt in den Büschen - Man wird kleine Wege in den Büschen sehen - und wahrscheinlich auch Männer die herumlaufen. Später am Tag / Dämmerung werden die Wälder zwischen dem Fernsehturm und der Straßenbahnhaltestelle Ruhbank von vielen „normalen“ Spaziergängern besucht.
  • Botanischer Garten der Universität Hohenheim, Garbenstraße 30, 70593 Stuttgart
Ab 23.00 Uhr wird es über den Park in den Büschen belebt!
  • Freibad Vaihingen, Rosentalstraße 21, 70563 Stuttgart
Flirten imFKK-Bereich.
  • Hallenbad Heslach, Mörike 62, 70199 Stuttgart
Beliebtes Bad mit diskreter Möglichkeit im Duschbereich.
  • WC am Bismarck Platz, Bismarckplatz, 70197 Stuttgart
Öffentliche Toiletten sind auf dem Bismarck-Bereich, direkt gegenüber einer Bushaltestelle in einer kleinen Grünfläche. Zum Teil auch "belebt" in einem Park (nur in der Nacht) etwa 50 Meter entfernt. Man muss jedoch auf die gelegentliche Polizeikontrollen aufpassen.
  • WC im Schiller Place, Herrenberger Straße, 70563 Stuttgart
Stuttgart-Vaihingen, Unterführung an Schiller Platz. Gepflegtes Gebiet in der Unterführung mit guten Kontaktmöglichkeiten bis in die Nacht. Sehr einfach, mit der S oder der Straßenbahn zu erreichen.
  • WC am BBQ Gebiet (City Park), 70190 Stuttgart
WC am Grill / Kiosk, unteren Stadtpark. Etwas schmutzig. Bei Grill-Betrieb eher ungeeignet.
  • WC in Staatsgalerie Stuttgart
Es kostet 30 Cent, aber man wird wenig gestört.
  • WC am Vaihingen Universität, Pfaffenwaldring 55, 70569 Stuttgart
V55 Gebäude (Bibliothek, Chemie) im Erdgeschoss mit Klappenloch
  • Kurpark, Stuttgart
Beliebte Flirt Gegend nach Einbruch der Dunkelheit bis zum Morgengrauen jeden Tag. Eingang Ecke Kreuznacherstr. / Wildbaderstr. Auf der "Spielwiese" und dem "Königspalast" Parkplatz. Vor allem durch ältere homosexuelle und ausländische Bürger besucht. Zum Verhandeln wird oft der Kurpark genutzt.
  • Leibfriedsche Garten, Stuttgart
Park zwischen Lionsgate und Pragsattel. Belebt in der ehemaligen Villa, auf den Promenaden. Stop-U13, 15, Löwentor oder U5, U6 Pragsattel.
  • Leuze Spa, On Leuzebad 2-6, 70190 Stuttgart
Belebt in den Duschen und den zwei Whirlpools (vor allem in den Rundsitzbecken). Aktion in den Umkleideräumen. Besonders gute Chance hat man Abends rund 18:00 Uhr.
  • Mittlere Schloßgartenanlagen, 70173 Stuttgart
Die Flirt Gegend erstreckt sich um den See in der Mitte des Schlossgarten (gegenüber Café am See) und unterhalb der Fußgängerüberquerung des unteren Schlossgarten (Cannstater Str.). Auch in den Büschen am Reiterstandbild unter dem Damm. Vorsicht sein, oft gibt es Polizeikontrollen. Polizei ist vorhanden, aber sie führen kaum Kontrollen durch (sie zeigen nur Präsenz). Im Sommer ist es auch etwas los während des Tages, in der Nacht bis in die frühen Morgenstunden.
  • Parkplatz gegenüber der Max-Eyth-See, Mühlhäuser Straße, 70378 Stuttgart
Flirt Gegend am großen Parkplatz gegenüber dem Max-Eyth-See. Auch während der Woche, aber in der Regel am Freitagabend. Der Parkplatz ist sehr ausgebreitet und hat keine Straßenbeleuchtung! Durch Hetero Paaren besucht. Vor allem sehr junges Publikum.
  • Reiterstandbild im Schlossgarten, Stuttgart
Belebteste Flirten Gegend der Stadt. Untere Schlossgarten an der Reiterstatue "Pferd Tamer" (direkt an der Fußgängerbrücke von der Mitte zum unteren Schlossgarten). Flirten in den Büschen. Neben dem runden Platz und entlang der Allee, die parallel zu den Bahndamm geht. Manchmal während des Tages, aber die meiste Aktion Abends / Nachts. In der Abenddämmerung, manchmal Kontrollen!! An den Wochenenden, in der Nacht bis in den frühen Morgenstunden, immer etwas los!
  • S-Bahn Zuffenhausen, Stuttgart
Flirten auf Park & Ride-Parkhaus ab 21 Uhr
  • SchwabenQuellen, Plieninger Straße 100, 70567 Stuttgart
Im SI-Centrum. Nicht homosexuell, aber von Homosexuellen besucht. Eine der schönsten Sauna Landschaften Deutschlands. Möglich ist es aber diskret zu Flirten und verhandeln, aber man sollte Aufmerksam wegen Kontrollen sein.
  • SSB WC Degerloch, Stuttgart
Hin und wieder etwas los - vor allem von 17.30 bis 19.00 Uhr.
  • Stuttgart-Feuerbach – Parkplatz am Bahndamm, Mauser, 70469 Stuttgart
Flirten an Siemensstr. / Mauserstr. Parkplatz auf dem Bahndamm, ab 20 Uhr.
  • Stuttgart-Feuerbach Bahnhof WC, Stuttgart
WC am Bahnhof, sehr zentral gelegen (Straßenbahn, U-Bahn und Bushaltestelle).
  • Metro Station Staatsgalerie, Singer Straße 4 , 70182 Stuttgart
Vom Park gibt es eine Tür am Eingang zur U-Bahnstation. Kann 30 Cent kosten, aber es wird nicht überwacht.

BDSM

Bei der Grundform des BDSM (Bondage & Disziplin / Dominance & Submission / Sadomasochismus) geht es darum den erotischen und sexuellen Akt zu beherrschen und zu kontrollieren. Das Ziel ist die sexuelle Stimulation.

In den letzten Jahren hat BDSM einen ziemlich schlechten Ruf gehabt, aber die Grundprinzipien können sehr befreiend sein. Wenn du dich damit beschäftigst kann es dich auf lange Sicht, in einer Weise die du nie gedacht hättest, erregen. Die Tatsache ist dass die Standard-Medien BDSM etwas schäbig und seltsam darstellen, und es dadurch als Tabu gilt.

"Aber wenn ein Mädchen die Zügel in die Hand nimmt kann es tatsächlich ihr sexuelles Selbstvertrauen und ihre Willenskraft erhöhen. Den Männern wird mal eine Pause vom ständigen 'on top' sein geboten, was für die meisten Liebhaber immer noch psychologisch der Standard ist. Der Trick ist, der eigenen Sexualität gegenüber aufgeschlossen zu sein. Natürlich ist alles was deinen Partner oder dich verletzen kann nicht gut, aber wir sind alle nur Menschen und unseren Körper, und gewisse Körperteile, zu erkunden kann für die Beziehung nur von Vorteil sein.

Deutschland hat einige der außergewöhnlichsten Fetisch-Praktiken, die oft sonst nur in Japan zu finden sind.

  • BDSM Playground, Steinstr. 15, 3. Etage , 70173 Stuttgart
Club - Party Location
  • Skyboys, Steinstr.15, 4. Etage , 70173 Stuttgart
Club - Bordell
  • Skyladies, Steinstr. 15, 4. Etage, 70173 Stuttgart
Club - Bordell
  • Skyrooms, Steinstr. 15, 3rd / 4. Etage , 70173 Stuttgart
Party Location - Zimmer / Apartment
  • SM-Stuttgart - Arachne - private hire, Sugar Factory 24 , 70376 Stuttgart
Zimmer / Apartment
  • Studio Arachne, Grenzstrasse 22, 70435 Stuttgart
SM Studio

Sexuelle Dienstleistungen für Frauen

Eine vergleichsweise kleine Zahl von männlichen Prostituierten bieten sexuelle Dienstleistungen für Frauen in Deutschland, normalerweise in Form von Begleitservice, in Hotels. Üblichen Kosten für den Abend mit einem männlichen Escort sind von 100 bis 600 €. Einige männliche Escorts bieten auch Wochenpreise für 2000-6000 €. Die meisten männlichen Escorts in Deutschland kommen aus südeuropäischen Ländern, aber es gibt auch Deutschstammige Escorts.

In Deutschland gibt es rund 20 Escort-Agenturen die Frauen bedienen. Sie können die Bilder der Männer online sehen: Alter, Größe, Körperbau. Einige Männer haben auch eine Vorlieben Liste: oral, anal, Gruppensex. Einige Männer legen Grenzen fest, andere nicht. Die meisten Kundinnen sind im Alter von Anfang 30 bis Mitte 50 Jahre und sind normale Frauen. Die meisten Kundinnen lieben das Gefühl geliebt zu werden und nicht nur Sex zu haben, wie die meisten männlichen Kunden.

Erotikshops

Stuttgart hat einige gute Sexshops und die meisten von ihnen haben Kinos, in denen man masturbieren und Pornos sehen kann.

  • Blue Box (Steinstrasse 15)
Erotikshop & Sex Kino mit Themenabenden. Es gibt 2 Etagen mit Dunkelraum, Flirten, Klappenlöcher und heiße Hetero, Homosexuell, Bi & Transen Filme. Sex Kino und Shop Öffnungszeiten Mo - Fr 9:00 bis 24:00 Uhr und Fr - Sa 9.00 bis 04.00 Uhr, Feiertagen von 10:00 bis 24:00 Uhr.
  • Buchladen Erlkoenig (Nesenbachstrasse 52), homosexuelle Buchhandlung, Fiktion, Foto, Comics, DVDs, Kalender, Zeitschriften.
  • CinemaxX Stuttgart (Robert-Bosch-Platz 1), Sex Kino, Shop, Gay Filme Nachts, Freitags 9 pm.
  • Crazy Video Show, Rotebühlplatz 1, 70178 Stuttgart
Moderne Kinokabinen , Flirt Gebiet, Toilette & Verkauf von Toys, 10-Tages Pässe möglich. Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 24:00.
  • Duplexx Stuttgart (Gerberstrasse 11), National Erwachsenen Kinokette, Erotik Shop mit DVDs, Zeitschriften, Toys usw., Flirten / Sex-Club von 21.00 bis 01.00 Uhr.
  • Kino Arsenal (Am Stadtgraben 33), S-Arthouse-Kino, Festivalgelände, Bar.

Übernachtung

Die meisten Hotels in Stuttgart erlauben Gäste, so lange sie keine Probleme verursachen. Es wird nicht empfohlen, Gäste mit in die Herbergen zu bringen. Es ist empfohlen eine Wohnung zu mieten wenn man eine Orgie mit Prostituierten haben will.

  • Youth Hostel, Haussmannstraße 27, ☎ +49 711 24 15 83. (10 Gehminuten vom Hauptbahnhof oder mit der U15 bis Eugens (Jugendherberge)). € 25 Euro / Erwachsene und 5 € für Internet + 6 € für Frühstück, 3 € für eine Strassenkarte. Shampoo (1,50 €) und Handtuch (Reinigungsgebühr 1,50 €) wird extra bezahlt.
  • NH Stuttgart Flughafen, Bonlaender Hauptstrasse 145. D-70794 Filderstadt, ☎ +49 711 77810. Zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum. Die Zimmer sind komfortabel. Beach Club Restaurant. Ab 99 €.
  • Le Méridien Stuttgart, Willy-Brand-Straße 30, ☎ +49 711 2221 0 (info.stuttgart@lemeridien.com). Am Park gelegenes Hotel mit 291 Zimmern und Suiten, Wellness-Bereich mit Pool, Jacuzzi, Sauna und Fitness-Center, ein Französisches Restaurant Le Cassoulet, und 13 Konferenzräume, ab 138 €

Sicherheit

Stuttgart ist eine der sichersten Städte Deutschlands. Im Jahr 2003 wurden 8.535 Straftaten in Stuttgart auf 100.000 Einwohner (niedrig gegenüber dem allgemeinen Durchschnitt aller deutschen Städte von 12.751) verzeichnet. Die Zahlen für 2006 zeigen, dass Stuttgart den zweiten Platz hinter München macht. 60% der Stuttgarter Verbrechen wurden im Jahr 2003 gelöst, damit macht Stuttgart auch hier den zweiten Platz nach Nürnberg.

Siehe auch

Editing and creating content requires user account. Login, if you have an account

If you don't have an account

Create account now!

Already have an account? Login Now